Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kosie

Vor erstellen eines Vorschlags lesen! - Infos zu Verbesserungsvorschlägen

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo Soldat!

 

Schön, dass du den Weg zum Forenbereich "Verbesserungsvorschläge & Ideen" gefunden hast. In diesem Bereich kannst du an der Weiterentwicklung von Soldatenspiel mitwirken.

 

Du kannst deine Ideen zum Spiel hier zur konstruktiven Diskussion stellen und mit anderen Spielern diese Ideen gemeinsam gestalten. In der Vergangenheit wurden bereits viele Vorschläge von Spielern umgesetzt, vielleicht gelangt deine Idee auch bald ins Spiel!

 

Bitte bedenkt, dass die hier vorgeschlagenen Ideen, erstmal nur als Anregung zu sehen sind und keine konkreten Rückmeldungen vom Entwickler-Team zu erwarten sind. Die Diskussionen sollen hauptsächlich unter Spielern stattfinden.

 

 

 

Bitte beachtet folgendes:

 

1. Bevor ihr einen Thread erstellt, überprüft bitte, ob das Thema bereits existiert. Eventuell findest du das Thema auch in den Unterforen "Archiv", "Angenommene Vorschläge", "Abgelehnte Vorschläge" oder "Umgesetzte Vorschläge". Die Suchfunktion kann dich bei der Suche unterstützen.

 

2. Jeder Spieler in diesem Bereich verpflichtet sich nur mit sachlichen und konstruktiven Beiträgen an Diskussionen teilzunehmen.

 

3. Neue oder unerfahrene Spieler sollten nicht demoralisiert werden, sondern sollten mit Wissen durch erfahrene Spieler unterstützt werden.

 

4. Als Spam zählen kurze, unbegründete Aussagen und Wiederholungen von bereits genannten Argumenten. Nutzt dafür die "Like"-Funktion. Bitte verzichtet auf Kommentare wie "Dafür" und nennt lieber PROs und CONTRAs zu dem zur Diskussion stehendem Vorschlag.

 

5. Solltet ihr bei der Ausarbeitung eurer Idee Unterstützung benötigen, könnt ihr folgende Moderatoren kontaktieren:

 

Bereichs-Moderatoren

 

soad

maddin1982

Muff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es schon viele Vorschläge von Spielern ins Spiel geschafft haben, so werden wesentlich mehr Vorschläge abgelehnt. Wir möchten dir an dieser Stelle aufzeigen, wie du das Ablehnen deines Vorschlages verhindern kannst. Bei den folgenden Tipps, zeigen wir euch, was bei euren Vorschlägen inhaltlich und formal zu beachten ist.

 

 

Gibt es meinen Verbesserungsvorschlag bereits?

 

Bevor ihr einen Thread erstellt, überprüft bitte, ob das Thema bereits existiert. Eventuell findest du das Thema auch in den Unterforen "Archiv", "Angenommene Vorschläge", "Abgelehnte Vorschläge" oder "Umgesetzte Vorschläge".

 

Die Suchfunktion kann dich bei der Suche unterstützen. Bevor  du die Suchfunktion benutzt, überlege dir Begriffe, die deine Idee beschreiben und suche nach ihnen. Dabei ist zu beachten, dass auch Abkürzungen wie z.B. HiBa für die Hindernisbahn genutzt werden.

 

Solltet ihr fündig werden und der Vorschlag bereits bei "abgelehnte Vorschläge" vertreten ist, so solltest du kein neues Thema eröffnen, da der Vorschlag bereits abgelehnt wurde. Sollte der Vorschlag unter "angenommene Vorschläge" oder "umgesetzte Vorschläge" zu finden sein, kannst du einen zuständigen Moderator (Siehe oben) eine PN zukommen lassen. Innerhalb dieser Privaten Nachricht sollte der Link zum Vorschlag, dein Anliegen bzw. evtl. Ergänzungen zum Vorschlag enthalten sein.

 

Sollte ein Thema geschlossen sein, kontaktiere bitte einen zuständigen Moderator mit der Bitte um Wiedereröffnung. Dieser entscheidet dann, ob das Thema erneut geöffnet wird.

 

 

Was sollte man Inhaltlich beachten?

 

In diesem Bereich geht es nicht um Meinungen, sondern um objektiv vorhersehbare Auswirkungen auf das Spiel.

 

Prüft, ob folgende Punkte überdacht worden sind.

 

  • Bringt der Vorschlag wirklich eine notwendige bzw. bereichernde Veränderung ins Spiel?
    • Beispielsweise die Erhöhung von 1 auf 2 Lehrgangspunkte pro Dienstgrad. Man würde zwar schneller Lehrgangspunkte erhalten, aber zwischen den Spielern würde sich nichts ändern, man würde lediglich schneller einige Lehrgänge absolvieren können.
  • Das Balancing sollte unbedingt berücksichtigt werden
    • Bevor ihr eine Idee veröffentlicht, überprüft eure Idee aus allen möglichen Gesichtspunkten verschiedener Spieler. Wie z.B. Einzelspieler und Truppenspieler. Wenn z.B. der Vorschlag gemacht wird, dass ein neues Gebäude implementiert werden soll, dass deine Kampfwerte verbessert, so sollte darauf geachtet werden, dass Truppenspieler nicht einen massiven Vorteil gegenüber Einzelspieler haben. Z.B. wäre ein 100% Boost durch die Truppe auf die Kampfwerte zu viel. Einzelspieler könnten gegen Truppenspieler nicht mehr gewinnen.
  • Wie hoch ist der Aufwand dies umzusetzen?
    • Dies ist natürlich sehr schwierig für Spieler einzuschätzen, wie hoch der Programmieraufwand ist. Dennoch könnt ihr sicherlich einschätzen, dass z.B. ein Kampfsystem in 3D Ansicht einen sehr hohen Aufwand bedeutet, daher überlegt bitte zuerst, ob der Aufwand/Nutzen-Faktor in einem guten Verhältnis steht. Gerne könnt ihr euch jederzeit an einen Bereichsmoderator (Siehe oben) wenden.

 

Die Ausarbeitung eures Vorschlages

 

Ihr solltet im Vorschlag zeigen, dass ihr die oben empfohlenen Überlegungen angestellt habt. Schreibt in eurem Vorschlag, zu welchen Schlüssen ihr gelangt seid und warum die Idee eurer Meinung nach Soldatenspiel für alle interessanter macht. Zeigt die Probleme auf, die ihr bei eurem Vorschlag erkannt habt, die Lösung und die weiteren Auswirkungen eures Vorschlages.

 

Das Balancing ist immer eine heikle Geschichte, daher müssen keine genauen Werte angegeben werden, aber man sollte es umschreiben können, z.B. Vorschlag zu einem dritten Sondereinsatz -> Die Belohnung sollte ein Mix aus der Fluuut und dem NSSA Einsatz sein, jedoch ohne Boosterkisten. Diese Angaben können dann während der Diskussion von allen Spielern verfeinert werden.

 

Ein passender Threadtitel ist wichtig und sollte die Idee möglichst treffend beschreiben. Außerdem solltet ihr auf die äußere Form achten, also Rechtschreibung und Schriftbild. Natürlich wird das keiner wie bei einem Diktat benoten, allerdings sollte man erkennen, dass der Threadersteller sich viel Mühe dabei gemacht hat. Ihr möchtet, dass eure Ideen angenommen werden, achtet also darauf, dass das, was ihr sagen möchtet, so auch bei eurem Gegenüber ankommt. Leider kommt es immer wieder vor, dass Texte selbst nach mehrmaligem Lesen keinen Sinn ergeben. Hier helfen vorallem Punkte, Kommata und Absätze. Auch sind Vorschläge, die in nur einem Satz beschrieben werden, für alle anderen nur schwer vorstellbar.

 

Wenn ihr euch bei eurem Vorschlag anstrengt, macht es uns viel mehr Freude uns auch anzustrengen. Das ist überall im Leben so.

 

Der Vorschlag wurde angenommen - Und jetzt?

 

Euer Vorschlag wurde von der Community überwiegend als gut empfunden und wird in nächster Zeit von dem Entwicklerteam besprochen und geprüft. Sollten diese keine Einwände haben, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis dein Vorschlag im Spiel integriert wird und du kannst zu Recht stolz auf dich sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0