Jump to content

vonTuBlaKA

Members
  • Gesamte Inhalte

    117
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über vonTuBlaKA

  • Rang
    Hauptfeldwebel

Profile Information

  • Geschlecht
  • Location:
    Hinterm Mond

Letzte Besucher des Profils

301 Profilaufrufe
  1. Begleiter: Feedback zum offenen Test

    Hier habt ihr noch nen Rechtschreibfehler drin... http://prntscr.com/fzp3do Specialpunkte bitte in Spezialpunkte ändern. Danke Der Anzeigefehler/Berechnungsfehler bei den Erfahrungspunkten besteht leider immernoch.
  2. Begleiter: Feedback zum offenen Test

    Das kann ja alles sein das es der Grund ist... trotzdem ist es ein Fehler, der behoben werden muss. Entweder ein Anzeigefehler oder eben die verspätete Berechnung. Die Arenapunkte, die man bekommen soll stimmen ja auch überein mit den Arenapunkten die man bekommt. Also warum sollte das bei den Erfahrungspunkten nicht auch ordnungsgemäss funktionieren?
  3. Begleiter: Feedback zum offenen Test

    Leider wurde der Fehler, trotz Ankündigung nicht wor dem Einspielen auf den Liveserver behoben und besteht weiterhin. Mir fehlten noch 3 Erfahrungspunkte für die nächste Stufe des Begleiters. Hatte mich schon gefreut, gerade noch ein Ticket in der Missi gefunden und nen Kampf rausgesucht der mir 3 Erfahrungspunkte bringen sollte. Und am Ende wieder nur 2 Erfahrungspunkte bekommen... somit doch kein Level Up. Danke schön
  4. Begleiter: Feedback zum offenen Test

    Also irgendwas stimmt mit der Berechnung oder der Anzeige nicht ganz. Laut Vorschau sollte ich 3 Arenapunkte und 3 Erfahrungspunkte bekommen. https://prnt.sc/fscwzd Bekommen habe ich aber nur 3 Arenapunkte und 2 Erfahrungspunkte. https://prnt.sc/fscxeh Scheint besonders häufig bei kleinen Werten aufzutreten. Auch wenn es nicht viel klingt ob 3 oder 2 Erfahrungspunkte, es fehlen mir damit aber wenn es öfters passiert bei den Angriffen dann jedesmal 1/3 der Erfahrungspunkte und das find ich unschön.
  5. Begleiter: Feedback zum offenen Test

    http://prntscr.com/fqe8tx Irgendwie scheint es wohl möglich zu sein mit dem Begleiter mehrfach anzugreifen obwohl kein Rückkampf stattfand
  6. 72 Stundenregel für Manöver

    Ich hab jetzt einfach mal angenommen das der TE und die andern auch von Welt 1 gesprochen haben. Es ist auch eigentlich egal welche Welt, weil das Problem in beiden Welten vorhanden ist. Da ich den Vorschlag mit der Manöversperre sinnvoll finde um die Ursache des Truppenspringens abzustellen, wollte ich mit meiner ausführlichen Erklärung des Problems nur den TE unterstützen und niemanden anprangern, weil es ja so wie ich es beschrieben hab nicht verboten ist, nur ein wenig unfair. So sieht es ja auch der TE. Wenn dabei Personen mehrfach innerhalb der 72h die Truppe gewechselt haben ist es mir jedenfalls nicht aufgefallen, wäre aber indem Fall dann vom Support abzustellen.
  7. 72 Stundenregel für Manöver

    Nunja, den Vorschlag mit der Manöversperre finde ich jedenfalls gut, da es eben genau diese Problematik hinsichtlich des Truppenhüpfens löst, weil dadurch der Grund des Truppenwechsels hinfällig wird. Das Fallen lassen mit der gesamten Truppe ist ja mMn im Rahmen, da man ja so auch nicht weit unter den Rang kommt der sich aus den Minimumwerten der Truppe ergibt. Fallen lassen ist auch nicht so einfach wie man denkt (unter der Voraussetzung das die Leute in der Truppe bleiben und dafür nicht extra austreten), da ja die anderen Truppen da auch noch mit reinspielen. Noch dazu ist das Fallen lassen ein recht langsamer Prozess, da man um so weniger Ehre verlieren kann je weniger Ehre die Truppe besitzt. Es setzt auch unzählige verlorene Manöver heraus und die Disziplin der gesamten Truppe sich eben zu bestimmten Manövern nicht anzumelden. Aber das Truppenhüpfen kann ja im Extremfall dazu führen, das zb 25 Leute aus den Top 10 innerhalb von Sekunden zu einer Truppe im Rang 300 wechseln. Das ist dann kein langsamer Prozess mehr, da wird dann die Rangliste und das System der ehrenhaften Manöver (um den Pokal zu bekommen) innerhalb von nur ein paar Sekunden obsolet. Der Pokal wird dann eine Woche lang gehalten, da in dem Zeitraum selbst bei 4 Verteidigungen pro Tag die Truppe niemals in Reichweite einer Truppe kommen würde die sie schlagen könnten und wo es auch ein ehrenhaftes Manöver wär. Von daher hätte eine Manöversperre meinen Zuspruch. Wer nicht nur zur Umgehung der Rangliste oder zum Ausnutzen des Systems in eine neue Truppe wechseln will, wird auch diese Manöversperre in Kauf nehmen können. Besonders wenn es dann für alle Spieler ohne Ausnahme gilt. Dann könnte man von mir aus sogar die derzeitige Wechselsperre aufheben.
  8. 72 Stundenregel für Manöver

    Das mit der Forderung das Patlaufen zu sperren war auch nicht meine Idee. Hat ich ja geschrieben das ich das auch nicht nachvollziehen kann sowas zu fordern. Und wenn es tatsächlich einige Leute geben sollte die mehrfach innerhalb von 72h die Truppe wechseln können ist mir das so direkt jedenfalls nicht aufgefallen. Aber das sollte ja dann auch kein Problem darstellen das du oder der TE, dem das ja offensichtlich ebenso bei bestimmten Personen aufgefallen ist, dem Support die Namen der betreffenden Spieler zu melden, oder? Der Support sollte ja leicht nachvollziehen können ob jemand innerhalb von 72h drei mal die Truppe gewechselt hat oder nur einmal. Wobei sich da eigentlich nur die Frage stellt ob jemand das bestehende System einfach nur ausnutzt oder tatsächlich ne Lücke im System gefunden hat um es noch besser auszunutzen. So oder so wird dabei die Rangliste ausgehebelt und das kann nicht im Sinne des Erfinders sein.
  9. Nur die Grundlage vorbereitet, das mit dem Geld vernichten übernimmt sie schon selbst... *Shopping * Warum heißt es eigentlich Schönheitsschlaf, wenn man doch am nächsten Morgen aussieht wie ein Troll?
  10. 72 Stundenregel für Manöver

    Die 72h Regel funktioniert bei allen. Mal zur Erklärung wie sie funktioniert. Wenn man in eine Truppe gewechselt ist, darf man danach 72h nicht in eine andere Truppe wechseln. Wer sich aber schon 72h in einer Truppe befindet darf demzufolge jederzeit wechseln. Von Truppe zu Truppe sozusagen. Man muss dann natürlich wieder 72h warten um erneut wechseln zu können aber das ist in diesem Fall gar nicht gewollt innerhalb der 72h zurück zu wechseln. Das Problem was der TE hier angesprochen hat ist folgendes: Einige Spieler aus den Top 10-20 Truppen wechseln bei einem lohnenden Pokal, wie zb dem derzeitigem HiBa-Pokal von ihrer Stammtruppe (wo sie ja schon länger als 72h drin waren) in eine Truppe im Rang 150 welche ein Pokalmanöver angemeldet hat. Es wechseln also zum anstehenden 1600 Pokalmanöver um 15:50 einige OBH und Nato-Generäle in diese Truppe. Dort holen sie sich natürlich den Pokal und halten ihn wenn möglich die ganze Woche über. Aufgrund dessen, dass man den Pokal nur von einer Truppe holen kann wenn es ein ehrenhaftes Manöver ist, gibt es keine Truppe in dem Rang die dazu in der Lage wäre die nun hohen Werte der Truppe zu schlagen. Die Truppe wird natürlich nicht lange im Rang 150 bleiben, da die nun anstehenden Verteidigungen gewonnen werden und die Truppe im Rang wieder etwas nach oben rutscht, aber bis dahin halten die OBH und Natos den Pokal für die Truppe. Nach der Pokalwoche wechseln die Spieler wieder in die Stammtruppe zurück bzw. müssen ggf noch warten falls die 72h noch nicht rum sind. Eine Manöversperre, wie vom TE vorgeschlagen würde dieses Truppenhüpfen obsolet machen. Der Truppenwechsel erfolgt ja hier nur aus dem Grund das man durch Aushebeln der Rangliste dauerhaft den Pokal halten will. Wieso man auch über eine Patsperre nachdenken sollte erschliesst sich mir nicht ganz. Hätte ja kein Problem damit wenn jemand die neue Truppe mit Patlaufen unterstützt. Alternativ könnte man auch den Wechsel von Truppe zu Truppe unterbinden, so das jeder erstmal 72h truppenlos sein müsste bevor er in eine neue Truppe darf. Das wäre dann eine echte Wechselsperre. Wobei die Manöversperre wohl noch die harmlosere Variante wäre, da ich niemandem den Wechsel von Truppe zu Truppe verbieten mag.
  11. Verbesserungsvorschlag

    Nein, hat sich noch nicht erledigt. Das entscheidet im Normalfall der TE oder nen Mod wann hier zu gemacht wird... Es können doch auch gerne mehr silberne Sterne rotieren. Das stört ja nicht, oder? Schreibt doch einfach mal warum ihr der Meinung seid das es nicht mehr sein sollten anstatt immer nur zu fragen wozu. Die Vorteile, die es brächte habe ich ja aufgezeigt. Und bitte nicht so nen "drei reichen doch" sondern nen konkreten Punkt weshalb man es nicht machen sollte oder was dagegen spräche. Einfach nur nen Schild hochhalten wo "DAGEGEN!!!" drauf steht kann jeder...
  12. Verbesserungsvorschlag

    Den Stern würde ich an jeden unserer Truppenmitglieder weiterreichen, da hät ich keine Sorge. Wir tauschen die Sterne ja jetzt auch regelmässig untereinander, je nachdem wer gerade Zeit hat. Ich hab den Stern ja auch weil ich einer derjenigen bin die täglich online sind. Ebenfalls haben wir es gut verteilt so das wir einen grossen Teil des Tages abdecken können wo mindestens einer der Truppführung online ist. Der Tag hat aber nunmal 24h und bei uns ist eigentlich auch zu jeder Tages- und Nachtzeit irgendwer online. Wir haben auch Leute die Schichtarbeiter sind und daher auch mal Nachts gerne mit WW Pat laufen wollen. 24h aufgeteilt auf 3 Leute wären im Idealfall 8h für jeden Sternträger. Das wird man aber nie so hinbekommen weil jeder von uns auch noch ein RL hat und nicht 8h jeden Tag daddeln kann. Ich kann als Stelli auch nicht den Stern einfach so wie nen Staffelstab an den nächsten weiterreichen wenn ich off gehe. Da muss immer der Truppenchef ran (der ja im Idealfall "nur" 1/3 des Tages da ist) und den Stern neu vergeben. Ist also auch nicht optimal um kurzfristig zu handeln... Was spricht denn bitte dagegen wenn mehr Leute WW einstellen oder Leute einladen könnten? Haste Angst das da wer mit Absicht bei nem Pokalmanöver WW einstellt, die falschen Leute einlädt oder "Unsinn" damit anstellt? - in dem Falle die Truppe in die Tonne... MfG
  13. Verbesserungsvorschlag

    Ich denk mal der TE möchte einfach nur mehr Möglichkeiten haben WW oder MM zu aktivieren bzw immer jemanden zu haben der auch mal nen neuen Spieler einladen kann. Man hat ja nur die 3 Leute, die im Idealfall jeder 8h pro Tag da sein müssten um jederzeit jemanden zum Einladen oder aktivieren zu haben. Also ich kenn das aus anderen Spielen auch so das man bestimmte Rechte an Mitglieder verteilen kann. Sehe auch kein Problem darin warum ein jahrelanges Mitglied keinen neuen Spieler einladen dürfen sollte wenn mal die Truppführung nicht anwesend ist. Aufgrund der vielen Truppen muss man manchmal auch schnell reagieren um einen Spieler der ne Truppe sucht einzuladen... sonst geht er zur Konkurrenz^^ Ob man dafür nun extra Posten bzw Namen für die Rechteinhaber braucht sei mal dahingestellt. Einfaches Rechteverteilen fürs Einladen bzw Unterstützung aktivieren sollte reichen und hätte meine volle Unterstützung. Als Stelli unserer Truppe würd ich mich freuen wenn auch andere Truppenmitglieder zB WW einstellen könnten und nicht drauf angewiesen sind das jemand der drei Leute online ist.
  14. Feedback zu den Änderungen am Weihnachtsevent 2016

    Wollte mit meinem Vorschlag keine Diskussion lostreten ob die Schneebälle ausreichend sind oder nicht. Für den einen wärs kein weiterer Vorteil weil sie sowieso durch Missis und Gefechte genug Schneebälle zusammen haben, für den anderen wärs vllt ne Unterstützung einen Orden mehr zu erreichen oder ein paar Geschenke mehr zu bekommen. So oder so wird man es nicht allen recht machen können. Allerdings haben diejenigen die auch so auf 2,5k Schneebälle kommen ja keinen Nachteil wenn sie am Ende des Events durch die Pat 200 Schneebälle extra bekommen würden, oder? Hatte eigentlich drauf gehofft das jemand von Unikat sagt ob das möglich wär Schneebälle auch bei der Patrouille zu bekommen bzw. ob der Vorschlag wenigstens intern diskutiert wird.
  15. Feedback zu den Änderungen am Weihnachtsevent 2016

    Nen Verbesserungsvorschlag zum Event: Ich fänd es toll wenn man auch auf Patrouille mal ab und zu nen Schneeball finden würde. Mit ner Fundwahrscheinlichkeit von 50% oder so wären das denk ich auch nicht zu viele zusätzliche Schneebälle. Und wo, wenn nicht auf der Pat sollte man denn auch Schneebälle finden.
×