Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
putze

Vorschläge und Kritik zur Mobilmachung

Recommended Posts

...da sich der angebotene Kompromiß von sickman mit meinem Vorschlag ( http://board.unikatmedia.de/schulterglatze/index.php?/topic/10261-mögliche-überarbeitung-der-mes/#comment-169229 ) deckt und es anscheinend kein zurück zu den "alten" Gegebenheiten zu geben scheint, bin ich absolut dafür...ist zwar immer noch Lotto, aber nicht mehr mit "Zusatzzahl" und somit wesentlich entschärft....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb maddin1982:

@Soldier1983

ich bin strikt gegen das selbstständige planen der MEs. Weil die MEs ja die Leute belohnen soll, welche innerhalb der Laufzeit online sind.

Eine Planbarkeit wäre nicht im Sinne es Erfinders da bin cih mir recht sicher. Ich kenne auch kein BG welches solche ähnlichen MEs hat,

wo der Spieler sich die frei einteilen kann. Die treten immer zufällig auf. So hat jeder mal Glück und auch jeder mal Pech.

 

Horrido

Das ich nicht lache, in Zeiten von Whattsapp dauert es nur ein bis zwei Minuten und ich weiß das ein Minievent läuft :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb swani:

Das ich nicht lache, in Zeiten von Whattsapp dauert es nur ein bis zwei Minuten und ich weiß das ein Minievent läuft :lol:

Wenn Du dann die Zeit hast online zu gehen passt es doch ;)

So süchtig bin ich dann doch nicht, dass ich nen Whatsapp Liveticker für ein BG brauche.

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch absolut der Meinung das man hier wieder mehr mit TAKTIK spielen dürfen sollte...überall nur noch "Zufall und Glück" fängt bei den Ü-Kisten an und geht über den Bonus etc... weiter.

Ich möchte endlich mal wieder für die aktivität belohnt werden und nicht einfach nur warten und hoffen ob denn mal ein Event kommt oder mal nen GS in ner Kiste ist oder sonstwas... ZU VIEL UNIKAT-WAHRSCHEINLICHKEIT im Spiel - Meine Meinung

Gerade eben schrieb maddin1982:

Wenn Du dann die Zeit hast online zu gehen passt es doch ;)

So süchtig bin ich dann doch nicht, dass ich nen Whatsapp Liveticker für ein BG brauche.

 

Horrido

Nunja, da das Spiel zu 90% aus dem Truppenteil besteht und mittlerweile man sich ganz gut mit den Leuten versteht muss man kein Suchti sein...Whattsapp hat nämlich auch eine Gruppenfunktion :bier: da ist teilweise SG nur nebensache und es wird eher Smalltalk betrieben :dududu:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich genauso swani

Wie gesagt in der jetzigen Form reicht es vollkommen aus 1-2x am Tag online zu sein deswegen meine ich ja auch das aktivere Spieler wieder belohnt werden sollten. Deswegen auch der Vorschlag "sich die MM verdienen/erarbeiten", dass mal wieder Leben in das Spiel gebracht wird

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen den Switch innerhalb des Kam.-Abends spricht grundsätzlich nichts.

125 Mumpels sind okay. Die Zeiten wo jeder gleichviel bekommt und gleiche Chancen bestehen sind seit Einführung der Premiumfunze vorbei und in Browsergames zur Normalität geworden. Sehe es auch wie Swani, wenn ein passendes Event auftaucht machts Klingelingeling in den externen Medien. Und nicht weil der Eiermann kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damals war es ja so, dass der, der am meisten Zeit investiert hat ganz oben in der Highscore stand. Allerdings musste dieser Spieler sich entscheiden, was er taktisch für klug hielt. Volle Power im Einzelspiel? Volle Power auf TA? Ein ausgewogener Mix aus beidem?

Dann kam Premium. Die Taktik wurde mehr und mehr durch Geld ersetzt. Hinzu kamen noch spielentscheidene Änderungen. Und mal ganz ehrlich: an denen sind wir teilweise nicht ganz unschuldig aber teils waren die auch notwenig (z.B. zeitverkürzende und preissenkende Mechanismen). Sonst würde eine einzige Ausbildung nun Monate dauern.

Aber man muss bedenken, dass dieses Spiel ein Langzeitspiel ist. Man kann nicht mal eben so innerhalb von wenigen Wochen von 0 in die Top10. Was uns meiner Meinung nach fehlt, ist die Taktik im Spiel. Man muss sich nicht mehr entscheiden, ob man nun das oder das ausbildet. Man muss sich nurnoch zwischen mit oder ohne Geld spielen entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen wie sich die Meckerei entwickelt wenn trotz Änderung weiterhin Events verpasst werden.

Wer mit dem Smartphone auf Arbeit nicht ins Spiel kann sucht sich jemanden der reagiert. <- da liegt meine aktuelle Befürchtung. Also muss auch eine Regelung für Passwortlisten und Login Verschleierung her.

Sonst stopft man ein Loch, dreht sich um und reißt mit dem Hintern gleich ein neues auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb PastorOfMuppets:

Mal sehen wie sich die Meckerei entwickelt wenn trotz Änderung weiterhin Events verpasst werden.

Wer mit dem Smartphone auf Arbeit nicht ins Spiel kann sucht sich jemanden der reagiert. <- da liegt meine aktuelle Befürchtung. Also muss auch eine Regelung für Passwortlisten und Login Verschleierung her.

Sonst stopft man ein Loch, dreht sich um und reißt mit dem Hintern gleich ein neues auf.

Wenn ich ein ME verpasse - dann verpasse ich ein ME. Punkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sowieso. :) Wenn ich eines nicht nutzen kann breche ich mir keinen ab.

Gönne es jedem der bereit ist sich mit Premium Vorteile zu erkaufen. Doch gibt es selbst mit der Änderung keine Garantie, es sei denn es ändert sich zusätzlich an der Planbarkeit der Mini-Events etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wäre es denn, wenn Unikat ein Minievent startet, man dann aber selbst z.B. 6 Std. hat dieses zu aktivieren? wäre sowas umsetzbar?

Denn so würde man die freie Wahl der Events umgehen und aber auch dem Arbeitenden Volk die Zeit geben um das Event auch nutzen zu können, denn oft genug liest man in den Chats, dass man die Kombi " Kam Abend und Minievent" erwischt hat, aber auf die Arbeit muss. Somit ist der Frust doppelt so hoch.

Oder man schafft die Minievents ÜS und MM ab und bringt stattdessen einfach nen Lehrgang der die Kosten für TA / Ausbildungen senkt / verkürzt. - Stufen einbauen in die vorhandenen Lehrgänge "Meister der Methodik und Joint fire support" wäre auch möglich.

 

bearbeitet von swani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Erzengel Michael:

Wenn ich ein ME verpasse - dann verpasse ich ein ME. Punkt.

Richtig wenn ich alles allerdings ein wenig planen kann 

 

denn dieses spiel wurde doch mal als Strategiebrowsergame des Jahres ausgezeichnet

 

back to the roots

 

Momentan ist das Spiel extremst eingeschlafen und wird immer uninteressanter für "Anfänger" 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht doch garnicht darum unbedingt jede mobilmachung zu erwischen. braucht man ja garnicht. es reicht ja schon wenn man überhaupt mal die chance hat. damit das lottospiel endlich aufhört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb swani:

Wie wäre es denn, wenn Unikat ein Minievent startet, man dann aber selbst z.B. 6 Std. hat dieses zu aktivieren? wäre sowas umsetzbar?

Denn so würde man die freie Wahl der Events umgehen und aber auch dem Arbeitenden Volk die Zeit geben um das Event auch nutzen zu können, denn oft genug liest man in den Chats, dass man die Kombi " Kam Abend und Minievent" erwischt hat, aber auf die Arbeit muss. Somit ist der Frust doppelt so hoch.

Oder man schafft die Minievents ÜS und MM ab und bringt stattdessen einfach nen Lehrgang der die Kosten für TA / Ausbildungen senkt / verkürzt. - Stufen einbauen in die vorhandenen Lehrgänge "Meister der Methodik und Joint fire support" wäre auch möglich.

 

zu der Aussage zwecks Lehrgänge glaube auf diese warten wir schon seit 2 Jahren 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Soldier1983:

wird immer uninteressanter für "Anfänger" 

das ist ein anderes thema, zu dem es auch interessante vorschläge gibt. die könnten wir auch mal sammeln, aber in einem gesonderten thread. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein cleverer Vorschlag von Unikat - für Unikat, wie ich finde.

Ich persönlich finde den Vorschlag natürlich nett... er ändert aber rein gar nichts am Hauptproblem. Im Endeffekt spielen wir dann immer noch Lotto, nur wesentlich teurer ;)
Die Leute werden immer noch gefrustet sein, wenn es wochen- und monatelang nicht zusammenpasst.
Mir selbst geht es in einer Version so: seit Ende September treffe ich die MM leider NULL. D.h. dieses Angebot würde mir gar nichts bringen, weil ich ja immer am falschen Tag im Kam-Abend bin. Von daher löst sich weder Frust, noch sonstwas.

Momentan freunden sich die Leute damit an, weil der weitgehende Tenor heißt: "ist besser als nichts".
Okay, also sind wir frustmäßig an dem Punkt, an dem wir jedes Angebot akzeptieren, weil man einfach nur noch genervt ist.
Gute Ausgangssituation für Unikat.. aber es wird sich nicht viel ändern.

Ich kanns daher nicht gutheißen, dieses Angebot jetzt hochzuloben und sich zu freuen.
Es gab genug andere Vorschläge... nebst dem oldschool 'back to the roots'-Ansatz. Denn die Frage, WARUM das überhaupt gemacht wurde, ist nie aufgelöst wurden. Ja, wir haben alle die offizielle Ansage gelesen... aber ja, wir haben auch schon aufgezeigt, dass zu dieser Erklärung das falsche Event eingeschränkt wurde.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Azaleah:

Ein cleverer Vorschlag von Unikat - für Unikat, wie ich finde.

Ich persönlich finde den Vorschlag natürlich nett... er ändert aber rein gar nichts am Hauptproblem. Im Endeffekt spielen wir dann immer noch Lotto, nur wesentlich teurer ;)
Die Leute werden immer noch gefrustet sein, wenn es wochen- und monatelang nicht zusammenpasst.
Mir selbst geht es in einer Version so: seit Ende September treffe ich die MM leider NULL. D.h. dieses Angebot würde mir gar nichts bringen, weil ich ja immer am falschen Tag im Kam-Abend bin. Von daher löst sich weder Frust, noch sonstwas.

Momentan freunden sich die Leute damit an, weil der weitgehende Tenor heißt: "ist besser als nichts".
Okay, also sind wir frustmäßig an dem Punkt, an dem wir jedes Angebot akzeptieren, weil man einfach nur noch genervt ist.
Gute Ausgangssituation für Unikat.. aber es wird sich nicht viel ändern.

Ich kanns daher nicht gutheißen, dieses Angebot jetzt hochzuloben und sich zu freuen.
Es gab genug andere Vorschläge... nebst dem oldschool 'back to the roots'-Ansatz. Denn die Frage, WARUM das überhaupt gemacht wurde, ist nie aufgelöst wurden. Ja, wir haben alle die offizielle Ansage gelesen... aber ja, wir haben auch schon aufgezeigt, dass zu dieser Erklärung das falsche Event eingeschränkt wurde.
 

Was natürlich die einfachste Lösung wäre 

 

1. Kam Abend wie vorgeschlagen umstellen können

2. die MM wieder über 18 Uhr laufen lassen so könnten viele endlich ihr gesammeltes Geld los werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde die 125 Patronen-Lösung nicht gut, denn das Problem wird dadurch nicht behoben - es bleibt Lotto.

Vorschläge spare ich mir an der Stelle, die wurden anderswo gemacht...worauf es keinerlei Reaktion gab, also mach ich mir hier auch wenig Hoffnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Soldier1983:

Richtig wenn ich alles allerdings ein wenig planen kann 

 

denn dieses spiel wurde doch mal als Strategiebrowsergame des Jahres ausgezeichnet

 

back to the roots

 

Momentan ist das Spiel extremst eingeschlafen und wird immer uninteressanter für "Anfänger" 

 

 

Meine Aussage hat sich mehr auf das Kommentar von PoM bezogen, als allgemein auf ME. (wollt ich nur mal klarstellen - nicht dass ich hier ins falsche licht gerückt werde)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mh back to the roots....

 

Also Abschaffen der MEs... weil die gibt es ja noch garnicht solange.

Ich kann mir net vorstellen, dass die Com das wirklich möchte.

Und zu Zeiten der Auszeichnung Strategiebg des Jahres zu den Zeiten gab es die MEs definitiv noch nicht.

 

Man hat doch mittlerweile dank der Schießkladden in Kombi miteinem KA oder dem MM schon eine extreme Rudzierung der Kosten...

 

Man sollte vielleicht auch mal mit etwas zu Frieden sein. Wie oben schon erwähnt back to the roots würde auch das Abschaffen der MEs bedeuten, gerade im Argumenationsbereich der Auszeichnung zum Besten Strategie-Bg.

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×