Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kosie

Feedback, Fragen und Kritik - Patch [23.04.2014]

Recommended Posts

Meine Kritik ist, dass es keine Info gibt was gemacht wurde :D

 

Horrido

 

Edit:

 

Kritik:

1) Ausdauer beim Endgegner gefiel mir persönlich besser.

2) Ich hät 2 Eier auch gern gegen 5 ZDVs getauscht (wäre ja nur der umgekehrte Tausch gewesen...)

3) Schon wieder nen Event... jetzt flutet Ihr uns aber damit.... (Quantiät ist nicht Qualität) Finde der Weltgegner sollte max. all 2-3 Monate kommen und der Endgegner+Gehilfen nicht öfter als 1 mal im Monat.

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tirpitz

Mit Hilfe des Endgegners wird mal wieder kräftig an der Geldschraube gedreht. Wut kann man sich mit Patronen unendlich erkaufen. Und je öfter ich einen Endgegner antreten lasse, desto häufiger kann ich diverse Spieler zu Ader lassen ;-) Ist doch ein kleverer Schachzug - gelle ?!

 

Der Umtausch der überzähligen Eier geht aber wohl in Ordnung. Alles ist besser als sie verfallen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wem die Gegner-Events zu oft erscheinen, der kann ja daheim bleiben. Ich finde diese Bestien sehr gut, da kann der aufgestaute Frust über was-auch-immer abgelassen werden:" Jaaa, zack - und noch 'n linker Haken, druff..." :gatling:

 

Was die Eier angeht: Unsere Gebete wurden erhört! Sie können umgetauscht werden. Der Eiersalat ist vom Tisch.

Theoretisch sollte sich ja nun niemand mehr beschweren können, jedoch...

...der Mensch als Masse ist nur zufrieden, wenn es irgendwo nach Ärger riecht. :dududu:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lucutus

das mit dem eier tausch ist ja super....

wieso kommt hier immer erst im nachhinein auf sowas....

ich hab mir gesten dann nach Ablauf der Osteraktion einer der Booster geholt... jetzt würde ich die fast 500.000 Credits  dem Booster aber vorziehen.

Es kommt mir so vor als ob das ganze Spiel einen  Esrtsemesterarbeit von 2 IT Studenten ist, mit Professioneller Arbeit hat das nix zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Mit Hilfe des Endgegners wird mal wieder kräftig an der Geldschraube gedreht. Wut kann man sich mit Patronen unendlich erkaufen. Und je öfter ich einen Endgegner antreten lasse, desto häufiger kann ich diverse Spieler zu Ader lassen ;-) Ist doch ein kleverer Schachzug - gelle ?!

 

Der Umtausch der überzähligen Eier geht aber wohl in Ordnung. Alles ist besser als sie verfallen zu lassen.

 

... und ich dachte schon, ich sehe alles nur negativ... :denk:

 

Wenn der Weltgegner die gleiche Belohnung gibt (pro Angiff Exp + Credits) und man ihn jetzt mit WUT bekämpfen kann, ist es doch völlig OK! JEDER kann teilnehmen, aber keiner muss es tun.

 

Patronenspieler sind doch IMMER im Vorteil und ob sie sich nun die EXP + CREDITS beim Weltgegnerkampf über WUT kaufen oder über Viagra im Shop ist doch völlig egal, oder?

 

Gewöhnt Euch doch einfach dran, dass man hier grundsätzlich ALLES im Tausch gegen EURO bekommt.

(außer Rohstoffe für den Ausbau und deshalb ist der Ausbau auch das einzige, was eine Aussage zur Aktivität macht).

 

Denkt immer dran: umso mehr Möglichkeiten man den Spielern gibt Geld auszugeben, umso größer ist die Chance, dass es auch gemacht wird! Dann endet es hier hoffentlich nicht so schnell wie TimeCraft... :dududu: (Serverabschaltung mangels zahlender Kunden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich habe die Eier in Booster umgetaucht. Und als ich dann heute die PatchNotes gelesen habe, da hab ich mich mal wieder schwarz geärgert. Eier weg für Booster.

 

EP und/oder Credits wären mit deutlich lieber gewesen.

 

Es wäre schön, wenn man sich im Vorfeld klar wäre (bevor so ein Event gestartet wird) wie es genau abläuft. Eben deswegen, damit die Spieler wissen, was genau auf sie zu kommt. Nachbesserungen, so wie jetzt geschehen, geht an vielen vorbei die bereits sämtliche Eier eingetauscht haben.

 

Also das nächste mal bitte sorgfältiger ein Event ausarbeiten. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Ich sehe das aus einem anderen Blickwinkel, denn das Event war sicher nicht zum "Powerleveln" gedacht!

 

Daher hat man (hoffentlich) ganz bewusst erst nach Eventende die Möglichkeit eingestellt. Es sollten nur die ÜBERZÄHLIGEN Eier noch eingetauscht werden können und das finde ich auch gut so. Man sollte zur Sicherheit eigentlich noch eine Begrenzung auf max 14 Eier gegen EXP/Credits einfügen.

 

300+ Eier gegen massig EXP+Credits tauschen zu können, wäre reichlich überzogen und steht in keinem Verhältnis zu dem Nutzen der Booster und den "verfallenden Items"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Hilfe des Endgegners wird mal wieder kräftig an der Geldschraube gedreht. Wut kann man sich mit Patronen unendlich erkaufen. Und je öfter ich einen Endgegner antreten lasse, desto häufiger kann ich diverse Spieler zu Ader lassen ;-) Ist doch ein kleverer Schachzug - gelle ?!

 

Der Umtausch der überzähligen Eier geht aber wohl in Ordnung. Alles ist besser als sie verfallen zu lassen.

 

Genau - dieser geniale Schachzug wie du ihn beschreibst, ermöglicht es allen Nicht Patronen Käufern hier Gratis zu spielen .

 

Wie @Egoist bereits geschrieben hat kann man grundsätzlich die Patronen Käufer außen vor lassen. Denn ob sie nun im Shop Viagra kaufen oder die Wut ist egal . ( Das Patronen Käufer mit ihren eingesetzten Euros auch ihren Spaß haben sollen ist ja wohl unumstritten.)

 

Ich finde die Umstellung auf Wut sehr gut , denn so können alle bis zum Schluß mitmachen und hören nicht auf halber Strecke auf weil ihnen die Ausdauer fehlt.  Auch braucht man sich dann nicht ärgern wenn der Weltboss überlebt hat , denn man konnte an diesen Tag ja trotzdem seine Missionen mit den 300 Ausdauer abarbeiten und zwischendurch auch mal ein interessantes Kopfgeld erbeuten.

 

Der Tausch auf dem Eiermarkt ist in Ordnung insoweit man Eier unter 15 Stück jetzt nicht verfallen lassen muss.

Aber eine Begrenzung auf maximal 14 Tauschaktionen wäre hier gut gewesen , denn jetzt 300 Eier in Erfahrung umzuwandeln ist ein zu großer Vorteil , der sicher nicht im Sinne des Events stand. ( siehe auch #11 von Egoist)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für das Ranking der Top100 beim Weltboss fehlt mir im Game eine Highscoreliste .

 

Mir fehlt auch eine Belohnung für alle teilnehmenden Spieler wenn der Weltboss fällt , denn so ist es ja ein reines sammeln von Credits und XP für jeden Einzelnen , aber keine Gemeinschaftsaufgabe der Community.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Koppi wenn der Gegner fällt gibt es doch den Orden....

 

Den Orden bekommt jeder Teilnehmer egal ob er 1 mal oder 1000 mal draufhaut! Nur fallen muss der Gegner ;)

 

Horrido

Dieser Orden ist auf Grund der fehlenden Beschreibung im Event doch glatt untergegangen  :denk: .

Danke @ maddin

 

Aber für den Einsatz von 20 Wut = 1 Angriff den Orden zu vergeben ist natürlich auch Spaß - Da sollte eine Mindestangriffszahl hinein.

 

Also bleibt die Highscorelist übrig, die ich vermisse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Highscorelist fehlt wirklich @Koppi. Es sind ja die Angriffe aufgeführt, die man schon gemacht hat, da noch bei, welchem Platz das entspricht, und schon weiss jeder, wo er steht.

 

Aber statt einer Mindestangriffszahl, um den Orden zu bekommen, könnte man auch bei jedem zehnten Angriff eine Itemkiste mit einem zufälligen 50%Boost beifügen, um Kameraden/innen, die sich wirklich anstrengen, auch entspechend zu belohnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir würde ein gestaffeltes Belohnungssystem auch besser gefallen. Z. B. ab 10 Angriffen extra Credits, ab 20 Angriffen einen Booster , ab 50 Angriffen ne item Kiste..wie auch immer...die Belohnung dann ausfällt..

Jedenfalls so, dass man ein Ziel vor Augen hat.

 So wie es jetzt ist, denke ich: ach unter die Top 100 komme ich eh nicht und mir fehlt ein Ansporn. Wobei auch dabei Koppis Vorschlag einer Rankingliste hilfreich wäre..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte der Truppenarzt in Hartz4 Arzt oder Spätschichtarzt umbenannt werden, ich hatte jedenfalls Frühschicht und 15.30 Uhr gabs hier nix mehr zu holen.Auch das morgendliche runterladen der Soldatenspiel App hat nix gebracht, da das Event auf dem Handy nicht gespielt werden kann. Osterevent zb war ok, da konnte man sich dransetzen, wenn man Zeit hatte. Aber das heute war Müll, ganz ehrlich!!! hau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte der Truppenarzt in Hartz4 Arzt oder Spätschichtarzt umbenannt werden, ich hatte jedenfalls Frühschicht und 15.30 Uhr gabs hier nix mehr zu holen.Auch das morgendliche runterladen der Soldatenspiel App hat nix gebracht, da das Event auf dem Handy nicht gespielt werden kann. Osterevent zb war ok, da konnte man sich dransetzen, wenn man Zeit hatte. Aber das heute war Müll, ganz ehrlich!!! hau

Laut der Facebookseite vom Soldatenspiel soll das nächste Event auch über die App spielbar sein .

Lassen wir uns mal überraschen^^. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Schade, dass die Stärkeberechnungen der Weltgegner scheinbar zu schwer bzw. kaum möglich sind.

 

Der erste Weltgegner war so stark, dass man nachhelfen musste, um ihn überhaupt zu besiegen (ich glaube sogar 2 Mal...) und der heutige Weltgegner ist so schwach, dass er schon nach wenigen Stunden platt war!

 

Da ALLE den Orden für den ersten Gegner bekommen haben, da er durchs "System" besiegt wurde, ist es umso bedauerlicher, dass bei diesem Endgegner KEINER mit geregelten Arbeitszeiten ohne "Internetpause" den Orden bekommt.

 

"Fair" wäre gewesen, wenn man dem "Schlappschwanz" 2 x nen Notarzt vom System geschickt hätte, damit er auch erst gegen 21:30 Uhr besiegt wird, aber das ist wohl zuviel verlangt... :lol:  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke mal der weltboss heute war auch schon schwer ... nur

 

> hatten noch viele die osteritems und osterboosts angelgt, was sicher nicht beim programmieren bedacht worden ist ...

 

> daher ging er sicherlich schneller down als erwartet ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wow also da kommt man heim von arbeit und der boss ist platt
wie ich schon schrieb war es mal wieder zu zeitig und ich konnte 0 mal angreifen 
wieder mal ein super gelungnes event.

Also zum donnerstag das ab 10uhr zu starten ist nicht gut gewesen da ja auch arbeiter(wie ich) arbeiten sind aber naja war klar das es so endet.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×