Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shakespeare

Falscher Gebrauch von Zitaten

Recommended Posts

Die Tatsache, dass hier sehr viele Leute im Forum absolut keinen Plan haben, wie man richtig zitiert, nervt, es stört eindeutig beim Lesen und behindert den Diskussionsfluss.

 

Es kann nicht sein, dass immer komplette Beiträge zitiert werden und dann teilweise nur mit einem Satz darauf geantworet wird. Es sollte doch jeder in der Lage, sich an seinen Deutschunterricht zu erinnern, dass nur einzelne Passagen oder Sätze zitiert werden sollten, wo man dann konkret darauf antwortet. ist doch nicht so schwer!

 

Ich bitte darum, dass das Forenteam verstärkt darauf achtet,es stört wirklich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Das zitieren von kompletten oder einzelnen Textpassagen ist jedem selbst überlassen. Ein direktes Antworten ist über den Button "Zitieren" möglich, also nutzbar. Es gibt auch genügend Beispiele von anderen Usern, da wird allerdings nicht direkt Bezug genommen, sondern so verdreht wie es einem paßt, möchtest Du das auch gleich mit verbieten lassen? Oder soll gleich komplett die Meinungsfreiheit einzelner User unmöglich gemacht werden? 

bearbeitet von Muff
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bloß weil es möglich ist, heißt es ja nicht, dass man es ständig machen muss. Die Threads werden durch die ständigen Zitate lediglich aufgeblasen und unübersichtlich.

 

Du hast gerade das optimale Beispiel gebracht. Du beziehst dich mit deiner Aussage direkt auf den Threadersteller, der direkt vor dir gepostet hat. Wer benötigt da ein Zitat? Jeder kann den Post vor dir lesen und wenn er weitere Infos braucht, scrollt er 5cm hoch und liest den Beitrag von Threadersteller.

 

Zitat sind dafür gedacht im weitern Threadverlauf auf eine Aussage hinzuweisen und einzelne Argumentationspunkte aufzugreifen und dagegen zu argumentieren.

 

Soweit der Sinn von Posts nicht verändert wird, haben wir Vollzitate entfernt und werden das auch in Zukunft machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich Antworte auf ein Thema und in der Zeit können weitere beiträge geschrieben werden, dann ist es aber nicht mehr der obere Beitrag, aus diesem Grunde wird zittiert.

 

Shake ich denke nicht das das Thema durch ist nur weil Du und Muff jetzt gerade einer Meinung seid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Oberschrecke und Feuervogel, Shake hat den Threat eröffnet, warum soll er ihn dann nicht auch schließen lassen dürfen?
.
Hier erging in der Funktion des Forenmoderators eine postivite Antwort auf die Bitte eines Users.
.
Nu kann der Forenmod natürlich auch gemäß seiner Funktion einen eigenen Thread erstellen, ''wie nutze ich die Zitierfunktion richtig''.
Dann hast du eine direkte Anleitung und eine Regel.
Bei Zuwiderhandlung bekommst du eine Verwarnung. Nach wiederholter Nichtbeachtung eine kurzfristige Forensperrung. Trittst du daraufhin wiederum negativ auf, eine Verbannung aus der Community.
So zumindest die Handhabe des vergangenen CM`s. Neue Regelungen wurden uns diesbezüglich noch nicht mitgeteilt
.
Wenn man das umsetzten möchte wird es in kurzer Zeit verhältnissmäßig ruhig im Forum.


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Schrecken: in diesem Forum gilt Deutsch als die Sprache, in der geschrieben werden muss, ergo gelten auch die Regeln der deutschen Zitierweise. Da gibt es prinzipiell nichts zu diskutieren. Das Forenteam hat bislang nicht so streng darauf geachtet, doch jetzt ist die ständige falsche, vielleicht auch missbräuchliche Zitirerei zu einem Ärgernis geworden. deshalb meine Themeneröffnung.

Muff hat schnell geantwotet, dass die Regeln diesbezüglich in Zukunft konsequenter umgesetzt werden, also ist dieses Thema geklärt.

 

Ausserdem steht es mir als Themeneröffner zu, darum zu bitten, dass dieses Thema geschlossen wird

 

Also: Bitte schliessen, Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×