Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 14.01.2017 in all areas

  1. Hallo, hier mal ein paar Antwort auf einige Fragen. Bitte denkt daran, dass es sich um ein laufende Entwicklung handelt und somit alle Aussagen mit "Vorsicht" zu genießen sind. Und los geht's: Derzeit nicht, ich nehme es aber nochmal auf. Das kann ich dir zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht sagen. Geplant ist eine Entwicklungszeit von 2 Monaten. Bitte nagelt mich nicht auf diesen Zeitraum fest, da er von diversen Faktoren beeinflusst werden kann. Die Frage ist natürlich ab wann es noch zweckdienlich ist, wenn man sich nachher in der "Superdupersternengeneral"-Kategorie befindet. Die bereits erarbeiteten EP nach dem 5. OBH verfallen natürlich nicht. Generell haben wir nichts gegen einen engen Kontakt mit der Community, ein pers. Treffen mit interessierten Spieler haben wir nicht in Erwägung gezogen. Eher wie ein Haustier, aber mit BW/Soldaten-Thematik. Der Begleiter ist schon vorher verfügbar. Vielleicht nicht gleich in den ersten DG, um neue Spieler nicht zu überfordern, aber definitiv nicht erst für 5. OBH. Derzeit sind keine Sets oder Items geplant Jeder Begleiter wird einen einzigartigen passiven Bonus haben. Wie genau die aussehen, kann ich euch leider noch nicht sagen. Begleiter sind permanent. Zum Thema Schlachtzug kann ich derzeit nicht viel sagen, da wir unseren Fokus auf die anderen genannten Features legen. Sobald wir anderen Features arbeiten, kann ich euch mehr Informationen geben. Ich werde versuchen euch was die Entwicklung angeht so gut wie möglich up-to-date zu halten. Ggf. führen wir für Interessenten auch eine Art geschlossenen Test ein, damit ein kleines Publikum uns so früh wie möglich Feedback geben kann. Wenn da Interesse besteht, könnt ihr gerne was dazu in diesem Thread schreiben. Wenn ich Fragen übersehen haben, dann lasst es mich wissen. Ich versuche, so gut wie es geht, Alles zu beantworten. Gruß, Chrischan
    3 likes
  2. huhu Lady^^ is war nur gewollt das der Fred hier auch nicht wieder in's Vergessen gerät glaub mir ich kenn das mit dem aussitzen .... aber schön das Du genau da das richtige rausgeholt hast.... einen *Ausblick* auf dieses Jahr....kommt mir irgendwie bekannt vor.... blicken Wir halt mal auf letztes Jahr.....2016 und so.... natürlich hat das Team Einiges gemacht!!! nette Sachen^^ Olympiade und so aber wie von einigen vor mir schon bemerkt, nicht wirklich auf Hauptpunkte eingegangen sondern nette!!! wirklich nette!! Nebenbei Sachen eingefügt. Dafür auch Danke Was mich stört is einfach dieses Wort *Ausblick* den hatte ich letztes Jahr schon mit bla und und blabla bla sagt doch einfach ja oder nein für den höchsten DG damit man im Game mal bescheid weiß!!! Oder denkt Ihr wirklich einen oder mehrere Bezahlkunden mit ner klaren Aussage zu verlieren? Könnt gerne bei mir nachschauen geht(fast) alles nur noch in die Truppe weil es Spaß macht. nur genau dieser Faktor wird mir grade genommen..... in diesem Sinne mfG Euer Gouda
    3 likes
  3. na die Ruhe vor dem Sturm? und ja,ich bin auch gespannt was und wenn, in welche Richtung oder ob es überhaupt noch was gibt^^ man darf aber weiter schreiben hier^^ mfG Gouda
    3 likes
  4. Wie recht du hast, Lego... ;-) Horrido!
    3 likes
  5. Gouda schön das wenigstens noch ein "alter" versucht hier paar Leutz evtl. wach zurütteln. Die meisten haben ja schon resegniert ich kenn das blaaaa seit Jenner 2014^^ 1 CoMa überlebt und ja mit meiner direkten, kontreren und manchmal sarkastischen Art kommt nicht jeder zurecht geb ich gerne zu. Aber wenn ich hier weiter zitieren darf und im weitesten Sinne wurde bereits alles beantwortet für dich und die nächsten DU Gouda ...nur du bist schuld...hast dich hoch geschlichen na denn ...warum habt ihr es dann soweit kommen lassen Also Gouda du bist "allein ganz allein" ... da rechnet sich das nicht etwas zu proggen Gouda bist wieder selber Schuld ...du hast zuviel Zeit und/oder deine Kaffeekasse hat Löcher wie´n Schweizerkäse. hmm *überleg*...*überleg*...also *überleg* fällt nicht wirklich was ein...doch ping-pong auf ATARI-Version^^ Ja sicher es gab 2016 Neuerungen, ja das Spiel hat sich "entwickelt". Das Spiel ist im Grunde nach ausbaufähig und kann sogar kurzweilig sein. Aber ihr macht einfach zu wenig daraus aus USER-Sicht. Aus Unternehmerischer Sicht scheint das Spiel anscheinend so brauchbar das ihr auf die User nicht eingehen wollt und müsst. In knapp 3Jahren wurde das Spiel und der Grundgedanke "mal ein etwas anderes Game zu konzepieren" verloren und ist im normalen Einheitsbrei, der sogar besser animiert ist, stecken geblieben. Meine rein persönliche Meinung kommt endlich aus den Quark und geht auf die User und den teilweisen guten Vorschlägen ein auch für Truppen usw.. grüßle
    2 likes
  6. Joar gelle? Der geneigte Teilnehmer aus den Altbundesländern kann sich ja einfliegen lassen incl. Shuttlebus bis Schwerin. Kost nur schlappe 400 Tacken. Bei so Vorschlägen bekomme ich soziopathische Gedanken (das als Frau....) LG Tanni
    2 likes
  7. Ich denke an dieser Stelle werde ich den Thread mal schließen. Die Frage was neues entwickelt wird und wie es weiter geht, ist denke ich schon ausführlich in mindestens 2 anderen Threads diskutiert worden. Sollte hier weiterer Gesprächsbedarf bestehen, nutzt bitte diese Threads und eröffnet keine weiteren zum gleichen Thema.
    2 likes
  8. Habe zu dem Thema nichts gefunden. Hier mein Vorschlag. Wie wäre es wenn man in die Truppen ein Forum einbauen würde muss kein großes sein eine kleinere Version wäre auch ok. Kommt jetzt nicht mit dem Argument Truppen Mail an alle das kann man nicht bei allen Gelegenheiten nutzen zudem wird es dann im Postfach ziemlich unübersichtlich wenn man für jedes bisschen ne Truppen Mail schreibt. Nichtsdestotrotz sollte das Forum folgende Funktionen beinhalten. - Forenteile erstellen* - Beiträge erstellen - Pots erstellen - Auf Beiträge antworten - Fremde Pots bearbeiten* - Beiträge anpinnen* - Beiträge Öffnen/Schließen* - Beiträge verschieben* - Beiträge zitieren - Eigene Beiträge bearbeiten * Nur für Gründer und Vertreter möglich Ein Forum ist daher so praktisch da dort alles schön zusammengefasst werden kann und nichts durcheinander. Zudem können Aktionen dort genauer und detaillierter geplant werden. Wie praktisch ein Forum ist sieht man ja hier. Wie denkt ihr darüber ? Weitere Anregungen/Ideen dazu sind natürlich erwünscht.
    1 like
  9. Liebes Unikat-Team, nun sind bereits 39 Spieler im Dienstgrad Oberbefehlshaber: 15x1. OBH, 10x2. OBH, 3x3. OBH, 7x4. OBH und 5x5.OBH mit weiter ansteigender Tendenz. Unser Freund Gouda hat in den vergangenen Monaten immer wieder darauf hingewiesen. Hier und auch in an Unikat-Verantwortliche gerichteten Mails und Anrufen: Diese Spieler, bei denen es sich um die engagiertesten und treuesten Soldatenspielnutzer handelt, brauchen eine Entwicklungsperspektive, um das Spiel weiter interessant finden zu können und ihm treu zu bleiben. Leider hat er keine oder nur ausweichende Antworten bekommen. Wir brauchen neue, höhere Dienstgrade und neue zusätzliche Lehrgänge (wir sitzen alle auf Lehrgangspunkten, die wir nicht nutzen können, weil wir alle Lehrgänge schon vollständig absolviert haben) oder zumindest die Möglichkeit, überzählige Lehrgangspunkte in ZDV's oder Kisten umtauschen zu können. Bitte erhaltet uns auch im eigenen Firmeninteresse die Spielfreude und lasst euch schnell etwas einfallen! Viele Grüße Joy
    1 like
  10. Antreiber X Arbeite 1000 Mal in der Munitionsfabrik. Den gibt es fürs Bombenwetter. Horrido
    1 like
  11. die Frage, was mit den angesammelten XP bleibt erstmal noch unbeantwortet, leider der Ausblick auf neue Spielinhalte: Frage mich gerade, wie der Begleiter aussehen soll... ...wird es sozusagen ein zweiter Char??? oder eher quasi ein Haustier (der schlafende Wachhund (pluto), der verspielte Kampfkater (Sylvester), der pickende Kamikazeerpel (Donald Duck oder Road Runner) ??? ...wird der Begleiter erst ab dem 5.Obh freigeschalten, oder können diesen auch kleinere DGs schon aufbauen bzw. aktivieren??? ...gibt es für den Begleiter dann spezielle weitere Steigerungsmöglichkeiten in Form von Zusatz-Sets, um die Boni zu steigern??? ...wie soll sich der Begleiter auf die das Rohstoffsammeln, den Missionen, den Fights bzw. den Kopfgelder auswirken??? ...sind die Begleiter "nur" temperär einsetzbar wie Booster??? Schlachtzug für Truppen hört sich gut an... ...hab da aber meine Bedenken, da man dieses immer noch mit Hilfe der Truppenadjus und Booster beeinflussen kann ...werden die Belohnungen dann eine Art von Truppenbooster werden??? ...wird die Teilnahme am Schlachtzug über Rohstoffe freigeschalten??? naja, viele Fragen und es tauchen sicher noch mehr auf...ich blick eher skeptisch auf das Jahr 2017...mir ist bewusst, das diese Wörter "Begleiter" und "Schlachtzug" erstmal in den Raum geworfen sind und das sich Team Rot etwas dabei denkt in diesem Sinne PROST LG Joker
    1 like
  12. Aha Dienstgrade.....in welche Richtung geht das ungefähr? Das ist grade das was intr. wäre Begleiter.... gute Idee kann der auch ausgerüstet werden wie man das so allg. kennt? Truppe.... ah abschlachten und so immer gut gegen andere oder so und soviel in der und der Zeit gewinnen um was zu bekommen? Da haste die Fragen^^ Danke das Du noch was rausgehaun hast !!! Hört sich erstmal gut an nur bin leider bissl mißtrauisch geworden aber die Hoffnung und so habt Ihr einen ungefähren Zeitrahmen? mfG Gouda^^
    1 like
  13. Gouda was sollen wir denn noch schreiben? ok wir können zitieren und auf leere Worthülsen warten^^ *Kalender gugg* grüßle
    1 like
  14. Wenn ich mich eines Tages als Schulterglatze wiederfinden würde, hätte ich noch genau 3 Klicks in diesem Spiel zu machen: 1. Einstellungen 2. Persönliche Daten 3. Account löschen .
    1 like
  15. Moin Erstmal möchte ich sagen, das Ihr einen ziemlich guten Job macht.Die Events wie Sportfest und Torwandschießen fand ich sehr gelungen. Nun ist endlich wieder Bombenwetter, alle sind fleißig und fröhlich, aber leider nicht immer munter. Gerade nachts hat der Deutsche Soldat viel damit zu tun, seine Augenlider von innen zu Inspizieren. Natürlich kann die Truppenführung in der zeit seine Posten weitergeben, aber das hat schon zu gar manchem Ärger geführt und wird nur ungern Praktiziert. Mein Vorschlag wäre deshalb: Während des Bombenwetter einen Wachdienst einteilen zu können der die Geschütze bedienen kann. Zum Beispiel einen Offizier vom Wachdienst und einen Stellvertr. Offizier vom Wachdienst. MfG ThoWag
    1 like