sickman

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    528
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

29 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über sickman

  • Rang
    General
  • Geburtstag 02.08.1985

Contact Methods

  • Website URL
    www.unikatmedia.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann

Letzte Besucher des Profils

2.139 Profilaufrufe
  1. Moin,

    schon schade, wenn man sich als Mod. bewirbt und weder Zu- noch Absage bekommt. Ich hab noch keinen neuen gesehen.

     

    1. b_oss@gmx.net

      b_oss@gmx.net

      Keine Antwort ist auch eine Antwort.

       

  2. Hallo zusammen, wir werden diese Woche wahrscheinlich mit den internen Tests beginnen, was die Begleiter betrifft. Wenn alles gut läuft, dann stehen schon sehr bald die öffentlichen Tests an. MkG
  3. Technisch ja. Es geht sogar, wenn man sich "wieder" mit der Facebook App verlinkt (sofern man auf Facebook noch die gleiche E-Mail Adresse hat, wie damals bei Registrierung). Das ist aber wie gesagt der Single-Sign-On Mechanik von Facebook geschuldet.
  4. Grundsätzlich ist es so, dass mit dem "trennen" der FB Leitung ein API Call ausgelöst werden soll, der quasi das gleiche bewirkt wie eine Löschung. Das ist hier aber etwas speziell, da diese "Verbindung" einfacher zu trennen ist, als durch die Eingabe von Passwort etc. DESWEGEN und nur deswegen ist der Account dann "inaktiv" bis er automatisch vom System nach der entsprechenden Karenzzeit gelöscht wird.
  5. Hallo zusammen, aufgrund der aktuellen Ereignisse und dem entstandenen Unmut vieler Spieler, was die Wiederherstellung des Accounts "BerndMax" betrifft, haben wir nun eine Grundsatzentscheidung getroffen. Wir werden diesen "Service" nicht mehr anbieten und berufen uns damit auf unsere eigenen AGB wo es heisst "Infolge der Kündigung werden alle gespeicherten, datenschutzrechtlich relevanten Informationen über den Account des Nutzers gelöscht. Hierzu zählt u.a. die E-Mail Adresse des Nutzers." Dies hat zur Folge, dass wir den Account von BerndMax wieder löschen und es dabei belassen. Abschließend muss ich sagen, dass ich persönlich etwas enttäuscht bin. Wir haben diesen Service in guter Absicht entwickelt, um Spielern die sich "versehentlich" (aus welchen Gründen auch immer) löschen und sich später doch entscheiden weiter zu spielen, eine Chance zu geben. Diese Absicht wurde von vielen in der Luft zerrissen, weil sie bei einem Spieler angewandt wurde, der aufgrund seines Patroneneinsatzes offenbar nicht überall "gern gesehen" war. Man könnte jetzt von Missgunst reden, aber das sollte jeder mit sich selbst ausmachen... Mit kameradschaftlichen Grüßen
  6. Kurze Zusammenfassung der Fakten: In der Vergangenheit war das Wiederherstellen eines Spielaccounts nicht möglich, da die Daten weg waren Dieser Umstand hat sowohl betroffene Spieler, als auch uns genervt, weshalb wir dafür eine Lösung gesucht haben Mitlerweile wird bei jedem selbst gelöschten Spieler eine Art Daten-Abdruck hinterlassen, um diesen Account bei Bedarf wieder herzustellen Bereits vor der Wiederherstellung von dem Account wo sich hier alle darüber aufregen, wurden Accounts wieder hergestellt Warum sollte für den Account von BerndMax hier eine Ausnahme gemacht werden? Wir sind zu diesem Service weder verpflichtet, noch hat ein Spieler Anspruch darauf (siehe AGB) Wir prüfen jeden "Antrag" auf Wiederherstellung einzeln und entscheiden von Fall zu Fall einen Anspruch darauf gibt es aber nicht Ich prüfe morgen mal genau wie alt der älteste, wiederherstellbare Account ist, dann wissen wir genau seit wann dieses Feature in etwa "drin" ist Ende der Diskussion!
  7. Wo steht etwas davon, dass du was splitten musst?
  8. Die passiven Fähigkeiten werden keinen großen Einfluss auf das normale Spiel haben, sondern stellen lediglich einen kleinen, netten Nebeneffekt dar.
  9. Auf jeden Fall!
  10. Wenn du "normal weiterleveln" kannst, bedeutet das doch auch, dass du neue Items finden kannst und insgesamt immer besser wirst. Was genau verstehst du unter "Ziel"? Ich mein, wir können auch einen Stop nach dem letzten DG machen, aber das genau wollt ihr doch nicht? Was denn nun?
  11. Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich euch einen ganzheitlichen, umfassenden Ausblick über das kommende Feature "die Begleiter" geben. Eigentlich dachten wir, dass wir mit kleineren Informationshäppchen während des Entwicklungsprozesses besser fahren, aber offenbar wirft das mehr Fragen auf, als dass es Nutzen stiftet. Daher hier unser Konzept in voller Gänze. Die Idee der Begleiter Grundsätzlich sollen die Begleiter ein umfangreiches Feature sein, welches gerade für Spieler, die schon lange dabei sind etwas Neues bietet und den normalen Spielkreislauf erweitert. Das Feature ist optional, sodass einem kein wesentlicher Nachteil entsteht, wenn man einfach keine Lust auf die Begleiter hat. Die Begleiter Karte Die Begleiter bekommt man auf einer eigens dafür entwickelten Karte. Der Stall Es wird dort eine Art "Stall" geben, wo man sehen kann welche Begleiter es gibt und welche man besitzt. Zum Start wird man zwischen 2 Begleitern kostenlos wählen können. Möchte man neben dem ersten, kostenlosen Begleiter gleich noch den 2. dazu haben, wird es sicherlich Patronen kosten. http://pasteboard.co/ISNzbQRqQ.png Der Shop Im Shop kann man sich Booster für seinen Begleiter für Credits oder Patronen kaufen. Der Begleiter bekommt ein eigenes Inventar mit 15 Slots. Die Items der Begleiter sind stapelbar (10er Stapel), sodass man effektiv 150 Items besitzen kann. Das Inventar startet mit 6 Slots und kann um 9 Slots erweitert werden (Slot 7-9 Credits, der Rest Patronen). Das Angebot des Shops kann für 2 Patronen erneuert werden. Alle 24h ist das Erneuern des Angebots kostenlos. WICHTIG: Die Abbildungen (Items) sind noch "work in progress" und als Platzhalter zu verstehen. http://pasteboard.co/ISNYLCtdq.png Interface Elemente Man wird den Begleiter, der gerade aktiv ist, oben links an seinem Avatar sehen können. http://pasteboard.co/ISOexTrPG.png Der Begleiter an sich Wie ihr weiter oben schon gesehen habt, besitzt der Begleiter eine passive (wirkt auch ausserhalb des Kampfes) und 3 aktive (wirken nur im kampf) Fähigkeiten. Wenn ein Begleiter gegen einen anderen kämpft, verläuft das ähnlich wie im Einzelspieler-Duell. Der Kampf ist automatisiert und anhand der Kampfwerte gibt es nach X Runden einen Sieger und einen Verlierer. Schaden und Lebenspunkte sind selbsterklärend. Es gibt keine Rüstung. Initiative sagt aus, wer den ersten Schlag bekommt und Spezial sagt aus, mit welcher Wahrscheinlichkeit die 3 aktiven Fähigkeiten eingesetzt werden. Die 3 aktiven Fähigkeiten haben unterschiedliche Cooldowns - so kann zB Fähigkeit 1 nur alle 3 Runden auftreten usw. Das ist aber noch im Detail zu balancieren. Die Arena und die Kampfsaison Kämpfen kann man in der Arena. Um einen gewerteten Kampf zu starten, braucht man Arenatickets. Es wird pro Tag eine bestimmte Anzahl an Tickets kostenlos (z.B. 5) zur Verfügung stehen. Desweiteren kann man sich Tickets im Spiel "verdienen", indem man zB eine Tagesaufgabe erfüllt. Darüber hinaus kann man auch 1 Tagesticket für Patronen kaufen, was dann z.B. 20 Kämpfe beinhaltet. Es kann z.B. auch sein, dass man für jede Mission, die länger als 10 Minuten ist auch ein Ticket bekommt usw. Nagelt uns hier bei den Zahlen noch nicht fest, da kann noch viel passieren. Ziel soll es sein, dass man mit Aktivität auch ohne den Einsatz von Patronen an die Tickets kommt. Hat man keine Zeit um sich die Tickets zu erarbeiten, kann man sie eben auch kaufen. Alle paar Wochen planen wir eine Arena Saison, wo alle in diesem Zeitraum geführten Arenakämpfe in einer extra Wertung erfasst werden und einem Season Ranking dienen. Die besten Begleiter haben hier die Aussicht auf tolle Preise wie zB einzigartige Orden, neue Skins, seltene Sets für den Singleplayer usw. Wir sind natürlich offen für Feedback, nur möchte ich anmerken, dass Aussagen wie "kümmert euch erstmal um das XP Problem" nicht wirklich zielführend sind. 1. haben wir dafür bereits eine Lösung, die wir auch zeitnah einspielen wollen und 2. betrifft es effektiv "nur" eine Handvoll Spieler. Das soll nicht abwertend klingen, jedoch ist Soldatenspiel ein Spiel mit tausenden Spielern, die es gewissermaßen ALLE zu unterhalten gilt. Ich hoffe ihr könnt das nachvollziehen. Feedback Thread:
  12. Auf Deutsch: wenn du den letzten Dienstgrad erreicht hast, sammelst du die Erfahrung aus Missionen dann auf ein "neues Konto" wo du wiederrum (undzwar unendlich) im Level steigen kannst.
  13. Also ehrlich gesagt kann ich Aussagen wie "das Spiel kaputt machen" nicht verstehen. Es wird doch hier explizit neuer, umfangreicher Content für das Spiel angeboten, oder habe ich etwas übersehen? Ich habe natürlich nicht erwähnt, dass wir für das "letzter Dienstgrad" Problem auch schon eine Lösung hatten. Es wird soetwas wie das "Paragon-Level" geben, wie man es aus DIablo kennt. Man erreicht die Maximalstufe und sammelt dann ganz normal weiter XP, jedoch nach einem anderen Maßstab, als vorher (man bekommt wieder schneller LvL-Ups). So geht die XP nicht verloren und ihr könnt weiter an euren Werten schrauben.
  14. Dieses WE natürlich... auch wenns zugegebener Weise etwas spät ist.... Also mal grundsätzlich zu den Begleitern: unabhängig vom eigenen Spielfortschritt kann man Begleiter im Spiel bekommen (so haben neue Spieler und Veteranen gleichermaßen etwas davon) ein Begleiter kann durch den Einsatz von temporären Boostern auch die Spielerwerte temporär positiv beeinflussen ein Begleiter kann gelevelt werden und schaltet somit neue Items und Skins frei ein Skin verändert das Erscheinungsbild des Begleiters, nicht jedoch seine Fähigkeiten es wird eine eigene Arena geben, in denen Begleiterkämpfe durchgeführt werden es wird nach einer Anlaufphase so genannte "Seasons" geben, wo Begleiter Punkte sammeln, um in einer Season-Highscore um die Platzierungen zu kämpfen es wird für die Seasons einzigartige Orden und Sets zu gewinnen geben ein Begleiter levelt, indem er gegen andere Begleiter kämpft Begleiter besitzen eine eigene "Map" Soviel erstmal dazu. Ganz wichtig hierbei ist, dass dies ein zusätzliches, optinales Feature darstellt, welches neben dem eigentlichen Game nicht genutzt werden muss, um vorran zu kommen. Wenn man es aber aktiv spielt, kann man natürlich schon im Einzelspiel in gewisser Weise profitieren. Geplant sind darüber hinaus auch neue Begleiter-Events. Stay tuned
  15. Bzgl. der Konzeption werde ich am Wochenende nochmal was zum Besten geben. Stay tuned