Joker1976

Members
  • Gesamte Inhalte

    197
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    19

Joker1976 last won the day on February 9

Joker1976 had the most liked content!

4 User folgen diesem Benutzer

Über Joker1976

  • Rang
    Leutnant
  • Geburtstag

Profile Information

  • Geschlecht
    Nicht angegeben

Letzte Besucher des Profils

758 Profilaufrufe
  1. an sich ist das Krit.-System nicht schlecht, so hat auch mal ein Kleiner die Möglichkeit einen Größeren zu schlagen...allerdings, wenn man klar bessere Werte hat, sollte auch dieser gewinnen...in einem anderen Thread habe ich einen Vorschlag dazu gemacht, der nie Beachtung gefunden hat, sei es von der Community oder auch von Unikat...meiner Meinung nach, ist die Krit.Wirkung bei den hohen Dienstgraden viel zu hoch, zumal auch noch die 5%-Regelung beim Schaden greift...die 5%-Regelung ist bei den großen DGs schon fast Lotto genug Gruß Joker
  2. na doch, denn dadurch würden vllt. andere und neue Ideen entstehen macht es doch einfach, damit auch wir unsere Pro's und Contra's einbringen können...auch dadurch können weitere Ideen entstehen...wenn ihr es so oder so verworfen habt, wäre es zumindest nicht verkehrt, denn man kann einen Gedanken aufgreifen und weiterführen, so wie ihr es mit unseren Vorschlägen macht gibt es schon mehr Infos, was mit den XP passieren soll??? gibt es schon mehr Infos zu dem Begleitersystem??? ist ja nu auch schon ein Monat her...wäre toll wenn ihr uns Forumnutzer mit mehr Infos spickt Gruß Joker
  3. öhm...diese Orden gibt es doch schon für das Sammeln von Rohstoffen ist es der Spürnase-Orden und für das Einzahlen von Credits der Geldwäscher-Orden Gruß Joker
  4. dies scheint wohl immer noch eine Lücke im System zu sein, die noch nicht geschlossen wurde...am Besten einfach nen Ticket mit Wechselzeiten, Spielernamen und Truppennamen schreiben...denn es gibt eine Wechselsperre von 72h und die sollte für Jeden gelten Gruß Joker
  5. der Sinn des Capchas ist halt, so wie Tanni oben schrieb, das man keinen Bot laufen hat...ohne Capcha wäre es ein leichtes seinen Patro-Durchschnitt auf 10.000Rohstoffe (bei Vollausbau) pro Tag anzuheben, ohne das man am Rechner sitzt oder am Handy daddelt
  6. das Capcha mag vllt. nervig sein, hat aber einen Sinn und ist gut so...dementsprechend kann ich deinen Vorschlag nicht unterstützen Gruß Joker
  7. erstmal muss ich sagen, das endlich mal wieder ein vernünftiger Vorschlag gebracht wurde, vielen Dank dafür positiv: die Geschichte dahinter und die Idee der Revanche jedoch, habe ich einige Punkte 1. die Belohnung: meines Erachtens viel zu gering, da man mit normalen Missionen Items für den Nato-Shop bekommt und ggf. sogar ein besseres Item - mit 300Ausdauer und Veti kann man zwischen 50 und 80Items erlangen und somit kann man durchaus mehr auf der Hiba herausbekommen als die 3 großen Permas, lediglich die grüne und rote Kiste wären zusätzlich - somit wäre, wenn man den Ausdauerverbrauch pro Member herunterschraubt, viel zu leicht 2. was passiert, wenn man gegen Donald beim BJ verliert, ist dann die komplette Belohnung weg??? - wenn ja, warum sollte man dann BJ zocken??? no risk, no fun??? dann nehme ich lieber die sichere Belohnung - wenn nein, wäre es beim Gewinn ein Geschenk und der verlierende Spieler ärgert sich und hat vllt. mehr gemacht als ein nicht so Aktiver 3. es gibt mittlerweile 3 Truppenevents - das Bombenwetter, der Truppenendgegner und das Sportfest - ich denke, damit gibt es genug Truppenevents...sie sollen ja nicht jeden Monat erfolgen 4. fallen bei diesem Truppenevent Member aus, aufgrund vom RL, müssen die Kameraden die Ausdauer auffangen - in großen Truppen mag das noch gehen, aber nicht in Kleinen, oder halt mit Pat-Einsatz (Shop-Blättern für Ausdauer) 5. bei diesen Event gibt es sozusagen ein Ende, dieses haben wir zwar beim WB auch, aber der WB ist schon einige Male nicht gefallen...wenn also Nicht-Patronen-Truppen dieses Event schaffen sollen, warum sollen dann Pat-Truppen Patronen investieren??? 6. wo ist der Truppenvergleich??? Fazit: nüchtern betrachtet, sehe ich hier einen Vorschlag, welcher den Weg als Truppenevent nicht ins Spiel schafft <- meine persönliche Meinung Gruß Joker
  8. so habe ich mir das auch erst vorgestellt, frage mich dann aber immer noch, was mit den XP im Zusammenhang mit dem Begleiter passiert...nun gut, warten wir ab Grüß Joker
  9. @Gouda verscheidene oder mehrere Begleiter kann es ja geben, genau so wie es mehrere Dienstgrade gibt, aber halt aufbauend...man fängt klein an und wird immer größer ich setz mich nicht mehr stundenlang hin und baue eine Idee aus bzw. liefer ein fertiges Konzept, da geh ich lieber arbeiten und verdiene mehr als 50Patronen hast du meinen letzten Beitrag im "Game-Over"-Thread gelesen??? bestimmt, aber mit dem "Begleiter" kommen ganz andere Möglichkeiten, man muss nur wollen *lach* in diesem Sinne, Gruß Joker
  10. dann kommt vllt. doch die Erkennungsmarke, wo das "Haustier" aufgeprägt ist??? oder vllt sogar die Litzen oder spezielle Orden, die sich auf den Char auswirken loool in Sachen XP-Verwertung habe ich schon einige Vorschläge im "Game-Over"-Thread gemacht...im Zusammenhang mit dem "Begleiter" könnte ich mir eine zweite Xp-Leiste vorstellen, wo der Spieler über das Stabsgebäude wählen muss, ob er für den Begleiter oder den Char XP sammeln möchte..die gesammelten "Über-XP" eines 5.Ohb's gehen einfach auf die neue Leiste über und schon hätte man einen weiteren Entwicklungsstrang Gruß Joker
  11. die Frage, was mit den angesammelten XP bleibt erstmal noch unbeantwortet, leider der Ausblick auf neue Spielinhalte: Frage mich gerade, wie der Begleiter aussehen soll... ...wird es sozusagen ein zweiter Char??? oder eher quasi ein Haustier (der schlafende Wachhund (pluto), der verspielte Kampfkater (Sylvester), der pickende Kamikazeerpel (Donald Duck oder Road Runner) ??? ...wird der Begleiter erst ab dem 5.Obh freigeschalten, oder können diesen auch kleinere DGs schon aufbauen bzw. aktivieren??? ...gibt es für den Begleiter dann spezielle weitere Steigerungsmöglichkeiten in Form von Zusatz-Sets, um die Boni zu steigern??? ...wie soll sich der Begleiter auf die das Rohstoffsammeln, den Missionen, den Fights bzw. den Kopfgelder auswirken??? ...sind die Begleiter "nur" temperär einsetzbar wie Booster??? Schlachtzug für Truppen hört sich gut an... ...hab da aber meine Bedenken, da man dieses immer noch mit Hilfe der Truppenadjus und Booster beeinflussen kann ...werden die Belohnungen dann eine Art von Truppenbooster werden??? ...wird die Teilnahme am Schlachtzug über Rohstoffe freigeschalten??? naja, viele Fragen und es tauchen sicher noch mehr auf...ich blick eher skeptisch auf das Jahr 2017...mir ist bewusst, das diese Wörter "Begleiter" und "Schlachtzug" erstmal in den Raum geworfen sind und das sich Team Rot etwas dabei denkt in diesem Sinne PROST LG Joker
  12. - Stadt: Dresden - Land: Deutschland - Fluß: Donau - Sänger: Disturbed - Obst: - Gemüse: Dill - PC-Spiel: Duke Nukem - Getränk: - Lied: Dilemma
  13. - Stadt: - Land: - Fluß: - Sänger: - Obst: - Gemüse: - PC-Spiel: - Getränk: Captain Morgan - Lied:
  14. man muss nicht unbedingt neue Lehrgänge oder Dienstgrade erfinden einfach einige von den vorhandenen Lehrgänge ab 5.Obh openEnd machen und diese Lehrgangspunkte sind dann mit Xp oder ZdVs kaufbar, meinetwegen zählen die Xp dann auch doppelt, so das man damit 2Lehrgangspunkte erhält...mit einige Lehrgangspunkte meine ich Ordonanz, Meister der Methodik, Feldküche und Großer Diener...dies hat den Hintergrund, das man durch Missionen und diese Lehrgangspunkte an mehr Credits gelangt, um die Hiba weiter auszubauen ein weiterer Gedanke, die Overrangegrenze mittels Xp weiter nach oben setzen, so das zB. pro 50mio Xp die Overrangegrenze für ein Item um 1% steigt noch nen Gedanke, man könnte mit Hilfe der Xp die Booster aufwerten, ich meine das so, setze zB. 20mio Xp ein und verdopple den Wert von einem laufenden Booster deiner Wahl (Kampfbooster, Xp-Booster oder Creditbooster - nur einmal am Tag anwendbar) - vllt. auch auf die Pillen übertragbar und noch ein Gedanke, setze zB. 5mio. Xp ein und erhalte ein HiBa-Gutschein für eine Stufe...die Gutscheine existieren ja bereits genug mit den Gedanken gespielt, jetzt werden Missioen gemacht Gruß Joker
  15. eigentlich ganz einfach...es sollte einfach keine Ehre mehr abgezogen werden...verliere ich einen Kampf, so bekommt mein Gegner die Ehre, ich null...gewinne ich einen Kampf bekomme ich die Ehre und mein Gegner den Creditverlust...fertig...so können sich auch kleine DGs Ehre erarbeiten und sind vllt. motiviert auch mal nach vorn anzugreifen Gruß Joker