Jump to content

Connors

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    195
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Feedback, Fragen und Kritik zu: Patch 02.02.

    Absolut: Und das ist der Fakt den IHR ganz sicher nicht beachtet habt ODER nicht richtig berücksichtigt.....das wird sich nun klar in den nächsten Wochen belegen..... Uns aktive kann es freuen....nun muss man sich nicht alle paar Minuten oder Stunden einloggen....2-3 mal am Tag reicht...
  2. Was läuft gerade falsch?

    Nein, der Nachteil bezieht sich in dem Fall auf jene die weiter alle 5 Tage den KA machen......klar, wer die gleiche Strategie wie ich fährt dem geht es genauso, logo....aber wie gesagt, nachteil denen gegenüber die nicht warten....Verstehe das nicht falsch, es ging mir hier nur darum dass von grün/rot die aussage kam, dass man das nicht wolle...das spieler warten um dann KA und MM voll nutzen zu können.... wer so lange verzichtet kann doch dann "belohnt" werden weil er dann KA und MM abfangen kann und definitiv nicht in einer Sperre steckt.....höchstens dass das MM vor 18:00 endet...aber das ist dann nun mal so....wie bislang des öffteren.
  3. Was läuft gerade falsch?

    Es lag genau an der Konstellation Verkürzung und dadurch Ende 18:00.... Das MM mal bis 18.00 geht hat jeder schon erlebt....daher schaut man immer püktlich um 10:00, da beschweren sich auch kaum Leute(höchstens ärgern das man nicht gerade im KA ist. Ich denke aber es tut dem Spiel keinen Abbruch wenn Ihr es vermeidet ein ME bis 18:00 laufen zu lassen. Bedenkt immer das auch wenn ein MM bis 19:00-20:00 geht nicht jeder um 18:00 schnell rein hüpfen kann....es hat dennoch mit Glück zu tun da man ja keine Sperre haben darf. Ausserdem, warum jene bestrafen die ihren KA für Wochen aufsparen um reagieren zu können? Was ist da falsch dran? Man hat in dieser Zeit einen Nachteil, längere Ausbildungen(deuttlich länger), weniger Droprate, keine extra Werte für Gefechte und mehr einnahmen der Spenden durch erhöhte Moral), wenn man das ganze sausen lässt nur um einmal MM mit KA zu erwischen ist das völlig legitim.....und gehört für mich genauso zu SG wie die Überlegung wann Patronen am besten einzusetzen sind, oder Gutscheine, oder was man zuerst ausbildet oder oder oder...
  4. Was läuft gerade falsch?

    Ich weiß ja nicht was du hier vergleichst, ich vergleiche die reinen Zahlen und das 1:1 weil ich bei jeder gestarteten TA durch 50% mehr im ME MM nur die hälfte zahle, das kannst du mathematisch nicht abstreiten....hierbei geht es nicht um das skillen von 500-600 im gegensatz von 600-700.....nur um das Ersparnis...welches man dann wieder in weitere TAs stecken kann...
  5. Was läuft gerade falsch?

    Auch du vergleichst hier nicht richtig..., einmal setzt du ein 30% Kosten Item, einmal nicht. Normale TA Kosten ohne alles: 5.000.000 Credits KA+MM +30% Item: 875.000 Credits kosten pTA KA+30% Item: 1.750.000 Credits pTA. Da sieht es schon anders aus...Nichts von wegen "wegen den 10% regt ihr euch auf"... Wenn man jetzt überlegt das man im KA+MM alles raushaut was man hat und auch die 30% Items gibt man bei 100 TAs im Gegensatz zu nur KA+30% Item schafft man also mal eben doppelt soviele TAs wenn MM rein fällt....und schon sieht jeder das man doch lieber auf MM warten sollte um seine TA zu skillen. Da braucht mir auch keiner kommen mit "Aber wenn man sofort skillt hat man mehr spenden und mehr Verdienst bzw bessere Kampfwerte", hier geht es ja nicht um tausende TAs und nicht um Jahre des Wartens...
  6. Was läuft gerade falsch?

    @muff: du stellst hier etwas dar von dem du ausgehst...was deiner Meinung nach passsieren wird wenn es so mit den ME weitergeht. Das ist schonmal der erste Wackelbaustein. Ich möchte dir mal eben sagen, dass dieses Spiel zwangsläufig angepasst werden muss, da Kosten/Dauer mit jeder Ausbildung steigen...tut das der Verdienst nicht und auch die anderen Einnahe Quellen, so ist klar dass man hier mosert dass der Verdienst/Einnahme Quelle angehoben werden muss...was ihr auch getan habt. Bei der Dauer der Ausbildungen ist es ebenfalls so...diese werden immer länger, dauern teils 5-15 Tage(Pro Stück!), um zu vermeiden dass sich Leute nur noch 6-7 mal pro Monat einloggen(Warteschlange) habt ihr auch hier mit gewissen Dingen wie Items, KA und ME gegengesteuert...völlig korrekt. Aber warum kommt ihr jetzt so, dass ihr in all dem was nun seit einem Jahr hier gang und gebe ist rumexperimentiert....Warum meint ihr ist es nicht okay wenn man mit Taktik eine super TA rausholt??? Steigen diese nicht bei ähnlicher Aktivität auch bei den anderen Usern? Ihr tut so als würden davon nur 3% der Spieler einen Vorteil haben....aber dem ist nicht so, denn jeder kann hier taktieren und konnte das auch tun. Jetzt das ganze erneut zuändern bewirkt dass die Clufft zwischen denen die es oft nutzen konnten und denen die es kaum genutzt haben immer größer wird, muss man das noch erklären? Niemand braucht hier eine Änderung....siehst du hier das jemand forderte dieses zu ändern? Niemand! Diese Idee kam von euch....und das als Änderung einzuspielen obwohl die Spieler dagegen sind und auch kein Spieler darin ein Vorteil sieht finde ich einfach absolut nicht okay...und das hat sich heute wunderbar im AS widergespiegelt....ignoriert Ihr das von heute auf morgen sich 40 Leute in der Shoutbox zu wort melden? Ihr reagiert ab und an auf Feedback und Kritik, ändert etwas, warum tut Ihr es hier genau anders herum?
  7. Was läuft gerade falsch?

    Nicht zusammenlegen....sterben lassen.... Klotz am Bein halt
  8. Was läuft gerade falsch?

    Die Masse von uns weiß wann und wofür man Patts kauft und nutzt: jedem ist klar das dieses wohl in Zukunft flach fällt, super, mehr Geld für andere Dinge....und das ist keine Floskel
  9. Was läuft gerade falsch?

    Ich respektiere deine Äusserung....aber tue das bitte auch für jene die nicht erst seit paar Tagen spielen, die sich hier im Forum ebenfalls schon besser auskennen und auch mit SG schon mehr erfahrug haben...die Änderung von 6 auf 8 Stunden ist genau darum schlimm weil sie um 18:00 endet, und weil nun wohl auch klar ist das Zeit und % nun immer wieder anders fallen...und das bei einem Event was alle 2 Monate kommt scheinbar
  10. Was läuft gerade falsch?

    Ich finde es gerade dermaßen unangebracht in dieser "hitzigen Zeit im Forum" eine MM zu starten die um 18:00 endet und anders als sonst nur 6 Stunden geht. Warum denkt hier keiner von rot vorraus und sieht das damit nahezu 95% der Spieler verärgert werden.....wegen 2 Stunden......Warum?
  11. Was läuft gerade falsch?

    Bin ich gerne dabei: Mich interessiert vorallem das Feedback der Comunity, zumindest von denen die hier noch nicht aufgegeben haben: Ich ärgere mich darüber dass hier krasse Änderungen eingebracht werden ohne diese wie versprochen vorher offiziell anzukündigen, und auch darüber das man als Taktiker hier immer wieder als "selber Schuld" dargestellt wird....ich glaube doch die Masse hier spielt mit Taktik....
  12. Nur mal so..... Für ne 40 Mann Truppe wären es folgende Vorgaben bzw Hürden die zu schaffen wären.....Ich musste mich kaputt lachen als ich das sah(Berechnung wurde von Swani gemacht, sieht hier im Forum keinen Sinn mehr). Ist das euer Ernst? Wenn man sich voll reinhängt bekommt man mit viel Ärger und Schweiß Stufe 3 hin...Patts wird hier durch diese Vorgaben keiner investieren, da bin ich sicher....Naja...
  13. Natürlich beachte ich hier nur den "Dienst" denn genau um den geht es ja.....was starte ich in dieser Zeit an Diensten..... KK Mun oder Credits....und diese Frage kann man sich mit der Berechnung einfach stellen. -Und die HappyHour muss man dann ja auch mal schaffen zu erwischen... -wie gesagt, um Gefechte ging es nicht...logo das da während des Events mehr rumkommt, geht aber um wirtschaftl. vom Dienst. -Ich berücksichtige die Fackel und sage....mit 5er Serien fahre ich besser da ich mehr Gefechte führen kann und dann der Bonus auch mehr zu Buche schlägt... Bsp: 150 gewonnene Gefechte in Folge = 2 Millionen Credits. Hätte ich daraus 5er Serien gemacht währen es 27 mal 16 Ausdauer also 60 Gefechte mehr(bei 150 sind es 3x16 duch Status)....bei 25% Bonuschance sind das gute 9-13 Millionen....man bedenke nur durch die möglichen MEHR GEFECHTE durch Status....nicht durch die 150 Gefechte. Also....Fackel.....nur für die die nicht rechnen können(kenne da nen paar). -" Es wurde nicht berücksichtigt, dass man bei Gefechten für den Einsatz von normaler Ausdauer "zusätzlich was bekommt" ....zusätzlich...damit meinst du KK Mun? Sorry, aber da dropt zwar manchmal was, aber ist jetzt auch nicht die Menge das ich aufschreien würde....aber da mecker ich nicht denn darum ging es in meinem Post ja nicht.....lediglich um den Dienst!
  14. Naja, wenn ein Event nicht mehr bringt warum sollte man es denn erst spielen? Sich damit auseinandersetzen? Das kostet alles Zeit und Aufmerksamkeit....ein Event ist immer etwas was die Taktik auch nach dem Event beeinflusst....zB welche Items hole ich mir um in der nächsten Zeit einen Vorteil ggü anderen zu haben.
  15. "Lohnt der KK-Mun Dienst?" / Speed2 Ich schaffe in 24 Stunden ca 160 KK MUN(8h Dienst a 40 Mumpeln, 12 mal 10 Mumpeln / 120 Mumpeln), bei 50% Trefferquote(du erwähntest dass das gut ist) sind dann 80 Treffer, also 16 Ringe, was bei mir derzeit rund 1,2 Millionen Credits sind......ich mache am Tag durch normalen Dienst zwischen 3-3,5 Millionen Credits.... Wie ich höre ist es bei anderen ähnlich. Für Credits lohnt der KK-Mun dienst daher nicht. "In zB Epo?": Um einmal Epo zu bekomen: 20 Ringe/ 100 Treffer / 200 Schuss KK-Mun, das wiederum sind über 24 Stunden(man ist ja keine Maschiene und hängt stündlich vor dem Apparat), ich würde dafür denke 28-30 Stunden brauchen.....was wiederum ca 5 Millionen Credits im normalen Dienst sind... Investiere ich das Epo in Gefechte=20-25 Stück bei 25% Bonus Quote = 5-6 man Bonus...eher weniger...jeder kann sich selber ausrechnen wieviel dabei rum kommt... Sehe also dass sich auch dieses nicht lohnt.... AusbGutschein....40 Ringe......da brauche ich garnicht erst zu rechnen....lohnt nimmer! Muff: Ich verstehe dass es sich für dich immer anhört als würden die Spieler die Mäuler nie voll genug bekommen....aber es ist doch so: Event ist was besonderes, es geht weniger darum das groß Abwechslung gegeben ist als das man weiß, hier gibt es fett was abzuräumen, wenn man die Tage etwas aktiver ist, lohnt es sich für den Account sehr. Ich glaube jeder Spieler der hier alle Events mitgemacht hat merkt, dass sich a) kein Einsatz von Ausdauer Items lohnen, b) das ganze Ding nur nen Abklatsch von anderen Events wie zB Nachtschiessen oder Weihnachts/Oster-Event ist. Es lohnt einfach nicht. Ihr habt das Event angepasst sagst du....zum OlympiaEvent 2014....ich glaube es euch, jedoch habt ihr da einfach nicht gut genug angepasst, Fortschritt des Accounts...Kosten der Ausbildungen sind seitdem sicher 4-5 mal so hoch, von Dauer ganz zu schweigen, dann kommt dazu das Ihr seitdem andere Sachen viel attraktiver gestaltet habt(Bonus in Gefechten), dass alles hättet Ihr mehr berücksichtigen müssen meiner Meinung nach. Kompliment an Rookie dass er hier was Neues reingebracht hat...aber wir zeigen doch nur auf was uns aufstößt....was auffällt, was einfach nicht im Verhältnis steht....das ist doch letztendlich positive Kritik. Was nützt ein Event wenn die Hälfte keinen Sinn drin sieht und stumpf Dienste weiter schiebt? In der Tat fragen sich manche: Warum nicht die super Items bei denen man 75% Zeit spart oder Kosten?, die gab es vorher und waren immer ein Highlight.... Mir persönlich(ich spreche von mir :-) ) ist das Epo einfach zu teuer....10 Ringe...und ich würde einen Sinn drin sehen, da Ausdauer einfach mit das wichtigste im Game ist....
×