Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
swani

Was läuft gerade falsch?

Recommended Posts

vor 17 Minuten schrieb oimel:

Ja und, was willst du damit sagen? Wenn du im Jahr einmal TA skillst klettert dein TA auch.

 

Das Problem ist das es wahrscheinlich Spieler gibt die, die mit der Kombi KA + MM Hunderte von Stufen geskillt haben. Wenn das Event jetzt mehr oder weniger nutzlos gemacht wird, ist das jetzt für viele so nicht mehr möglich.

Wenn Spieler wie Kloaner gerne zeitnah jeden Tag eine Stufe skillen wollen hindert sie ja niemand daran.

Dafür sammel ich in der Zeit. die Du auf ein passendes ME wartest weiter Moral und Verdienst, und die hab ich direkt! Während ihr weiter mit Unikat hadert, wie gemein sie doch zu Euch sind, weil es nicht so läuft, wie es euer Wunsch ist.

Und die Behauptung, dass  das Event mehr oder weniger nutzlos für Euch ist, find ich ganz amüsant :-)  Kann ja auch jeder sagen, der das Pech hat, das er noch nicht KA machen kann, weil er noch in der Sperrfrist ist. Und ausgerechnet jetzt kommt das ME und das fällt ausgerechnet in einen KA :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind wieder mal an einer Stelle angelangt, an der das Anspruchsdenken EINIGER weniger Spieler (hier im Forum - die Diskussionen in den whatsapp-Chats und Ackerschnackern werden möglicherweise auch "gefiltert" nach eigener Sicht von den hier Anwesenden wiedergegeben) zu Forderungen gegenüber dem Betreiber führt.

Die Minievents wurden als "Zucker´l" eingeführt - nicht als Pflichtveranstaltung ... wer es nutzen kann, der kann es nutzen.
Besonders lustig finde ich die Milchmädchenrechnung eines Spielers, der bei der TA-Kosten-Bewertung direkt mal den Dienstgradbonus weglässt.
Dass die TA-1.000 für einen 5. OBH mit JFS statt 5 Mio nur noch 1.400.000 credits - für einen 5. MA dennoch 2.9750.000 kostet wird völlig ausgeblendet.
Dass das "bisschen" TA-Skillen geringfügig weniger Patronen als die Erhöhung des Dienstgrades unter Ausnutzung aller Boni kostet wird ebenfalls ausgeblendet.
Wer es diesmal nicht nutzen konnte, weil er "von Unikat schamlos um 2 Stunden betrogen wurde", der wartet eben nochmals bis er die Kombi nutzen kann.

Irgendwann hieß es hier im Forum mal, dass derjenige dumm wäre, der zum Beispiel TA nicht in der Kombi KA mit MM macht - so selten wie man diese Kombi hier erreichen kann, ist es mir aber absolut Banane - umsetzen, wie es grad geht .. und gut ist es.

Das Lustigste an der ganzen Angelegenheit ist aber das Jammern auf hohem Niveau: Einerseits kommt man nicht voran und schafft den Anschluß an die "Spitze" nicht - andererseits bunkert man credits im dreistelligen Millionenbereich, um genug für die richtige Kombi zur Verfügung zu haben.

Der Abstand wird niemals eingeholt - vielleicht geringfügig aufgeholt - wer seine credits nicht umsetzt, hat geringeren Verdienst als die Skiller die wiederum durch die daraus resultierenden höheren Verdienste ebenfalls wieder bunkern könnten, um bei einer Kombi weiter voranzuziehen .....

Jeder spielt nach seiner Art - aber macht für das Verpassen der Kombis doch nicht den Betreiber verantwortlich, nur weil der seinen Betrieb entsprechend AGB gelegentlich mal ÜBERRASCHEND ändert. ..... und das nicht zum ersten Mal

 

Wie sagte Olli Kahn mal vor geraumer Zeit: Mund abputzen weitermachen

 

Gruß anne Front

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Kloaner:

Dafür sammel ich in der Zeit. die Du auf ein passendes ME wartest weiter Moral und Verdienst, und die hab ich direkt!

20 TA Stufe gibt glaube ich 1 Moral Punkt. Wie hoch ist dein Vorteil je Monat durch Zeitnahe Moral? 7000 Credits? 50000 Credits? Das Du es nicht nötig hast KA+MM zu nutzen glaube ich dir sofort...

 

vor 23 Minuten schrieb Kloaner:

Und die Behauptung, dass  das Event mehr oder weniger nutzlos für Euch ist, find ich ganz amüsant :-)  Kann ja auch jeder sagen, der das Pech hat, das er noch nicht KA machen kann, weil er noch in der Sperrfrist ist. Und ausgerechnet jetzt kommt das ME und das fällt ausgerechnet in einen KA :-)

  Klar und was sollen erst die Leute sagen, die gar keinen PC haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb oimel:

20 TA Stufe gibt glaube ich 1 Moral Punkt. Wie hoch ist dein Vorteil je Monat durch Zeitnahe Moral? 7000 Credits? 50000 Credits? Das Du es nicht nötig hast KA+MM zu nutzen glaube ich dir sofort...

 

  Klar und was sollen erst die Leute sagen, die gar keinen PC haben?

Ich hab nicht gesagt, das ich es nicht nötig hab :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Hambacher:

Besonders lustig finde ich die Milchmädchenrechnung eines Spielers, der bei der TA-Kosten-Bewertung direkt mal den Dienstgradbonus weglässt.
Dass die TA-1.000 für einen 5. OBH mit JFS statt 5 Mio nur noch 1.400.000 credits - für einen 5. MA dennoch 2.9750.000 kostet wird völlig ausgeblendet.
Dass das "bisschen" TA-Skillen geringfügig weniger Patronen als die Erhöhung des Dienstgrades unter Ausnutzung aller Boni kostet wird ebenfalls ausgeblendet.

Tja was soll ich sagen, zur Darstellung des Effektes sind die Dienstgradboni in der Tat völlig unerheblich, Diese verkomplizieren nur die Rechnung, aber das eigentliche Ergebniss ist gleich. Es ist völlig egal ob du als Gefreiter oder als 5.OBH beispielsweise für 100 M nur mit KA TA skillst, nutz du MM und KA zusammen erzielst du das selbe Resultat für 50 M. Du willst jetzt allen Ernstes TA Stufen mit Dienstgraden vergleichen? Wieviel Hundert TA Stufen ist denn dann in deiner Bewertungsmatrix der 5. OBH wert? Ich sag nur Äpfel und Birnen. Soviel zum Thema Milchmädchen.

Im Endeffekt gehe ich davon aus das die meißten welche vom Dienstgrad oben stehen in der Regel mit KA+Überholspur und/oder Gutscheinen gearbeitet haben. Wo wir gerade so nett plauschen, wieviele TA hast du denn so ca. mit KA+MM gemacht, und wieviele Ausbildungen mit KA+Überholspur?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb oimel:

.......................

Im Endeffekt gehe ich davon aus das die meißten welche vom Dienstgrad oben stehen in der Regel mit KA+Überholspur und/oder Gutscheinen gearbeitet haben. Wo wir gerade so nett plauschen, wieviele TA hast du denn so ca. mit KA+MM gemacht, und wieviele Ausbildungen mit KA+Überholspur?

Wenn ich mich recht erinnere, dann hatte ich ein Mal das Vergnügen, die Überholspur in der Final zu nutzen .... weil ich aber nicht allzuviel Kohle bunkern tuen tu, hat es dazumal nur für eine Stufe Dienstgrad gereicht (frag aber bitte nicht, welche das war) ... Mobilmachung kann ich mich nicht erinnern - könnte auch ein Mal gewesen sein ...... in der Speed-2 hatte ich das "Glück" noch nicht ...

ABER: Im Testbereich konnte ich mehrmals - allerdings vor der Einführung im "richtigen Spiel" - den Effekt ausprobieren ;) 

Schlußendlich bleibt es zwar dabei, dass sowohl der "kleine" Dienstgrad als auch der OBH den Einsatz durch das Minievent halbieren können - in Kombination mit dem KA sogar vierteilen ....... aber der Dienstgradbonus und der JFS haut trotzdem sehr sehr merkbar ab dem 1. MA rein - sollte man nicht übersehen.
Wer allerdings immer nur rechnet, wieviel man erreichen KÖNNTE, der verliert zwangsläufig irgendwann den Anschluß und den Überblick.

---

Noch ein Nachtrag - und dies vorerst unter Ausblendung der Vorteile durch JFS und Dienstgrad-Bonus ..... 

Einige können sich vielleicht noch an die Panne beim Minievent "Mobilmachung" Ende Juni 2016 erinnern - wegen technischer Probleme wurde das Event um 2 Stunden verlängert bzw neu gestartet. 

Ja - auch ich konnte dieses event in Kombination mit dem Kameradenabend nutzen und habe etwa 100 Stufen TA aus dieser Kombi gezogen. 
Von einem anderen Spieler weiß ich, dass auch er diese Kombi nutzen konnte. Bei ihm lag wohl - nach seiner Aussage genug Kohle rum .... also nichts gesafed, was man erst wieder zurückverkaufen müsste sondern sofort verfügbar. 
Dieser Spieler hat seine ersten etwa 20 Stufen dieser Kombi mit "Kifferkraut" nochmals verbilligt - danach aber den Rest im Schnelldurchgang durchgeschoben und kam auf rund 200 Stufen. Die Zeit hätte für die Komplettverbilligung einfach nicht gereicht!!!! 

Wenn man die Kombination Kameradenabend mit 50 % Rabatt mit dem Minievent mit 50 % Ersparnis kombiniert, kommt man also auf 25 % des Ursprungspreises. 
Kombiniert man KA ODER MM mit dem 30-%-item kommt man auf 35 % des Ursprungspreises. Hat dies aber regelmässig zur Verfügung!!!!!!! 

KA kann man im Schnitt ein Mal pro Woche machen - das Minievent gibt es gelegentlich dazu. 

Wegen ZEHN Prozent Unterschied machen also einige Spieler hier den Radau????? 
Rechnen wir mal auf einen 5. ISAF rum, der 30 % DG-Bonus und den JFS hat, ergeben sich wieder andere Werte. 
TA - 1.000 beim Grundpreis von 5 Mio: 

Kombi nur mit KA und MM = 612.500 (ohne DG und JFS = 1.250.000) 
Kombi mit KA oder MM mit 30-%-item = 857.500 (ohne DG und JFS = 1.750.000) - es bleiben von der ursprünglichen Ersparnis von 500.000 credits also nur noch 245.000 credits Ersparnis übrig. 

Es sind zwar rund 25 % weniger TA´s bei Variante 2 - aber soweit wie ich mal gehört habe, sind zum Beispiel in der Final sehr viele Spieler noch sehr weit von der TA-1.000 entfernt, obwohl sie längst dort sein könnten. 

Nur mal zum draufrumdenken. 

Das Berechnen der Ersparnis mit 50-er oder gar 75-er items macht relativ wenig Sinn, weil es JEDEM mit hoher Wahrscheinlichkeit zu mühsam ist, umständlich 4 items anzulegen, dann die 4 TA zu starten und zu beenden, um dann von vorne anzufangen ;)  - zumal in einem besonderen KA, wo man nebenbei möglichst noch ein paar Gefechte führen will, um ein paar "fehlende credits" abzuholen etc. 

Wünsche allerseits eine angenehme Woche! 

bearbeitet von Pololon
Doppelpost zusammengefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun will ich auch mal meinen Senf abgeben,

was mir seit längerem auffällt ist die Tatsache, dass hier nur noch "mods" am kommentieren sind. Dafür ein großes Lob an die grünen helferlein :default_images_smilies_good: vor allem muff, auch wenn ich nicht immer deiner Meinung bin, schätze ich dein Engagement hier im Forum.

 

Aber wann gab es hier mal ein Statement von nem roten (nicht nur in diesem Thread sondern im gesamten Forum), außer das obligatorische (um 09:00 Uhr Wartung).

Das ist was mich persönlich am meisten stört, mir ist es egal ob ÜS oder MM um 18:00 Uhr endet ist und war von Anfang an eine reine Glückssache ob man im Kam Abend ist oder eben nach 18:00 Uhr in einen rein kann, ist nun mal etwas unglücklich gewesen das letzte Mal mit nur 6 Std. und punkt 18:00 Uhr Ende. Einfach um 10:00 Uhr Starten und Ihr habt weniger Ärger im "Haus", wäre übrigens nicht das erste mal das damit die MM nur von denjenigen dann in Ansruch hätte genommen werden können die gerade im Kam Abend waren. Aber seis drum.

Und unser werter Community Manager (Chrisan, glaube so heißt der), dass ist ja der größte Witz...gebt den Posten muff und wir wären alle besser bedient.

 

Mehr möchte ich jetzt nicht sagen.

 

Schönen Abend euch allen :bier:

bearbeitet von swani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Hambacher:

 

vor 20 Stunden schrieb Hambacher:

 

Wenn man die Kombination Kameradenabend mit 50 % Rabatt mit dem Minievent mit 50 % Ersparnis kombiniert, kommt man also auf 25 % des Ursprungspreises. 
Kombiniert man KA ODER MM mit dem 30-%-item kommt man auf 35 % des Ursprungspreises. Hat dies aber regelmässig zur Verfügung!!!!!!! 

KA kann man im Schnitt ein Mal pro Woche machen - das Minievent gibt es gelegentlich dazu. 

Wegen ZEHN Prozent Unterschied machen also einige Spieler hier den Radau????? 
 

Auch du vergleichst hier nicht richtig..., einmal setzt du ein 30% Kosten Item, einmal nicht.

Normale TA Kosten ohne alles: 5.000.000 Credits

KA+MM +30% Item: 875.000 Credits kosten pTA

KA+30% Item: 1.750.000 Credits pTA.

Da sieht es schon anders aus...Nichts von wegen "wegen den 10% regt ihr euch auf"...

Wenn man jetzt überlegt das man im KA+MM alles raushaut was man hat und auch die 30% Items gibt man bei 100 TAs

im Gegensatz zu nur KA+30% Item schafft man also mal eben doppelt soviele TAs wenn MM rein fällt....und schon sieht jeder das man doch lieber auf MM warten sollte um seine TA zu skillen. Da braucht mir auch keiner kommen mit "Aber wenn man sofort skillt hat man mehr spenden und mehr Verdienst bzw bessere Kampfwerte", hier geht es ja nicht um tausende TAs und nicht um Jahre des Wartens...

bearbeitet von Connors
Doppel Zitat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht doch bei diesem Vergleich AUCH um den Zeitfaktor .....

Wenn ich mal so nebenbei während eines KA mit voreingestellter TA-Verbilligung ausrechne, dass ich 20 Stufen mit den angesparten credits absolvieren könnte (Werte für die Final OHNE konkrete Angaben zur TA-Höhe ;) ... ), dann plane ich dafür eben mal so nebenbei eine Klickerei von 30 Minuten ein

Natürlich könnte ich auch bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag warten und hoffen, dass irgendwann - wenn von der "hinterhältigen Unikat-Mannschaft" nicht nur um mich zu ärgern die Dauer reduziert wurde - die Kombi klappen könnte und ich dann vielleicht eventuell 200 Stufen am Stück machen könnte. DAS würde aber bei einem Spieler, der keine Klickhelferlein benutzt, einen Zeitaufwand von locker 4 Stunden am Stück (wenn nicht noch mehr wegen der unterschiedlichen Performance des Spiels und der Ladezeiten) bedeuten - oder aber ich verzichte dann auf die Zusatzitems, komme nur auf 140 TA-Stufen und bin in unter einer Stunde durch .....

Wenn es nicht um "Jahre des Wartens" geht ... wie oft hast DU denn so das Glück des Wartenden auf deiner Seite?????

Im Übrigen: es ist mathematisch falsch zu behaupten, dass man mit der gleichen Anzahl credits das doppelte an TA-Stufen schaffen würde .... man benötigt für die gleiche Anzahl an TA-Stufen nur die Hälfte der Kohle - schließlich rechnen sich die Grundkosten mit dem fünffachen Quadrat der jeweiligen Stufe ;) 

Nur mal so als Grundwert: ein 5. ISAF braucht von TA-500 bis TA-600 die stolze Summe von 74'451'458 €
von Stufe 500 bis Stufe 700 aber bereits 178'327'415 € ......... OHNE KA und ohne MM und ohne items aber mit JFS und DG-Bonus - da würde die doppelte Kohle NUR bis Stufe 674 reichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht was du hier vergleichst, ich vergleiche die reinen Zahlen und das 1:1 weil ich bei jeder gestarteten TA durch 50% mehr im ME MM nur die hälfte zahle, das kannst du mathematisch nicht abstreiten....hierbei geht es nicht um das skillen von 500-600 im gegensatz von 600-700.....nur um das Ersparnis...welches man dann wieder in weitere TAs stecken kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehendes Lesen?????

Mit der Kohle, die man ansonsten von 500 bis 600 benötigt, schafft man NICHT - wie von dir vorab behauptet - die doppelte Anzahl an TA-Stufen ... also nicht von 500 bis 700 sondern NUR BIS 674 .....

Das kann man natürlich genauso ausblenden wie die nötige Zeit, die man hier einsetzt, wenn man ehrlicherweise ohne Klickhelferlein spielt - egal ... ich habe keinen Bock gegen vorgefasste Meinungen zu diskutieren ..... Viel Spaß weiterhin in der "Jammerecke" :default_images_smilies_good:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hambacher - du bist für mich ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, mag deine Aussagen und deine Sichtweise der Dinge, wirklich, was dich aber gerade extrem disqualifiziert ist dein Spruch von wegen "Klickhelferlein" ! 

 

Das kann und wird sich eine Topgruppe wie wir nicht erlauben, bitte dich um ein wenig Respekt.

 

Da werd ich echt stinkig, das ist unverschämt und entbehrt jeglicher Grundlage.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nichts für ungut @Hambacher, du magst mathematisch recht haben mit der Erläuterung bzgl "doppelte TA schaffen"... in reinen Zahlen ist das natürlich korrekt.
Darum gehts aber hier nicht und du bist clever genug, um das zu wissen. Verstehe nicht, wieso man sich über solche Aussagen dermaßen kloppen möchte.

Quintessenz der Aussage von @Connors ist doch, dass du in deiner Rechnung nicht einmal KA+MM und einmal KA+30% Item vergleichen kannst... das ist mathematisch genauso inkorrekt wie das, was du Connors versuchst beizubringen.
Wenn du Vergleiche ziehst, dann die richtigen. Und die können nur lauten: KA+MM vs. KA oooooder KA+MM+30% Item vs. KA+30% Item. Alles andere ist Augenwischerei.
Und dabei ergeben sich eben nicht "läppische 10%", sondern ein wenig mehr... da liegt Connors schon ganz richtig.


@swani: :default_images_smilies_good: genau dasselbe habe ich muffi auch schon mal gesagt... CM müsste eigentlich er sein.

bearbeitet von Azaleah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin jetzt wirklich zu faul <v hier nachzurechnen, ich sag es euch Kameraden/ innen mal ganz ehrlich, auch wenn es dooof ist,

ich würde nie eine TA ohne MM machen seit es eben MM gibt, ist doch vollkommen schnuppe wie lange ich warten muss bis es mal "passt" wenn es dann passt ...Rockn Roll.

Mehr gibt es doch dazu gar nicht zu sagen.

 

Ausser das immer noch der Input von Team Rot fehlt, die uns bitte mal erklären sollten warum sie wieso und ab wann wiederholt restriktiv in das Spiel eingreifen, das wäre mal ne Ansage wert.

 

Spes ultima moritur :poser:

---

Aso, kann mich nur anschließen, das ihr Kosie gekickt habt und uns dafür Chrischan, der sich hier null!! einbringt, sich noch nie !! eingebracht hat, statt dessen installiert habt, macht euch Jungs von Unikat echt unsympathisch.

 

Das haben wir nicht verdient. Seid mal ehrlich zu euch selbst.

 

Erbärmlich !! Eigentlich eine Frechheit.

 

Sorry, alles andere wäre gelogen.

bearbeitet von Pololon
Doppelpost zusammengefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Kroni:

@Hambacher - du bist für mich ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, mag deine Aussagen und deine Sichtweise der Dinge, wirklich, was dich aber gerade extrem disqualifiziert ist dein Spruch von wegen "Klickhelferlein" ! 

 

Das kann und wird sich eine Topgruppe wie wir nicht erlauben, bitte dich um ein wenig Respekt.

 

Da werd ich echt stinkig, das ist unverschämt und entbehrt jeglicher Grundlage.

 

Grüße

@Kroni vielleicht eventuell habe ich mich ein wenig missverständlich ausgedrückt ....
Während man am Handy jeden einzelnen Klick vom Anlegen des items bis zum vorzeitigen Beenden der Ausbildung mit einem Patrönchen der Reihe nach komplett ausführen muss, soll es wohl am Rechner die Möglichkeit geben, durch völlig legale Operationen mit einem Klick gewissermassen Mehrfachoperationen auszuführen - also statt
Gehe auf die Seite Ausrüstung -
gehe auf Extras -
lege einen Zeitverkürzer an -
gehe auf die Seite Ausbildung -
gehe aufs Untermenü Truppenaubildung -
starte eine TA -
klicke sofort beenden -
bestätige den Einsatz von 1 Stück Patrone .....
merkt sich der Rechner die Abfolge und macht daraus einen Einzelklick - also macht man dann für 200 TA auch nur 207 Klicks und nicht 1.600 .......

man kann auch auf die Ausrüstung gehen,
4 mal die Extras anlegen, geht auf Ausbildung und Truppenausbildung und startet 4 TA die man dann jeweils mit der Einzelpatrone sofort beendet - und fängt danach von vorn an .... nix genaues weiß ich nicht - und schon gar nicht, wie das funktionieren soll mit der "Merkfunktion" .....
Von daher ... ich habe keine Ahnung und davon soviel, dass es für mehrere Leute ausreichen würde - aber vom Hören-Sagen entstehen Gerüchte und die führen dann zu "Fehlinterpretationen" und Missverständnissen.
In diesem Sinne einen angenehmen Tag ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe SG-Community,

leider war ich zum Zeitpunkt des "Debakels" leider nicht verfügbar, dennoch möchte ich an dieser Stelle rückwirkend einige Punkte aufgreifen und beantworten.

Stein des Anstoßes war, dass wir ohne vorherige Ankündigung die Laufzeit von Minievents nun flexibler gestalten. Unserer Meinung nach war eine vorherige Feldpost nicht notwendig, da der Effekt nicht reduziert wurde, sondern nur die Dauer des Bonus. Falls das bei einigen Spieler negativ aufgestoßen ist, dann tut uns das leid. 

Anhand der Kommentare in diesem Thread kann man jedoch eher davon ausgehen, dass es soweit eskaliert ist, da die Mobilmachung genau vor dem Kameradenabend abgelaufen ist und somit nicht beide kombiniert werden konnten. Wer weiß ob das Feedback nicht genauso ausgefallen wäre, wenn eine achtstündige MM genau vor dem KA ausgelaufen wäre. Das werden wir wohl leider nicht erfahren. :denk:

Der Sinn von Minievents

Minievents sollen als Bonus fungieren und außer der Norm laufen, daher gab und wird es keine Ankündigung für diese Events geben. Daraus einen Teil seiner Strategie zu machen kann natürlich auf Dauer etwas frustrierend sein, da man nicht fest damit planen kann und man z.B. wie im o.g. Fall knapp eine wichtige Kombination nicht hinbekommt. Dass einige Spieler einen "Anspruch" daraus ableiten, dass z.B. die MM jetzt immer auf den KA fallen sollte, weil ihrer Meinung der Effekt zu schwach ist, finde ich auch etwas seltsam.

Wie Muff bereits schon geschrieben hatte, ist es nicht unserem Interesse als Entwickler, Events so zu legen, dass extrem schnell hohe DG oder TA erreicht werden. Dies zieht natürlich immer einen riesiegen Rattenschwanz an Balanceproblemen nach sich, die dann natürlich auch sofort gelöst werden wollen.

Catch-Up Mechaniken

Sicherlich gibt es viele Möglichkeiten im Spiel sich Vorteile durch Premiumwährung zu verschaffen und am Ende des Tages lebt ein Free2Play-Spiel wie SG von solchen Käufen, aber dennoch muss man verstehen dass Spieler die viel und aktiv am Tag spielen und beispielsweise einen Vorsprung von einem Jahr im Spiel haben, nicht durch einen Spieler mit gleicher Aktivität nicht ohne weiteres eingeholt werden kann.

SG ist tot?

Auf solche Weltuntergangspost gehe ich ungerne ein, aber was soll's. Dieser Prophezeiung möchte ich aus Entwicklersicht entschieden widersprechen. Ist Schulterglatze ein älteres Spiel? Ja! Ist unsere Entwicklerteam klein? Das ist korrekt, aber dennoch versuchen wir euch regelmäßig neue Inhalte anzubieten und Änderungen anhand eures Feedbacks durchzuführen. Sicherlich müssen wir auch manchmal etwas rumexperimentieren und manchmal kommen Features nicht ganz so gut an, wie man es sich auf dem Papier ausgemalt hat, aber dennoch passiert etwas in dem Spiel. Daher kann ich nicht ganz verstehen warum durch einige Spieler immer so eine Weltuntergangsstimmung verbreitet wird, wenn mal etwas nicht so läuft wie man es möchte. Euer Feedback wird immer zügig aufgenommen und an Rookie herangetragen. An dieser Stelle gilt mein Dank besonders den konstruktiven Kritikern und auch besonders muff, der uns öfters mal den Spiegel vorhält und uns zeigt, dass Entwickler nicht immer im Interesse der Community entwickeln und es Dinge zu verbessern gibt. :default_images_smilies_good:

Das führt mich auch zum nächsten Punkt (muff). Ich bin es ja bereits von allen Unikat-Spielen gewohnt (und müßig), dass Moderatoren angeblich unfaire Vorteile genießen und diese schamlos ausnutzen. Und dieses mal hat es leider muff getroffen. 

Unsere Moderatoren stellen nicht nur das Rückrat bei der Moderation von Chats und Foren da, sondern geben uns auch wichtiges Feedback und helfen quasi uns damit euch zu helfen. Dass sie aufgrund dessen enger in den Entwicklungsprozess eingebunden sind liegt natürlich in der Natur der Sache. Besonders bei SG ist dies eine enorme Hilfe und Entlastung. Bei Sachen wie z.B. der Planung von Minievents, haben Moderatoren keinen Wissensvorteil, da diese ausschließlich von Team Rot (Rookie und mir) durchgeführt werden.

Ich hoffe ich konnte etwas Licht auf die Angelegenheit werfen. :weissnich:

Mit kameradschaftlichem Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Chrischan:

Anhand der Kommentare in diesem Thread kann man jedoch eher davon ausgehen, dass es soweit eskaliert ist, da die Mobilmachung genau vor dem Kameradenabend abgelaufen ist und somit nicht beide kombiniert werden konnten. Wer weiß ob das Feedback nicht genauso ausgefallen wäre, wenn eine achtstündige MM genau vor dem KA ausgelaufen wäre. Das werden wir wohl leider nicht erfahren. :denk:

holt werden kann.

Soweit ich weiß war diese Konstelation von 8 Std. Event und Ende 18:00 Uhr bzw. vor 18:00 Uhr schon öffter (ÜS + MM), die anderen Minievents sind nicht so Spielentscheidend. Klar hat man dann sich auch aufgerägt und sein Unmut in Whattsapp Chats kund getan, aber diesmal war es eben anders - nicht nur das es elend lange gedauert hat bis mal wieder MM kam (mir persönlich egal, ich kann warten) sondern die Tatsache das es eben nur 6 Std. waren.

Die Startzeit war schon immer Variabel und auch völlig ok, aber nun mal nicht die Laufzeit - dies stößt nun mal bei uns auf Unmut, weil es so nie angekündigt wurde.

Noch eins, deine Anwesenheit hier im Forum ist auch sagen wir mal, mehr als dürftig, aus welchen Gründen auch immer. Da finden andere Foren von Unikat mehr beachtung von Dir bzw. von Team rot. Daher weht der Wind von wegen "SG ist tot" ;)

bearbeitet von swani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Chrischan:

Stein des Anstoßes war, dass wir ohne vorherige Ankündigung die Laufzeit von Minievents nun flexibler gestalten. Unserer Meinung nach war eine vorherige Feldpost nicht notwendig, da der Effekt nicht reduziert wurde, sondern nur die Dauer des Bonus. Falls das bei einigen Spieler negativ aufgestoßen ist, dann tut uns das leid. 

Anhand der Kommentare in diesem Thread kann man jedoch eher davon ausgehen, dass es soweit eskaliert ist, da die Mobilmachung genau vor dem Kameradenabend abgelaufen ist und somit nicht beide kombiniert werden konnten. Wer weiß ob das Feedback nicht genauso ausgefallen wäre, wenn eine achtstündige MM genau vor dem KA ausgelaufen wäre. Das werden wir wohl leider nicht erfahren. :denk:

 

Es lag genau an der Konstellation Verkürzung und dadurch Ende 18:00....

Das MM mal bis 18.00 geht hat jeder schon erlebt....daher schaut man immer püktlich um 10:00, da beschweren sich auch kaum Leute(höchstens ärgern das man nicht gerade im KA ist.

Ich denke aber es tut dem Spiel keinen Abbruch wenn Ihr es vermeidet ein ME bis 18:00 laufen zu lassen.

Bedenkt immer das auch wenn ein MM bis 19:00-20:00 geht nicht jeder um 18:00 schnell rein hüpfen kann....es hat dennoch mit Glück zu tun da man ja keine Sperre haben darf.

Ausserdem, warum jene bestrafen die ihren KA für Wochen aufsparen um reagieren zu können? Was ist da falsch dran? Man hat in dieser Zeit einen Nachteil, längere Ausbildungen(deuttlich länger), weniger Droprate, keine extra Werte für Gefechte und mehr einnahmen der Spenden durch erhöhte Moral), wenn man das ganze sausen lässt nur um einmal MM mit KA zu erwischen ist das völlig legitim.....und gehört für mich genauso zu SG wie die Überlegung wann Patronen am besten einzusetzen sind, oder Gutscheine, oder was man zuerst ausbildet oder oder oder...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uii, der CM lebt :D

@Chrischan - hier wurde in den letzten Tagen viel spekuliert bzw auch von Mods verkündet, das ihr MEs nicht angekündigt und setzt wie ihr mögt, damit habe ich kein Problem, doch eine Frage steht hier noch im Raum, die imho dringend einer Klärung bedarf :

Es wurde von Team Grün gesagt das die Höhe der Bonis gemeinsam mit der Laufzeit, während eines ME's verändert werden, also nicht mehr zB 50% beim ME MM, sondern beispielsweise auch mal "nur" 30%, ist dies denn so oder nicht ?!

 

Da war sich Team Grün nämlich nicht einig. 

 

Kannst du du das bitte mal kurz klarstellen ...

 

Danke und Gruss

Kroni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Kroni:

Uii, der CM lebt :D

@Chrischan - hier wurde in den letzten Tagen viel spekuliert bzw auch von Mods verkündet, das ihr MEs nicht angekündigt und setzt wie ihr mögt, damit habe ich kein Problem, doch eine Frage steht hier noch im Raum, die imho dringend einer Klärung bedarf :

Es wurde von Team Grün gesagt das die Höhe der Bonis gemeinsam mit der Laufzeit, während eines ME's verändert werden, also nicht mehr zB 50% beim ME MM, sondern beispielsweise auch mal "nur" 30%, ist dies denn so oder nicht ?!

 

Da war sich Team Grün nämlich nicht einig. 

 

Kannst du du das bitte mal kurz klarstellen ...

 

Danke und Gruss

Kroni

So wie ich das mitbekommen habe, war es eher es eher ein Gedankenspiel, auch die Boni variieren zu lassen. Derzeit gibt es diesbezüglich keine Pläne dies so umzusetzen. Die Minievents sollten sich nicht komplizierter anfühlen als sie es eigentlich sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Connors:

Ausserdem, warum jene bestrafen die ihren KA für Wochen aufsparen um reagieren zu können? Was ist da falsch dran? Man hat in dieser Zeit einen Nachteil, längere Ausbildungen(deuttlich länger), weniger Droprate, keine extra Werte für Gefechte und mehr einnahmen der Spenden durch erhöhte Moral), wenn man das ganze sausen lässt nur um einmal MM mit KA zu erwischen ist das völlig legitim.....und gehört für mich genauso zu SG wie die Überlegung wann Patronen am besten einzusetzen sind, oder Gutscheine, oder was man zuerst ausbildet oder oder oder...

Daran ist sicherlich nichts falsch. Meine Aussage war lediglich darauf bezogen, dass es frustrierend sein kann, seine Strategie auf solche "Zufallskonstellation" (MM im Zeitraum des KA) auszulegen. Wenn das gewünschte Event mal wieder nicht im richtigen Zeitraum kommt, dann nervt das natürlich ungemein. Absolut nachvollziehbar in meinen Augen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir drängen sich im Zusammenhang mit Minievents noch 2 konkrete Fragen auf, deren Beantwortung vielen Spekulationen die Luft nehmen würde, und deren Beantwortung auch den Taktikern dienen würde.

1. Variable Laufzeiten von Minievents: Sind die denn in beide Richtungen geplant? Sprich, wird es auch "verlängerte" ME's geben, oder nur "verkürzte"?

2. Was ist dran an den Spekulationen, dass auch an der "Ergiebigkeit" geschraubt werden soll? Kommen Minievents mit weniger Sparprozenten, oder bleibt wenigstens hier alles wie es ist?

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Chrischan:

So wie ich das mitbekommen habe, war es eher es eher ein Gedankenspiel, auch die Boni variieren zu lassen. Derzeit gibt es diesbezüglich keine Pläne dies so umzusetzen. Die Minievents sollten sich nicht komplizierter anfühlen als sie es eigentlich sind.

siehe hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Rumpelix:

1. Variable Laufzeiten von Minievents: Sind die denn in beide Richtungen geplant? Sprich, wird es auch "verlängerte" ME's geben, oder nur "verkürzte"?

Ist unter Umständen möglich. Dass die Powerevents eventuell nicht länger oder viel länger werden, sollte aus o.g. Gründen logisch sein.

vor 1 Minute schrieb Rumpelix:

2. Was ist dran an den Spekulationen, dass auch an der "Ergiebigkeit" geschraubt werden soll? Kommen Minievents mit weniger Sparprozenten, oder bleibt wenigstens hier alles wie es ist?

Meine Antwort von eben:

vor 6 Minuten schrieb Chrischan:

So wie ich das mitbekommen habe, war es eher es eher ein Gedankenspiel, auch die Boni variieren zu lassen. Derzeit gibt es diesbezüglich keine Pläne dies so umzusetzen. Die Minievents sollten sich nicht komplizierter anfühlen als sie es eigentlich sind.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×