Tanni

Members
  • Gesamte Inhalte

    395
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Tanni

Profile Information

  • Geschlecht
    Frau
  • Location:
    Villa Kunterbunt
  • Interests
    Quatsch, Batsch und Parfüms.....Lache viel und gerne

Letzte Besucher des Profils

630 Profilaufrufe
  1. Leben und Leben lassen.
  2. Aber bei Unikat scheint es ansteckend zu sein, lieber Joy MkG Tanni
  3. @ Stroh, digitale Demenz, sach ich nur..... MkG Tanni
  4. Da die Idee nicht neu ist und immer wieder gerne angewärmt wird, kommt es hier nochmal. Diese beiden Trööööts drehen sich ausschließlich um Verkaufen Face nicht um das Tauschen: Klar wer hat sich das noch nicht gewünscht innerhalb seiner Truppe mal einem Kameraden eine bessere Ausrüstung zu verschaffen oder etwas zu überlassen von dem man zuviel hat? Ich auch, da bin ich keine Ausnahme. Trotzdem muß ich mich dagegen aussprechen. Grad die grünen Setteile sind etwas besonderes, die man langsam sammelt und einpflegt. Ich spiele auch mit einigen Teilen die 3 bis 4 DG unterhalb meines jetzigen liegen. Somit hat auch ein Angreifer eine Chance gegen mich, wenn er lediglich gelbe oder lila Teile sein Eigen nennt, was ja auch ganz nett für ihn ist; das nur nebenbei. Im Laufe des Spiels wurden die Werte der Ausrüstung nach oben beschränkt, so das man nur noch seine krits. hochschrauben kann - genau damit machst einen Gegner 2 oder 3 DG über dir rund. Das Spiel verlangt nach aktiven Spielern die Missionen machen und ihre Credits auf der HiBa verbraten, ihr Lager ausbauen und dort grüne Kisten herstellen bis zum Abwinken. Mit dem Verkauf der Teile sind den Mauscheleien und dem was dann den meisten Mitspielern als Beschiss erscheinen würde Tür und Tor geöffnet. Das Donnerwetter möchte ich dann mal hören MkG Tanni
  5. Hallo zusammen, mir ist klar das es dazu sehr verschiedene Ansichten gibt bei der Feldpost, z.T. hängt es wirklich mit dem Spielstil zusammen oder wie sich die Truppe organisiert. Was ev. auch eine Option wäre, ein Button in den Einstellungen der User, ob sie die gesamte Feldpost erhalten wollen oder nur die gekürzten Basics der allgemeinen Truppennachrichten zu Manöveranmeldungen, Ausbau und Lager Adjudanten. MkG Tanni
  6. Mein Vorschlag zur Genüge, Abschaffung der Ehre im Spiel für Einzelspieler. Das Ranking kann man bestimmt auch Alphabetisch organisieren. Sind ja alle gut auf ihre Art oder? Zum Anhalt mit wem man kämpfen möchte gibt es ja die DG Tabellen wo man sich etwas Überblick verschaffen kann oder seine Historie der Angriffe/Verteidigungen. Allerdings darf dann nicht vergessen werden, die Fundquoten bei den Events an zu passen, wir kleinen Nullpen aus dem Nullpenclub finden nicht gar soviele Ostereier, oder Kürbisse wie die ehrenwerte Gesellschaft, ähm... Taktiert wird dann nur noch über die Truppe was die für Ergebnisse beim Ranking einfährt, das kann man dann weiterhin getrost in Ehrenpunkten ausdrücken. MkG Tanni
  7. Hallo Strohrum, Ich hab es noch etwas erweitert weil ich eben beim Schreiben gestört wurde und zu früh abschickte. sorry dafür. MkG Tanni
  8. Eine farbliche Unterteilung sollte doch auf die Schnelle möglich sein ? Je nachdem wie die Truppe organisiert ist, mit z. B. wechselnden Stellis im Rotationsverfahren, sollten schon alle mitbekommen was sich in und um die Truppe abspielt, auch mit den Nachrichten. Mich interessiert es z. B. auch ohne Stern, weil ich in einigen Punkten dann einem unerfahreneren Kameraden der den Stern hat etwas erklären kann, so das er die entsprechende Erfahrung bekommt. MkG Tanni
  9. Joker, ich schätze Deine Ideen und die Innovation dahinter durchaus. Ich fand es auch durchaus positiv das auch einige meiner eigenen Ideen mit der Zeit eingeflossen sind im Spiel. Was mir eher Bauchweh macht dabei ist inzwischen was Unikat aus guten Ideen macht, bzw. die Umsetzung davon. Da wurde schon viel Potential verschenkt. Was ich mit Rattenschwanz" meine sind die ganzen Erweiterungen, die auf den ersten Blick mehr oder minder gut umgesetzt wurden und wie sich auf lange Sicht an anderer Stelle ein Ungleichgewicht aufgetan hat, das gravierende Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf hatte. MkG Tanni
  10. Ei Klasse! Jetzt weiß ich warum alle so bescheuert aussehen, alle morgens mit Atta geschrubbt
  11. Bei einigen würde ich es auch begrüßen das sie erweitert werden, bzw. die Einführung einiger neuer Orden. MkG Tanni
  12. will ja nix sagen, aber den Orden Olympia - besiege xxx Gegner mit höherem DG hatte ich bei meinem 1 Durchgang schon als kleiner General bei Stufe X. MkG Tanni
  13. - Stadt: Dresden - Land: Deutschland - Fluß: Donau - Sänger: Disturbed - Obst: Datteln - Gemüse: Dill - PC-Spiel: Duke Nukem - Getränk: Desperados - Lied: Dilemma __________________________ - Stadt: Donaueschingen - Land: Dänemark - Fluß: Dnister (Ukraine) - Sänger: David Bowie - Obst: Drachenfrucht (schmeckt nicht wirklich) - Gemüse: Dicke Bohnen - PC-Spiel: Dead by Daylight - Getränk: Dry Gin - Lied: Droppin' Plates (Disturbed)
  14. Mag ja alles gut und schön sein, ich beschäftige mich nicht mehr gerne mit Erweiterungen, sind eh zuviele Schwachstellen an den ganzen angehefteten Rattenschwänzen, die nur unzulänglich behoben wurden. Ich wünsch mir was ganz anderes, Eine Urversion vom Soldatenspiel, eine W3. Entrümpelt von den Erweiterungen, in seiner ursprünglichen Konzeption. Von mir aus auch mit Eintritts Salär von 50 Patronen. Eines könnt ihr mir glauben, es gibt genügend Puristen hier im Game, denen die ganzen Erweiterungen nur noch auf den Keks gehen. MkG Tanni
  15. Das erwarte ich auch gar nicht. MkG Tanni