Jump to content
Chrischan

Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

Recommended Posts

Ich formuliere jetzt hier einfach mal meine Ansicht zu dem derzeitigen Stand,

Kampfrausch

Was den Kampfrausch angeht empfinde ich die 15 Minuten einfach mal als zu krasser einschnitt. Auch wenn die Dropchance wieder normalisiert wurde. Ich würde es schon begrüßen da mindestens wieder auf 30 Minuten zu kommen. Wenns nach mir ginge wäre ein zeitlicher Einschnitt im KR um 50% eigentlich auch gut gewesen ergo eine Stunde aber gut lassen wir mal so stehen.

Items und co

Was das wegfallen der 30% Items angeht, so muss sich da jeder selbst entscheiden ob das gut oder schlecht ist. Ich für mein Teil find die ohnehin überflüssig allerdings möcht ich zu bedenken geben, sollten die Items wirklich so wegfallen, ist meiner Meinung nach auch die Verwertungsstelle irgendwie überflüssig.

Ich meine klar, die meisten habe Feenstaub und GWM im drei- bis vierstelligen Bereich aber auch die sind ja irgendwann aufgebraucht und spätestens dann hat die Verwertungsstelle keinen Sinn mehr.

Vielleicht könnte man aber auch als Upgrade überlegen, in der Verwertungsstelle statt AD mit Credits zu bezahlen? Ich meine sind wir mal ehrlich, schon allein durch den zeitlichen Einschnitt im KR kommt es so oder so dazu, das weniger AD bei jedem rumliegt, diese aber dann auch noch in der Verwertungsstelle zusätzlich zahlen zu müssen....

Und ja, bevor jemand wieder brüllt, ich bin mir den Umstand bewusst das dies kein Zwang darstellt dennoch wäre es für die einzelnen Spieler vielleicht rentabler dort nicht noch wertvolle AD bezahlen zu müssen.

 

Überraschungskisten

Was die nette Kisten betrifft bin ich noch immer der Meinung, das die Übungsmuni da einfach mal fehl am Platz ist. Die kommt in normalen Gefechten (siehe Anhang) bereits in Massen vor und ich denke das sich wohl kaum wer über zu wenig Übungsmuni beschweren kann.

Wenn ich meine 50 Gefechte geschafft habe und mich dann in der Ü-Kiste satte 100 Ümuni anlächeln, empfinde ich das eher als Frust statt als Freude.

beute.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

ich habe gerade nochmal mit geissini telefoniert. wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die Verwertungsstelle nur noch dazu führt, dass wiir das NS abwerten.

Wenn ich jeden Tag zwei oder 3 Items, also Kladden Trommeln oder eine GS machen kann, verliert das NS an wert. Gerade aufgrund der 75% Items gebe ich doch im NS gas und haue meine AD im KA raus. Dies würde durch die Verwertungsstelle wegfallen.

Daher nehme ich meinen Vorschlag zurück, das Tageslimit abzuschaffen.

Ich geh sogar noch weiter und sage, dass es besser wäre pro Tag nicht zwei sondern nur ein 75% Item produzieren zu können. Damit würden wir einen Komproniss haben für alle die das Lager mit GWM bzw. Staub voll haben und es damit abbauen gleichzeitig würden wir die Wichtigkeit des NS nicht dermaßen abwerten.

Was die Zeit beim KR angeht:

Durch die Tatsache das Sickman die Dropwahrscheinlichkeit bei AD lässt (evtl. etws erhöht und bei Pats etwas senkt), werdet ihr auch bei nur 15-20 min mit einem leichten Plus an AD für Gefechte rausgehen. Würde man die Zeit nur um 5 verlängern, wären ca. 100 bis 150% gefechte mehr drin, wodurch wir nochmal massiv mehr an AD bekommen und dadurch noch mehr Plus machen. Hier muss das Verhältnis doch stimmen. Wir dürfen doch nicht immer mehr fordern. Wir gehen schon mit einem Plus raus und fordern noch mehr Plus? Das sollten wir uns alle mal vor Augen halten!

 Ich halte die Idee daher für sinnvoll erstmal nur 15 min oder 20 min  zu machen und nach einigen Wochen zu schauen, ob evtl das Ergebnis nicht so ist wie erwartet und dann unter Umständen die Zeit doch nochmal zu erhöhen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hast du auch eine eigene Meinung oder wolltest du uns nur mitteilen das du mit Robert telefoniert hast?  Erstaunlich wie sich Meinungen ändern. 

Ich persönlich finde 15 Minuten KR zu wenig und schon gar nicht für 75 Token.  Da nutzt es wenig wenn ich alle 7 Tage in den KR gehen kann.  Ich bin ja den Rest der Zeit dann nur damit beschäftigt die Token zusammen zu bekommen. Denke da könnte man vielleicht noch einmal drüber nachdenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb RedStar:

Und hast du auch eine eigene Meinung oder wolltest du uns nur mitteilen das du mit Robert telefoniert hast?  Erstaunlich wie sich Meinungen ändern. 

Ich persönlich finde 15 Minuten KR zu wenig und schon gar nicht für 75 Token.  Da nutzt es wenig wenn ich alle 7 Tage in den KR gehen kann.  Ich bin ja den Rest der Zeit dann nur damit beschäftigt die Token zusammen zu bekommen. Denke da könnte man vielleicht noch einmal drüber nachdenken.

Ja, hab ich!!! Aber gute Argumente kann man doch teilen nur weil es Robert ist muss doch nicht Alles falsch sein oder? Verstehe da dein Problem nicht. Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS? Würde da gerne ein Antwort von dir haben wollen, wenn das nicht zu viel verlangt ist.

Bei dem zweiten Teil deiner Antwort stimme ich dir zu, dass da evtl entweder an der Zeit oder an den Token gedreht werden könnte. Trotz Allem gehst du so oder so mit einem Plus im KR raus. Wenn du dann eben alle 7 Tage den KR nutzen möchtest musst du mehr Gefechte führen und dafür etwas investieren (Pats oder AD). Das muss aber jeder für sich entscheiden und so kannst du dir auch einen Spielevorteil gegenüber anderen verschaffen. Der ist halt dann in dem Sinne nicht kostenlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb johka:

Ja, hab ich!!! Aber gute Argumente kann man doch teilen nur weil es Robert ist muss doch nicht Alles falsch sein oder? Verstehe da dein Problem nicht. Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS? Würde da gerne ein Antwort von dir haben wollen, wenn das nicht zu viel verlangt ist.

Bei dem zweiten Teil deiner Antwort stimme ich dir zu, dass da evtl entweder an der Zeit oder an den Token gedreht werden könnte. Trotz Allem gehst du so oder so mit einem Plus im KR raus. Wenn du dann eben alle 7 Tage den KR nutzen möchtest musst du mehr Gefechte führen und dafür etwas investieren (Pats oder AD). Das muss aber jeder für sich entscheiden und so kannst du dir auch einen Spielevorteil gegenüber anderen verschaffen. Der ist halt dann in dem Sinne nicht kostenlos.

Wo steht denn das, das Nachtschießen dann nicht auch nochmals überarbeitet oder angepasst wird bzw angepasst werden kann? Es gibt doch bis dahin sicherlich massenhaft andere Optionen um das Nachtschießen dann wieder hervorzuheben.

bearbeitet von onkelz90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb onkelz90:

Wo steht denn das, das Nachtschießen dann nicht auch nochmals überarbeitet bzw angepasst wird bzw angepasst werden kann? Es gibt doch bis dahin sicherlich massenhaft andere Optionen um das Nachtschießen dann wieder hervorzuheben.

Dein Ernst? Also wir passen lieber ein ganzes Event an als nur die Verwertungsstelle. Na dann viel Spaß.

Und deine Frage passt überhaupt nicht zu meiner Aussage! So kann man da auch eine endlos Diskussion draus machen ...

Wie soll deiner Meinung nach denn so eine Anpassung aussehen? 

Ich will es eigentlich  gar nicht wissen, da es jetzt hier eigentlich erstmal nur um den KR gehen sollte und wir damit wieder ein anderes Fass aufmachen.

bearbeitet von johka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS?

Das war deine Aussage, aufgrund dieser denke ich schon das meine Frage sehr explizit darauf zugeschnitten war.

Auch sage ich nicht das irgendwas angepasst werden muss, ich sprach von Optionen, potentielle Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 6 Minuten schrieb johka:
vor 13 Minuten schrieb RedStar:

 

Ja, hab ich!!! Aber gute Argumente kann man doch teilen nur weil es Robert ist muss doch nicht Alles falsch sein oder? 

Und wo hab ich geschrieben das die Argumente von Robert falsch wären?  Ich hab deine Ausführungen hier gelesen und mich ernsthaft gefragt ob du jetzt deine Meinung komplett abgegeben hast. 

 

Lass mich nachdenken,  wenn ich mehr Gefechte führen muss um die Token alle 7 Tage zu haben,  muss ich AD investieren,  ob diese allerdings ausreichend ist die ich im KR bekomme, können andere berechnen. Ich denke unterm Strich bleibt +/- 0. Somit also kein Spielevorteil gegenüber anderen.  Das war allerdings auch nicht mein Thema.  Ich denke einfach das die Zeit zu drastisch gekürzt wurde,  für nahezu gleichen Einsatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Frage "Wo steht denn das, das Nachtschießen dann nicht auch nochmals überarbeitet oder angepasst wird bzw angepasst werden kann? "

 

  zu meiner Aussage "Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS? "???

Wo hab ich denn ausgeschlossen, dass etwas angepasst werden kann?

Meine Frage zielte doch darauf ab, wofür doch alle das NS nutzen. und das ist doch für die 75% Items. Was soll angepasst werden? Dann 90% Items einführen?

lasst uns doch nicht hier mit über sowas diskutieren. primär geht es jetzt doch erstmal um den KR. Nachrrangig dann um die Verwertungsstelle und NS und Kisten und etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt vertrete ich die Meinung das der Tokeneinsatz dann ebenso prozentual gekürzt werden sollte. Bisher haben hab wir 75 Token für 120 Minuten KR bezhalt, rein rechnerisch würde dann also der 15 Minuten KR 24 Token kosten. Ich denke das auch hier die Ballance gehalten werden muss.

Nach wie vor würde ich aber auch sagen das ein 15 Minuten KR echt zu kurz sind. Allein bei dem 30 Minuten KR wurde die Zeit um 75% gekürzt und da sollte aber auch spätestens dann gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb onkelz90:

Wie gesagt vertrete ich die Meinung das der Tokeneinsatz dann ebenso prozentual gekürzt werden sollte. Bisher haben hab wir 75 Token für 120 Minuten KR bezhalt, rein rechnerisch würde dann also der 15 Minuten KR 24 Token kosten. Ich denke das auch hier die Ballance gehalten werden muss.

Nach wie vor würde ich aber auch sagen das ein 15 Minuten KR echt zu kurz sind. Allein bei dem 30 Minuten KR wurde die Zeit um 75% gekürzt und da sollte aber auch spätestens dann gut sein.

denke da lässt sich mit sickman nochmal drüber reden! wäre gut wenn sickman sich dazu auch nochmal äußert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb RedStar:

 

Lass mich nachdenken,  wenn ich mehr Gefechte führen muss um die Token alle 7 Tage zu haben,  muss ich AD investieren,  ob diese allerdings ausreichend ist die ich im KR bekomme, können andere berechnen. Ich denke unterm Strich bleibt +/- 0. Somit also kein Spielevorteil gegenüber anderen.  Das war allerdings auch nicht mein Thema.  Ich denke einfach das die Zeit zu drastisch gekürzt wurde,  für nahezu gleichen Einsatz.

genau das ist euer problem wirtschaftlichkeit im sinne von server müssen bezahlt werden und alles umsonst bekommen. ihr fordert nur. es war nie gedacht das man am ende mit einem plus an ausdauer und patronen rausgeht. also seid zufrieden wenn es ca bei plus minus 0 aufgeht. in betracht das eine firma gewinn machen muss um diesen dienst anbieten zu können ist selbst ein plus minus 0 ein geschenck. es muss eine balance gefunden werden die dafür sorgt das andere sachen die geld bringen auch genutzt werden. schencke ich dir massenhaft ausdauer und patronen braust du auch nix kaufen.ist dann nur die frage wann geschlossen wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Robert du solltest auch bitte einmal richtig lesen.

Die alleinige Dauer des KRs und der dazugehörige Tokeneinsatz hat absolut nichts mit Wirtschaftlichkeit zu tun und genau um diesen Schwerpunkt ging es lediglich.

Kannst mir natürlich gern einmal erklären welchen Zusammenhang du zwischen Patronen die ich kaufen müsste und den Token die ich zum starten des KRs benötige siehst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb onkelz90:

Robert du solltest auch bitte einmal richtig lesen.

Die alleinige Dauer des KRs und der dazugehörige Tokeneinsatz hat absolut nichts mit Wirtschaftlichkeit zu tun und genau um diesen Schwerpunkt ging es lediglich.

Kannst mir natürlich gern einmal erklären welchen Zusammenhang du zwischen Patronen die ich kaufen müsste und den Token die ich zum starten des KRs benötige siehst.

du "musst" pats kaufen um ad für gefechte auffüllen zu können. durch die gefechte bekommst du wieder token. machst du das nicht benötigst du länge rum deinen token wieder aufzufüllen und kannst daher dann nicht wieder nach 7 tagen kr machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kapier das nicht "mit dem plus machen" von dem hier immer die Rede ist. Wenn ich schon meine Zeit und Aktivität in ein Spiel stecke, dann will ich danach auch besser da stehen als vorher! Oder verstehe ich da etwas falsch? Ich will auch eben durch meine enorme Aktivität dafür belohnt werden, und dafür sollten doch diese Events dienen! Warum sollte ich an einem Event teilnehmen, wenn ich danach weniger habe! Für mich hört sich das alles - leider Gottes - eher nach zwei Schritte rückwärts an! Ich kann mir beim besten Willen einfach nichts darunter vorstellen, außer dass viele Gamer die wieder Spaß an dem Spiel gefunden haben wieder inaktiv werden - und das leider zu Recht...

Wie bereits erwähnt liegt das Problem lediglich an der enormen Droprate der Patronen beim KR...diesen lediglich um 50% reduzieren und alles ist gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb johka:

du "musst" pats kaufen um ad für gefechte auffüllen zu können. durch die gefechte bekommst du wieder token. machst du das nicht benötigst du länge rum deinen token wieder aufzufüllen und kannst daher dann nicht wieder nach 7 tagen kr machen.

Das war jetzt jedoch etwas am eigentlich Punkt vorbei.
Es ging direkt um die Dauer des KAs und darauf haben Patronen wohl keinen Einfluss.
Was die Token betrifft, nehmen wir mal an jeder verbraucht 2 Leisten AD pro Tag. Im Durchschnitt ist es keine Seltenheit das ich pro Leiste meine 5 Token erreiche, macht pro Tag also ca 10 Token. Dies dann mal 7 bin ich bereits bei 70 Token in den seltensten Fällen stehen meine Token dann jedoch bei 0. Dazu kommt der KA der ebenfalls nochmal die Dropechance erhöht also wo muss ich dann zwingend AD aufladen um an Token zu kommen?

Es geht lediglich darum, das der Kosten-/ Nutzenfaktor, meiner Meinung nach nicht gerecht verteilt ist vor allem wenn man sich anschaut, das der KR derzeit bei einer Laufzeit von 2h genauso viel Token kostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Disaster_18:

ich kapier das nicht "mit dem plus machen" von dem hier immer die Rede ist. Wenn ich schon meine Zeit und Aktivität in ein Spiel stecke, dann will ich danach auch besser da stehen als vorher! Oder verstehe ich da etwas falsch? Ich will auch eben durch meine enorme Aktivität dafür belohnt werden, und dafür sollten doch diese Events dienen! Warum sollte ich an einem Event teilnehmen, wenn ich danach weniger habe! Für mich hört sich das alles - leider Gottes - eher nach zwei Schritte rückwärts an! Ich kann mir beim besten Willen einfach nichts darunter vorstellen, außer dass viele Gamer die wieder Spaß an dem Spiel gefunden haben wieder inaktiv werden - und das leider zu Recht...

Wie bereits erwähnt liegt das Problem lediglich an der enormen Droprate der Patronen beim KR...diesen lediglich um 50% reduzieren und alles ist gut...

beim KR wurde ein "plus" an AD erzielt. das bedeutet, dass du die ad für deine geführten gefechte herausbekommen hast und dann auch noch (in Abhängigkeit von der anzahl an gefechten) ad für 300 oder 400 zusätzliche gefechte erkämpft hast. daher musste niemand mehr pats für ad oder pats an sich kaufen, da du immer ein plus gemacht hast. wenn du alle 2 wochen einen KR gestartet hast hast du 26x 300-400 gefechte plus an ad. D.h. du hast im jahr bis zu 10.400 gefechte extra machen können ohne nur einen cent dafür bezahlen zu müssen.

 

vor 36 Minuten schrieb onkelz90:

Kannst mir natürlich gern einmal erklären welchen Zusammenhang du zwischen Patronen die ich kaufen müsste und den Token die ich zum starten des KRs benötige siehst. 

"Es ging direkt um die Dauer des KAs und darauf haben Patronen wohl keinen Einfluss. "

Du musst dich schon entscheiden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb johka:

beim KR wurde ein "plus" an AD erzielt. das bedeutet, dass du die ad für deine geführten gefechte herausbekommen hast und dann auch noch (in Abhängigkeit von der anzahl an gefechten) ad für 300 oder 400 zusätzliche gefechte erkämpft hast. daher musste niemand mehr pats für ad oder pats an sich kaufen, da du immer ein plus gemacht hast. wenn du alle 2 wochen einen KR gestartet hast hast du 26x 300-400 gefechte plus an ad. D.h. du hast im jahr bis zu 10.400 gefechte extra machen können ohne nur einen cent dafür bezahlen zu müssen.

 

"Es ging direkt um die Dauer des KAs und darauf haben Patronen wohl keinen Einfluss. "

Du musst dich schon entscheiden

"Die alleinige Dauer des KRs und der dazugehörige Tokeneinsatz hat absolut nichts mit Wirtschaftlichkeit zu tun"

 

Sorry ich setze im Normalfall vorraus das man der Unterhaltung auch komplett folgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb johka:

beim KR wurde ein "plus" an AD erzielt. das bedeutet, dass du die ad für deine geführten gefechte herausbekommen hast und dann auch noch (in Abhängigkeit von der anzahl an gefechten) ad für 300 oder 400 zusätzliche gefechte erkämpft hast. daher musste niemand mehr pats für ad oder pats an sich kaufen, da du immer ein plus gemacht hast. wenn du alle 2 wochen einen KR gestartet hast hast du 26x 300-400 gefechte plus an ad. D.h. du hast im jahr bis zu 10.400 gefechte extra machen können ohne nur einen cent dafür bezahlen zu müssen.

 

"Es ging direkt um die Dauer des KAs und darauf haben Patronen wohl keinen Einfluss. "

Du musst dich schon entscheiden

Danke johka...kann das auch nachvollziehen! Aber hat eben nicht genau das dazu geführt dass die Aktivität hier wieder aufgeblüht ist?

Ich kann die ganze Reduzierung auch verstehen, aber warum so drastisch; warum so viele Stellschrauben auf einmal! Ok, das Prob liegt an der Droprate AD und Pats...dann halbiert diese doch einfach! Mehr muss doch gar nicht gemacht werden...

Wenn dann noch die neuen Items kommen + Verwerteungsstelle, sollte das doch der genaue Kompromis sein zwischen Unikat und Gamer der gesucht wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb onkelz90:

"Die alleinige Dauer des KRs und der dazugehörige Tokeneinsatz hat absolut nichts mit Wirtschaftlichkeit zu tun"

 

Sorry ich setze im Normalfall vorraus das man der Unterhaltung auch komplett folgt.

bei dir geb ich es auf....

 

 

 

@Disaster_18

vor 14 Minuten schrieb Disaster_18:

Danke johka...kann das auch nachvollziehen! Aber hat eben nicht genau das dazu geführt dass die Aktivität hier wieder aufgeblüht ist?

Ich kann die ganze Reduzierung auch verstehen, aber warum so drastisch; warum so viele Stellschrauben auf einmal! Ok, das Prob liegt an der Droprate AD und Pats...dann halbiert diese doch einfach! Mehr muss doch gar nicht gemacht werden...

Wenn dann noch die neuen Items kommen + Verwerteungsstelle, sollte das doch der genaue Kompromis sein zwischen Unikat und Gamer der gesucht wird...

Zu deiner ersten Frage: ja sicher hat es das, weil es du sehr viel umsonst bekommen hast! aber das ist doch das was sickman sagt da verdient unikat mit diesem spiel kein geld mehr, weil du weder für gefechte noch skillen der ausbildungen pats kaufen musst, da du diese im kr zu genüge bekommst. und so kann unikat kein geld mit diesem spiel verdienen, was doch zwangsläufig dazu führt das das spiel eingestelt wird auch wenn alle sehr aktiv sind. aber wenn keiner bezaalt und unikat nur kosten hat um das spiel am leben zu halten demgegenüber aber keine einnahmen durch die spieler stehen, wieso sollte dann unikat ds spiel weiterleben lassen? was haben die davon?

so viele stellschrauben sind es doch nicht. wie sickman gestern abend sagte wird doch kaum noch etwas geändert. die droprate bleibt gleich im kr nur die zeit des kr wird reduziert?!

vor 17 Stunden schrieb sickman:

Folgende Dinge werde ich aufgrund des Feedbacks und einiger weitergehender Überlegungen morgen auf das Testsystem einspielen:

- Droprate von Ausdauer wird wieder auf das ursprüngliche Niveau angepasst

- 30er Items werden aus dem Droppool der Gefechte entfernt

- 75er Items werden ebenfalls aus dem Droppool der Gefechte entfernt, aber kommen mit 20% in den Überraschungskisten mit vor

- Die Dauer des KR wird auf 15 Minuten reduziert

Freue mich auf eure Meinungen.

droprate bleibt gleich kr zeit wird reduziert. und die anderen beiden punkte sind doch sowieso gut für uns? oder she ich das falsch?

bearbeitet von johka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb sickman:

Die Droprate der Übungsmunition sinkt ja durch die neuen Items implizit. 

Die Kürzung des KR ist ein Kompromiss zwischen dem Reward den er abschmeisst und den Resource, die man braucht um ihn zu starten.

...hier steht doch genau, warum der KR auf 15 Minuten gekürzt wird, bei unveränderter Droprate von Ad und unverändertem Tokeneinsatz....

...vergleiche ich das mit dem usprünglichen Plan, dann nehme ich lieber die 15 Minuten in kauf....

...verstehe absolut nicht, warum hier noch um die Zeit gefeilscht wird...wie bereits erwähnt, kennen wir die genauen Zahlen nicht und insofern vertraue ich mal darauf, dass das die Grenze ist, die Unikat/sick vertreten kann....

 

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb onkelz90:

"Die alleinige Dauer des KRs und der dazugehörige Tokeneinsatz hat absolut nichts mit Wirtschaftlichkeit zu tun"

 

Sorry ich setze im Normalfall vorraus das man der Unterhaltung auch komplett folgt.

muss ich dir wiedersprechen um so länger der kampfrausch um so mehr patronen und ausdauer machst du. da du aber auch mm und überholspur machst ist zwangsläufig auch deine rechnung für den arsch das du keine token extra erwirtschaften muss. also gibst du deine gewonnenen ausduaer irgendwo wieder für token aus spätestens wenn du an dem tag sogar mm und kampfrausch machen möchtest .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, d.h. also um das Game für Unikat noch wirtschaflich rentabel zu halten, reduzieren wir den KR entweder zeitlich...oder eben über die Droprate von AD bzw. Pats! So muss der Gamer/Kunde eben Pats kaufen um (schneller) weiterzukommen!

Aber wie bereits vor ein paar Posts von mir geschrieben; dafür ist das Game zu weit fortgeschritten! Meine Befürchtung bleibt weiterhin, dass die Aktivität dadurch einbrechen wird! Das lässt sich wohl nicht abstreiten! Klar können die neuen Items und Verwertungsstelle dem entgegen wirken, aber es fühlt sich eben so an, als würde etwas fehlen!

Wir müssen uns wohl überraschen lassen, aber dürfen uns nicht wundern, wenn bald einige Gamer mehr rot als grün sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Disaster_18:

Gut, d.h. also um das Game für Unikat noch wirtschaflich rentabel zu halten, reduzieren wir den KR entweder zeitlich...oder eben über die Droprate von AD bzw. Pats! So muss der Gamer/Kunde eben Pats kaufen um (schneller) weiterzukommen!

Aber wie bereits vor ein paar Posts von mir geschrieben; dafür ist das Game zu weit fortgeschritten! Meine Befürchtung bleibt weiterhin, dass die Aktivität dadurch einbrechen wird! Das lässt sich wohl nicht abstreiten! Klar können die neuen Items und Verwertungsstelle dem entgegen wirken, aber es fühlt sich eben so an, als würde etwas fehlen!

Wir müssen uns wohl überraschen lassen, aber dürfen uns nicht wundern, wenn bald einige Gamer mehr rot als grün sind...

...besser als wenn alle schwarz sind, weil Unikat das Licht ganz aus macht...;) (so sehe ich es zumindestens)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×