Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Andreas12345

Fehlendes "Geld" bei Wacheschieben

Recommended Posts

Hi,

 

als ich heute Nacht ins Bett bin habe ich 10 Stunden Wache angeklickt, heute früh? Nichts kein „Geld“ auf dem Konto, die Patrone wurde natürlich abgezogen, sehr ärgerlich…

 

Könnte das mal bitte jemand Prüfen?

 

LG Andreas12345 ist auch mein Name im Spiel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir begegnet dieses Phänomen regemäßig in der App. Dieses Problem scheint dann aufzutauchen, wenn man viele Patrouillen (in der App) startet und man anschließend längere Zeit nichts macht. Möchte man nun auf Dienst schieben gehen, so wird kein Geldbetrag angezeigt. Startet man trotz fehlendem Geldbetrag den Dienst, so wird scheinbar eine Patrouille gestartet (s. Meldezentrum). Gutgeschrieben wird am Ende jedoch nichts.

 

Das ist ein Bug in der App und sollte behoben werden!

 

Abhilfe schafft hier einmal in der App auf Truppe zu klicken und anschließend auf Dienst schieben. Dann sollte ein Geldbetrag zu sehen sein und die Funktion Dienst schieben funktioniert wie gewohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uralter Bug - noch immer aktuell.

 

hiXl2Op.png

 

Solch User schreiben dann meist ein Ticket, der Support prüft und behauptet dann der User habe keinen Dienst gestartet. Hat er auch gar nicht, jedoch wird es einem so angezeigt. Dieses Problem tritt, wie drdent schon schrieb, auf, wenn man gerade eine Patrouille auslaufen lässt und sich dann in einen Dienst begibt. Man klickt also auf "Dienst schieben" - gestartet wird allerdings eine Patrouille. Erkennt man dann nur daran, dass im rechten oberen Bildschirmrand nicht das Geld-Icon blinzelt, sondern das Patrouillen-Fahrzeug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×