Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 09.12.2016 in all areas

  1. und wenn man nicht alle Geschenke schafft, ist es doch auch nicht schlimm. Ich bleibe bei meinem System
    2 likes
  2. Sollte so bleiben wie es ist. Ihr habt eins vergessen Unikat hat euch dieses Jahr schon ein paar Tage mehr gegeben um schneebälle zu sammeln. letztes Jahr war Start 1.12. Da war es sehr knapp wahrscheinlich deswegen die paar Tage Vorlauf.
    2 likes
  3. ich bewahre meine Bälle für die letzten 5 oder 6 Tage des Events auf. So bekomme ich am meisten Geschenke für die Bälle. heute gibt es z.B. nur 14 Geschenke. Zum Ende hin ja 26, 27, 28, 29 und 30. Schaffe nicht annähernd die tägliche Anzahl. Momentan verballer ich die Bälle daher noch nicht.
    2 likes
  4. Ein Vorschlag. In Welt 2 bin ich Major und werde von 3.Millitärattache, 3 Sterne und 5 Sterne General binnen kürzester Zeit angegriffen. Sich da ein Polster an Ehre aufzubauen ist nahezu unmöglich. Deshalb wäre ich für eine Begrenzung der zu gewinnenden Ehre gegenüber Dienstgrad niedrigeren Spielern. Ähnlich wie bei den Kopfgeldern (Als Major kann ich kein Kopfgeld bei einem Unteroffizier holen). Beispiel: Ich kann als Major zwar einen Oberleutnant angreifen, bekomme auch Credits und Belohnungen (Schneeball, Patrone), aber es gilt automatisch als ehrloser Angriff da der Unterschied im Dienstgrad zu groß ist. Die Ehre wandert in diesem Spiel so oder so in Richtung der höheren Dienstgrade. Eine Änderung dieser oder ähnlicher Art würde das nicht verhindern, nur verzögern, aber sehr guten Unteroffizieren, Feldwebeln, Leutnanten, usw. es ermöglichen, sich weiter oben in der Rangliste zu etablieren. MkG Kotte
    1 like
  5. Und für die die es noch nicht kapiert haben, Unikat ist ein Wirtschaftsunternehmen. Denen sollte es wichtig sein immer neue zahlungskräftige Spieler anwerben und langfristig binden zu können. Also sollte die Mehrheit der Spieler auch sowas wie Spielspaß empfinden....
    1 like
  6. Habe gerade mal in Welt 1 ein wenig gerechnet: Von derzeit 13.923 Spielern haben 6,6% über 100 Ehre, 0,5 % haben genau 100 Ehre (vermutlich alle im "Welpenschutz"), 20,1 % haben zwischen 1 und 100 Ehre und sage und schreibe 72,8 % haben 0 Ehre. Ich lass das mal so Wertungsfrei stehen....
    1 like
  7. Dafür bekommt man dieses Jahr auch mehr Geschenke... und wenn ich schon vorher weiss das ich nicht die Zeit zum sammeln habe, dann lasse ich die ersten Tage wo es wenig Geschenke gibt, einfach aus... oder aber so wie ich das mache um mehr Schneebälle zu bekommen, ich nutze Patronen für Wut und Kämpfe... oder ich klick die Ausdauer mit Patronen durch. Das Weihnachtsevent kommt ja nicht überraschend, ich habe dafür Patronen angespart... und dann kann man noch wie auch im letzten Jahr, ZDVs gegen Schneebälle eintauschen...
    1 like
  8. Es wird viel von Spielern geschrieben, die Perma intus haben... Was ist aber mit dem Standart Spieler? Ein Generalmajor der mit einigen Kämpfen zb 50 Ehre erkämpft hat. dann kommt sofort ein 8 Sterne General (oder höher) der natürlich gewinnt... Dieser ist zuvor auch von einen hohen MA besiegt worden und hat deswegen keine Ehre. Wenn kein kleiner oder mittlerer DG Ehre halten kann, sollte komplett darauf verzichtet werden, oder Möglichkeiten diese realistisch zu verteidigen.
    1 like
  9. Das ewige Rätsel grüne Kisten...eine never ending Storie (meist vom Pferd). Die Verbesserungen sind inzwischen unter aller Granate angelangt, seit wohl die Dinger inflationär in einigen Truppen fabriziert werden und selbst die Höchstwerte kastriert wurden in Folge davon, nach meinem Gefühl. Grüne Teile sind eigentlich kaum findbar darin. Selbst wenn frau mal in der Lage sein sollte in einem kleinen DG 3 oder 4 zu sammeln, kommt eigentlich nix dabei rum, ausser das sich mal ein Wert Rüstung oder Schaden um lediglich +2 Punkte verbessert, dafür die Krit. Werte total in den Keller gerissen werden. So schlägt sich diese merkwürdige Situation selbst bis nach unten durch, so das ein OFW mit den grünen Teilen eines Uffz weiterspielt. Das ist noch nicht ganz so krass wie in den hohen DGs und weiteren Leveln, Das ganze Dilemma fängt mit der ersten grünen Kiste an und zieht sich bis nach oben durch, wo die Unterschiede sich entsprechend multiplizieren.1. ISAF spielt mit 5 Sterne General Waffe, z. B. Das ist keine sehr erbauliche Motivation innerhalb einer kleinen Truppe, wo das Konstruktionslager nicht im Vollausbau vorhanden ist, und der Quarks je nachdem zwischen 3 und 5 Tagen läuft. Das ist ein teuerer Spaß für alle kleineren DGs und Truppen die nicht grade Top 100 spielen, wenn man/frau sich keine big Boys hält, die eben mal locker 23 Millionen Credits reinhauen können. Für mein Gefühl gehört das ganze Kistensystem zur Verbesserung und Findbarkeit nochmals überdacht. einen Vorschlag diesbezüglich habe ich zwar noch nicht, aber es könnte ja mal ausnahmsweise dazu ein Thinktank zu Werke gehen, der das gesamte Spiel im Blick hat und nicht nur den Eigennutz. Mein erster spontaner Gedanke dazu war, legt andere Prioritäten an liebe Unikaten. Lieber den Erhalt einer grünen Kiste erschweren bei den Events und der Produktion, und dafür ein wirklich gutes grünes Teil ( ja ich meiner nur grüne Teile, nix anderes!) darin finden, das eine echte Verbesserung darstellt und dafür die gelbe Kiste abwerten. Etwas grünes findet sich ja auch in den Missionen äusserst selten und ist damit ein echter Glücksgriff. Dann kann man wenigstens mit den grünen Kisten eher taktieren oder gezielt darauf hinarbeiten, so macht es wenig Sinn. Die Sache ist doch so; ab einem gewissen DG ist ein Permabooster eh nur was für den hohlen Zahn seit die HiBa eine entsprechende Aufwertung erfahren hat. Die beiden Nischensets Methusalem und Toolie sind ja nun wirklich nur für den temporären Gebrauch interessant. als ISAF haben mich beide nicht mehr interessiert bei einem Vollausbau und dem HiBa leveln, statt DG geil rum zu döppern. Dafür hätte es ja dann auch keiner grüner Pillen benötigt. Und der Toolie? Bei Vollausbau wird Patrouille nach Ansage gefahren. Da nützen auch die neuen Features zum unendlich Ausbau nix, solange ich starke Individualspieler habe die mir im Manöver mehr einbringen als ein paar Prozent bei der Truppenstärke. LG Tanni.
    1 like