LadyGI

Members
  • Gesamte Inhalte

    52
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über LadyGI

  • Rang
    Stabsunteroffizier

Profile Information

  • Geschlecht
  1. @Horschte so hab ich das ja noch gar nicht gesehen Darum wurden damals die DG´s ab 5 Sterne aufwärts eingeführt, da es bereits eigtl.auch ein definiertes Ende gab Ja die armen Betreiber und die lästige Com, die natürlich selbst Schuld ist wenn sie bezahlt, sich Gedanken/Vorschläge um das Spiel macht und öffentliche Äußerungen der roten ernst und kritisch nimmt um die Gestaltung des Spiels. Auch recht hast du das die Com warten kann/soll/muß auf Änderungen und wem es zu lange dauert darf/muß sich verkrümeln. Auf die unzähligen die bereits geflüchtet sind, ok waren ja auch nur 2-3 Spieler welche Gründe auch immer sie hatten, die der Firma/Spiel den Rücken gekehrt haben. Natürlich greift da auch nicht das BWL-Gedöns und auf die Spieler darf/kann man auch ruhig verzichten denn: "Wo gibts denn sowas Spieler fordern/kritisieren was... tzäää geht ja gar nicht, immer dieses gejammer^^" Am besten drängen wir nur auf die Eröffnung von Server 3 damit wir das Sommerloch überbrücken und neue Spieler erstmal paar Euronen sponsern bzw. Non-Payer dem Betreiber über die Werbung/klicks/touchs Anzahl weiter paar Cent mehr einspielen. Man kann/darf sich ja dann in paar Monaten wiedermal unterhalten (Mitte 2018) ob das Spiel überhaupt Änderungen braucht und Teamrot kann dann Aussagen/Ankündigungen von 2017 als Neuerungen anpreisen oder halt Server 4 in Erwägung ziehen. Komm Horschte wir reisen uns derweil die Klamotten vom Leib, tänzeln naggisch ums Lagerfeuer und klatschen Kumbaya im Takt dazu. Sooo mein gejammer reicht nun selbst mir viel Spaß noch bis zum Winter hier im Forum, wer halt dann noch da ist
  2. CXLIII
  3. Die einzigen die wirklich Jammern sind die Betreiber "Wir sind doch ein kleines Entwicklungsteam, bitte habt Geduld,es treten unerwartete Schwierigkeiten auf, demnächst werden wir was Vorstellen usw." Seit Januar 2016 ist die Problematik angesprochen, seit Januar 2017 wird sich in Phrasen und Hinhalte-Sabbelei geflüchtet. *auf Kalender lunz * uuuuuuuuups Juni 2017. Bin gespannt wann nun überhaupt was kommt, es sollte ja in diesen Jahr auch noch was fürs Manöversystem erarbeitet werden Das einzige was anscheinend reibungslos funzt ist das Paymentsystem nun kommt das Sommerloch (Haupturlaubszeit) also wird wieder nix,nüscht,nothing passieren
  4. Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern.
  5. löl schrecki CXXXIV
  6. Hallo, gibt es noch die Fabelwesen die sich Forenobermods nennen Soad und Muff wenn ich mir so einige Freds anlunz wird zwar über alles diskutiert nur nicht um das eigtl. Eröffnungsthema. Also früher wurde min. 60% aus einigen Threads auf die Trollwiese geschoben. Womöglich wird nun auch absichtlich darüber weggesehen solang sich die User mit Nebensächlichkeiten und persönlichen Eitelkeiten beschäftigen wird das eigtl. "Problem" in den Hintergrund gedrängt Es gehört mal groß aufgeräumt um sich wieder zu sammeln und den eigtl. Grundthemen widmen zu können falls es die Forum-Fabelwesen noch gibt und noch nicht desertiert sind sollten sie mal ihres Amtes walten und überlasst nicht wieder alles Sting
  7. Da ist was dran... tolle Leistung Ein kleines Zitat vom COMA: Intern haben wir bereits ein paar Ideen, sind uns aber noch uneinig, ob und wie wir diese am besten umsetzen. Unser "Favorit" ist derzeit eine Art System, mit dem man eine unbegrenzt hohe Anzahl an Stufen erreichen kann. Dies bietet den Vorteil, dass man weiterhin einen Anstieg der Grundwerte durch Stufenaufstieg erhält und noch mächtigere Gegenstandwerte "freischalten" kann. Das Zitat stammt vom 06.01.2016 ! Mehr gibbet nicht mehr zum sabbeln über die Aussagen von Teamrot
  8. CXXXVI
  9. darf ich daran erinnern das ihr bereits Zeitfenster ausgerufen habt Das erste Ende März dann OberTeamrot nächste Woche kommt es auf einen Testserver. Wieviel Wochen ist das nun wieder her Also darf man sich auch nicht Wundern über den Unmut der COM und der Kritik gegenüber Unikat
  10. CXXVII