Locke361

Members
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Locke361

  • Rang
    Obergefreiter
  1. Slayer - Repentless
  2. Da man ja hier seit einiger Zeit im Dunkeln gelassen wird, was nun morgen aus dem Event wird und mir als Forenuser die Möglichkeit gegeben wird eine Umfrage zu starten, mach ich das jetzt einfach. Ich hoffe auf eine hohe Resonanz.
  3. Jetzt schnall ich es....ich hab die Frage anders verstanden. Dann hat eure Truppe einfach Pech gehabt, so zumindest scheint Unikat das zu sehen...
  4. Da hat doch das eine nichts mit dem anderen zu tun...In irgend einem Keller von Unikat kullert eine Datenbank rum, in der steht wer in welcher Truppe ist. wenn ich das richtig verstanden habe, ist lediglich die Mitgliederzahl (72h dabeiseinistalles) ausschlaggebend und nicht wer online ist.
  5. Satyricon - Mother North
  6. hm..ok...seh ich ein...
  7. Ich will jetzt unikat nicht schuldfrei sprechen, aber die Firma hat 3 Developer am Start, die sich um 2 Spiele auf diversen Plattformen kümmern. Zusätzlich bietet Unikat Dienstleistungen extern an, heißt also, die 2 Games sind nicht zwangsläufig die oberste Prioriät. Sicher geht hier und da mal etwas schief. Gerade im IT-Sektor ist das doch von Millionen Faktoren abhängig, angefangen von geänderter Hard-/Software bis hin zu...ach was weiß ich. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass eine Implementierung einer neuen noch so kleinen Änderung, die größten Probleme hervorrufen kann (Das Spukevent ist '15 neu!).
  8. Eher als Verbesserungsvorschlag aber auch als Feedback, würde ich mal anmerken wollen, dass man das "Tagesevent" jeweils ab 00:00 Uhr neu beginnen kann. Auf Grund der gestrigen Probleme beim Eventstart und der Verfügbarkeit der Tagesaufgabe aller 24h, steht den meisten die Tagesaufgabe erst in den späten Abendstunden zur Verfügung, wenn man sie regelmäßig machen möchte.
  9. Oh...mea maxima culpa. Ich hab nicht gesehen, dass deine Antwort an Shakespeare gerichtet war... big sorry...
  10. Auf der Seite "Hauptquartier" unter dem Punkt "Ausbaustufen des Hauptquartier's" zwei Fehler. 1. Fehler: Bezeichnung "Ausbaustufen des Hauptquartier's" Das apostrophierte "s" ist falsch, da es sich hier um den Genitiv handelt. 2. Fehler: In der Tabelle darunter; bei der ersten Ausbaustufe ist, so denke ich, der Preis nicht korrekt angegeben. Das 1000ter-Trennzeichen ist zwar da, aber die Zahl sieht trotzdem blöd aus.
  11. Unter dem Punkt "Adjutanten", letzte Zeile unter den Bildern bei dem Punkt "Kosten": entweder "vom Dienstagrad abhängig" oder "dienstgradabhängig" aber definitiv nicht "Dienstgrad abhängig" Auf der Seite "Hauptquartier" unter dem Punkt "Aufbau" ist im 3. Satz zu lesen: "Hier ist schlägt das Herz deiner Truppe". Streiche "ist".
  12. ...Die Bedingung, die zur Belohnung führt, wurde lediglich versteckt unter dem für „Hilfe“ typischem Fragezeichen-Symbol an der rechten oberen Ecke des Weltboss-Fensters aufgeführt. ... ...@ Schwarze Hexe...genau das steht da.. :-)
  13. Hallo Leute, meine erster Beitrag. Mal sehen ob es was wird: Punkt 1: Spielregeln im klassischen Sinne gibt es nicht. Klickt man im Spiel auf „Regeln“ findet man lediglich die Verhaltensregel, die eher für das Forum und die Chats gelten.Punkt 2: Die „Spielregeln“ der AGB (vgl. § 7) sagen nichts über derartige Reglements aus, sondern gehen ebenfalls nur auf Verhaltensregeln ein.Punkt 3: Hilfestellungen und „Regeln“ erscheinen bereits, wenn sich der Cursor auf einer entsprechenden „Spielfläche“ (Button o. ä.) befindet. Will der Spieler dennoch etwas zu einem bestimmten Thema erfahren, kann im internen Wiki nachgesehen werden. Jedoch ist hier erst seit dem 16. März. 2015 8:02 Uhr nachzulesen, dass es die Belohnung nur gibt, wenn der Weltboss fällt. Zum Zeitpunkt des Kampfes gab es keinerlei Hinweis im Wiki darauf. Die Bedingung, die zur Belohnung führt, wurde lediglich versteckt unter dem für „Hilfe“ typischem Fragezeichen-Symbol an der rechten oberen Ecke des Weltboss-Fensters aufgeführt. Hier wird eine Hilfestellung erwartet, jedoch keine wichtige Regel, die zur Belohnung führt. Meines Erachtens reicht das nicht aus, da es sich um einen essenziellen Hinweis „zur Erbringung der Leistung“ handelt währenddessen an mindestens zwei weiteren Stellen (Wiki und Kampffenster) nichts darüber zu lesen war. Ich sehe hier § 308 Nr. 1 und 6 BGB analog anwendbar. Ich finde es einfach nur unfair. Welcher Schaden entsteht denn der Firma, wenn sie die Belohnungen auszahlen? Sich seinen Fehler einzugestehen, bringt beim nächsten Kampf gewiss mehr Spieler auf den Plan als jetzt bockig zu sein und zu sagen „Pfff…nö..da stand es doch.“ Aber Beschwerdemanagement scheint da kein Thema zu sein. Es ist natürlich meine Sache, wann ich wo wieviel Geld einsetze, aber ich erwarte auch die entsprechende Gegenleistung und die war, wie an mehrfacher Stelle genannt, die Belohnung für die Spieler mit den 100 meisten Angriffen.