Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Verdienstunterschiede nach dem Transfer

Recommended Posts

Gast

Tagchen,

helft mir mal auf die Sprünge, evtl hab ich nen Denkfehler.

Warum ist der Verdienst in der US-Army höher, als in der WBK1, wenn der Account transferiert wurde?
Hab die Frage schon von mehreren in der WBK-Truppe gestellt bekommen und kann mir nicht helfen.

Der letzte Test war dann US-Army ohne Truppe vs. WBK1 ohne Truppe... bei identischem Account, versteht sich.

Dennoch sind die Verdienste in der US-Army höher... was ist da anders?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Schicke dir mal 2 Namen per PN.

Wir haben da mittlerweile eine mögliche Theorie gebastelt...

In der US-Army gab es doch früher andere Dienstgrade, also von General of the Army bis 10-Star-General... da hat ja immer der 5-Star-General gefehlt.
Als dann alles eingedeutscht wurde mit Attaché usw. wurde die korrekte Dienstgradnumerierung dann drüber gebügelt.

Evtl gibt es da noch alte Einstellungen bei den Verdiensten?
Würde bedeuten, wenn sich einer jetzt in der WBK1 befördert, müsste er dann wieder dasselbe verdienen wie in der US (vielleicht).
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Danke fürs Feedback!

Bei der Beschreibung "Nach Abschluss dieses Lehrgangs steht dir ein eigener Adjutant zur Seite, der nicht nur gut schleimen kann und dir deine Schuhe putzt, sondern auch den Verdienst aller Dienste erhöht." kann man natürlich nicht ahnen, dass es dort Unterschiede gibt :D

Kann dann geschlossen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×