Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
panto

Event - Endgegner

Recommended Posts

Und manch einer sollte nicht nur lesen was er lesen will sonder was hier geschrieben steht. Es geht nicht alleine um dieses naja nennen wir es eben Event. Sonder auch wieder einmal um die Performance, und das nicht erst seit gestern. Dieses problem besteht seid die Us version gekommen ist. Und es scheint keiner der spielebetreiber gewillt zu sein, etwas dagegen zu tun. Das ist wie wenn de dir ein porsche kaufst und nich schneller als 50 fahren kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. Vor der letzten Patcheinspielung gab es eine Feldpost vom

Oberführungskommando in der stand , das verbrauchte Energie gegen

Patronen bezogen werden , wenn man weiterklickt . Abhilfe: Energie

manuell aus dem Inventar aufladen.

Welche Feldpost meinst du bitte? Ich hab lediglich diese hier bekommen:
Hallo Soldaten,

aufgrund von unvorhergesehenen Serverarbeiten

müssen wir die Seite ab 09:30 Uhr für ca. 1 Stunde vom Netz nehmen. Eure

laufenden Ausbildungen, Gefechte, Dienste und Manöver sind davon nicht

betroffen und werden weiterhin ausgeführt.

Wir hoffen die Wartung schnellstmöglich abschließen zu können und bitten um euer Verständnis.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Mehr gab es bei mir nicht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Koppi
[...]

4. Die Events haben alle einen Zufallsgenerator , mal braucht man weniger Schüsse , mal mehr - Daran ist nichts zu rütteln ...

5. Die Events sollen leicht sein , und ihr möchtet den Orden und Geld und Item für Lau haben - Na Bravo , ein Orden wird für Leistung vergeben , denkt mal darüber nach .

Nun mein Guter ...

zu 4.: Klar - kommt allerdings a bissel darauf an, wie der justiert ist - der Generator - durch frühzeitigen "Feierabend" habe ich mal mitgemacht und recht zügig den Oppa gewalzt - Ausdauer war nicht voll und es bleib sogar was übrig :-) - andere Comments lassen aber darauf schließen, dass mit zunehmender "Laufzeit" die Raten wohl schlechter wurden

zu 5:.: Da würde mich glatt mal interessieren wie du Leistung definierst. Das "Event" ist durch eigenes Können nicht beeinflussbar. Was im Übrigen auf alles bei SG zutrifft ... da man durch den Kauf von Patronen sowohl Strategie als auch Taktik vollständig überflüssig macht. Wenn du aber Leistung so siehst - häufig z.B. Paypal zu klicken und die Buttons innerhalb von Zehntelsekunden zu treffen ... nun ja

Ansonsten: vielleicht nochmal deinen Post lesen und auf Plausibilität und geschlossene Logik "checken" :-))

Danke für deinen Hinweis , ich habe nochmals gelesen , und kann nirgendwo den Passus Patronen kaufen finden , denn wenn man meine Punkte 1-3 Taktisch richtig einsetzt , muss man keine Patronen erwerben !

Leistung habe ich nicht durch Können definiert, wenngleich man Taktisches Denken durchaus mit Können vergleichen kann . Ich meinte in diesen Punkt 5 , das die Leistung zum Orden nicht davon abhängig gemacht werden sollte mit 10 Schuß , 10 Treffer zu erzielen , sondern man sollte durchaus mehr dafür tun müssen , siehe Punkte 1-3, denn zu leichte Aufgaben bieten weniger Anreiß um ein Ziel zu erreichen.

@R4mmste1n

Ich meine die Feldpost zur letzten Patcheinspielung , nicht die Feldpost zum Event Endgegner !

Doppelten Beitrag zusammengefügt und gefühlte 100 Zitate durch @R4mmste1n ersetzt.

Lucario

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch langweiliger als das Dosenscheissen und Schneeballwerfen geht nicht?! DOCH - der Endgegner machts möglich!!! :nee: Hauptsache Patronen gehen übern Ladentisch und der Server kackt völig ab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es ne riesenschweinerei dass ich mind 60 patronen setzen muss, um lausige 3 wiederzukriegen,

das spiel hat echt nur seinen reiz, wenn wir 300 patronen kriegen, ansonsten müsst ihrs alleine spielen.

no fun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast wuppich

1. Vor der letzten Patcheinspielung gab es eine Feldpost vom

Oberführungskommando in der stand , das verbrauchte Energie gegen

Patronen bezogen werden , wenn man weiterklickt . Abhilfe: Energie

manuell aus dem Inventar aufladen.

Da bist du wohl der einzige der die bekommen hat..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich meine die Feldpost zur letzten Patcheinspielung , nicht die Feldpost zum Event Endgegner !
Und an genau welcher Stelle hast du herausgelesen, dass sich das auf die kommenden Events bezieht?

Diese Mitteilung kam noch VOR dem letzten Nachtschiessen. Es wäre doch also sinnfrei, hätte man beim Nachtschiessen einen extra Button für die Auffüllung der Munition durch Partonen gehabt und bei diesem Event bezahlt man ohne größere Sicherung.

Denkst du nicht, du hast hier etwas falsch verstanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. Vor der letzten Patcheinspielung gab es eine Feldpost vom Oberführungskommando in der stand , das verbrauchte Energie gegen Patronen bezogen werden , wenn man weiterklickt . Abhilfe: Energie manuell aus dem Inventar aufladen.

Generell spricht nichts dagegen, jedoch wäre eine Vorwarnung, wie sie bei allen anderen Möglichkeiten Partonen einzusetzen existiert, angebracht gewesen. In der Form ist es für mich: REINE ABZOCKE. Hier wird bestraft wer nicht umsichtig liest, ja, jedoch ist das hier ein Spiel das Spaß bringen soll und hier rechnet keiner damit. Imao ist das alles Kalkulation.

2. Wenn jemand seinen Energiebalken beim Start des Events nicht voll hat , so hat er etwas falsch gemacht - Ihr wisst das man pro Stunde 6 Energie auflädt - und rechnen werdet ihr wohl können.

Es sind nicht bei jedem 6/h. Du kannst wohl die Anleitung nicht lesen?

3. Wie ihr sicher wisst kann man seinen Energierbalken durch Wütend, Unaufhaltbar und Gottgleich erweitern. Warum geht ihr also nicht gestärkt in das Event ?

Toll. Entweder du befindest dich auf einem so niedrigen Platz, dass du (je nach Aufladung/h) 17-20 Stunden niemanden fürchten musst, oder du bist dementsprechend stark.

Denn wie du ja sicherlich weißt, reicht ein verlorener Angriff und dein "Tipp" ist soviel wert wie eine Gabel bei einem Teller Suppe.

4. Die Events haben alle einen Zufallsgenerator , mal braucht man weniger Schüsse , mal mehr - Daran ist nichts zu rütteln ...

Und du kennst die verwendeten Logarithmen also?

5. Die Events sollen leicht sein , und ihr möchtet den Orden und Geld und Item für Lau haben - Na Bravo , ein Orden wird für Leistung vergeben , denkt mal darüber nach .

Wer hat das denn bitte geschrieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist nur ein netter "Gack" nichts weiteres.

so sieht es aus ...was einige hier fürn alarm machen ist der hammer !! sucht euch arbeit oder nen anderes hobby ..aber nervt hier nicht dauernt rum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Funestus
du hast nur 58 ausdauer gebraucht?

Mehr habe ich auch nicht gebraucht.

Server bisschen langsam gewesen aber es war ein nettes Spielchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich will mal ein bisschen auf konstruktive kritik umschwenken...

also erstmal finde ich es gut, dass es neue aktionen gibt und man sich gedanken um erweiterungen macht. ein event mal ueber ausdauer laufen zu lassen is neu und mal was anderes als ueber extra dienste schneebaelle oder leuchtmunition zu bekommen. insofern auch gut, weil anders. die belohnung ist angemessen hoch, das extra is nich schlecht und insbesondere weiter oben ein klarer vorteil, wenn man es richtig anzuwenden weiss.

aber ein paar kleinere negative kritikpunkte hab ich auch.

1. mal wieder die fehlende sicherheitsabfrage. in diesem fall sogar noch dringender und ungluecklicher, weil man vorher keine infos ueber das event bekommen hat. dass man ueber ausdauer angreift, war ja klar, aber ERST wenn die vebraucht ist, wird das '4 Ausdauer' durchgestrichen und durch '3 Patronen' ersetzt. angesichts der kritik bei anderen events oder patches ist das nich besonders gekonnt geloest. durch infos vorweg, wenigstens ueber den mechanismus, haette man sich aerger sparen koennen.

2. niedrigere dienstgrade sind doppelt benachteiligt. zum einen, weil sie idr ein geringeres ausdauermaximum haben und zum zweiten, weil die belohnung wieder geringer ist. es gibt kaum anreize fuer unteroffiziere, den endgegner ueberhaupt anzugreifen (zumindest nich wegen cash). eine moegliche loesung waere entweder die angleichung, was durchaus fair waere, weil die beute bei gefechten nicht von dienstgraden abhaengt, oder schwaechere endgegner fuer uos und mannschaftern.

3. Und das richtigt sich eher an meine 'mitstreiter'. der server hat probleme bei grossem andrang. das ist bekannt. alles stuermen um 16:00 hier drauf und klicken wild drauf los, bis der server nich mehr kann. und bereits eine minuten spaeter poebeln vor allem die los, die wie wahnsinnigen auf den angriffsbutton eingepruegelt haben, dadurch patronen 'verlieren' und den server in die knie zwingen. es scheint so, als wenn einige schon mit eine mischung aus vor- und schadenfreude auftreten, um dann die gelegenheit zu nutzen ordentlich rum zu keifen.

wer wie ein wahnsinniger drauf los klickt und eigentlich keine ahnung von dem event hat und darueber hinaus weiss, dass der server das bedingt aushaelt (das weiss man mittlerweile also wirklich mal), der sollte die cojones haben, auch ma selbst verantwortung zu uebernehmen. aber nein, immer ins forum reinstuermen und auf betroffen machen.

also, um es in den worten des grossen triple t's zu sagen:

you cant cut the cheese, wherever you please, baby

lg, hc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich nicht verstehe ist dass nach dem letzte Event irgendwie nicht viel gelernt wurde was Performance betrifft

Es wurde zwar groß angekündigt dass man in Zukunft auf die Server achtet und Events ZEITVERSETZT in den einzelnen Versionen startet. Und jetzt mit noch ner neuen Version von SG wirds ja noch schlimmer.

Und auch die Spielerinformation wo hoch und heilig Besserung gelobt wurde ging ja mal kräftig nach hinten los.

Andererseits find ich ist ein Event was "besonderes" und wenn wir jetzt jede Woche welche machen ist irgendwie auch mal der Reiz vorbei. Also ein stabiler Server wo man seine Dienste und Gefechte plannen kann finde ich wesentlich lobenswerter als irgendwelche Sondersachen. Aber das is meine persönliche Meinung.

Auf der anderen Seite kann man ja schon mal das Lob machen dass es das Erste Event das funktioniert hat. Das is mal ein riesen Schritt.

Aber jetzt mal nochmal zu den Servern. Leute was habt ihr euch da eingekauft?? 3 PC unterm Schreibtisch oder warum gehen die sooooo dermassen in die Knie. Was erwartet ihr denn wenn ein Event nur 4h dauern darf dass es keinen Ansturm geben wird? Jeder der irgendwie Zei hat versucht es doch in der Zeit. Und die Server waren nicht nur von 16-17 Uhr dicht sondern laggten bis 20 Uhr herum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde es auch ne sauerei das patronen eifach abgezogen werden ohne hinweis. selbst bei so'nem blöden normalen dienst kommt ne sicherheitsabfrage da sollte bei so sachen die gled kosten erst recht mal gefragt werden ob man dafür wirklich patronen ausgeben will. besonders wenn die den keller noch voll haben mit ausdauerextras also ihre patronen eigentlich garnicht nehmen müßten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

find den endgegner eigentlich n ziemlichen [...]! die begründung is ganz einfach! er kommt und geht! das is bloß für die die normale arbeits schichten haben! oder ostern frei haben! also nicht fair! der soll ganz einfach die ganze zeit da bleiben! damit die die auch über die feiertage arbeiten müßen nachts die chance haben ihn zu besiegen! schulterglatze soll fair bleiben!!! aber des is n [...]! lg

Fäkalsprache, Nettigkeiten und multiple Satzeichen gelöscht.

KlarmacherKlaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man wie ein wahnsinniger auf seine Maus einhämmert, ist man im Endeffekt selber schuld wenn Patronen abgezogen werden.

1. Wird die Ausdauer immer aktualisiert, man weis also, wenn man moderat klickt und wartet bis die Seite sich komplett aufgebaut hat, wie viel Ausdauer man hat

2. Wird eingeblendet, dass es wenn man nicht mehr genug Ausdauer hat bei weiteren Angriffen 3 Patronen kostet.

@QbanR: Ich denke es werden mehr als genau 1000 Veteranen kommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es spielt doch dabei keine rolle wie oft man auf seine maus einhämmert... es geht dabei darum das die patronen ohen vorwarnung einfach abgezogen werden und das ist ja nicht nur bei dem endgegner so auch beim rohstoffe spenden. einmal ausvershen zu viel geklickt schwupp sind patronen weg.

wie bereits erwähnt kommt beim normalen dienst schieben,wo eigentlich nichts weiter passiert wenn man sich mal verklickt, ja auch ne sicherheitsabfrage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1x Angriff auf die Endgegner für 3 Patronen sind eindeutig zu viel. Da hier im Forum immer alles gerechnet werden muss....

1 Angriff mit Patronen kostest ~36 Cent (Ausgegangen von kleinsten Paket)

Eine Patrone/Angriff wäre mal was feines

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast maximilian-graves

Das mit dem Preis für Patronen stimmt nicht so ganz . :nee:

Mann bekommt die auch umsonst beim Antreten oder bei Gefechten als Beute . Ich habe während des aktuellen Event 5 mal Patronen erbeutet . Also kann von Geld nicht unbedingt ausgegangen werden , oder ?

:bier:

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×