Jump to content

Bidge

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    714
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Bidge last won the day on March 8

Bidge had the most liked content!

16 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Bidge

  • Rang
    Oberstleutnant
  • Geburtstag July 2

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Server
    Final

Letzte Besucher des Profils

893 Profilaufrufe
  1. Das ist locker per Hand machbar. Selbst 600 Treffer sollten in 7 min noch von Hand machbar sein. Ich hab mich über die Bonustufen gefreut. Allerdings steigen mMn die Anforderungen ab Stufe 10 zu stark an
  2. zukünftige Ausbildungen

    dann müsste man die "Patronenspieler" als Maßstab für die "normalen" Spieler ansetzten - und nur, weil eine Hand voll Spieler die Werte schon erreicht haben könnte (ich nicht^^) muss man die Voraussetzungen nicht an deren Ausbildungshöhe ansetzten. Klar hätten die Premium-Spieler dann schon für "teurer" ausgebildet und hätten Grund zu meckern. Aber die würden dann den Lehrgang sofort machen können und hätten wieder die Kosten/Dauer für W/W/AK 1000
  3. Hallo Leute, da gerade das Nachtschießen läuft und sich jeder mit 75% Item eindeckt, habe ich mir mal Gedanken zu gemacht, wie es denn mit den Ausbildungen weiter gehen kann. Denn auch mit 75% Item, Kam-Abend, Token-Event und Adjutant kommt man irgendwann wieder an den Punkt, wo es zu lang dauert (zu viele Patronen kostet). Anfangs dacht ich an einen weiteren Lehrgang/Ausbildung, die die % weiter herab setzt - damit verschiebt man das "zu lange" aber auch nur wieder weiter nach hinten und nach gewisser Zeit dauert es wieder "zu lang". Von daher kommt für mich nur die Option die Kosten/Dauer zu fixieren: einen Lehrgang einführen, der sehr hohe Voraussetzungen hat. Der Lehrgang bewirkt, dass die Kosten und Dauer nicht weiter steigen. Ich würde mir 2 Lehrgänge wünschen, zum einen für die Grundausbildungen und einen für die TA-Kosten. Voraussetzungen für die Final: TA-Lehrgang: TA 5000 Grundausbildungen: W/W/AK jeweils 1000 und die Dauer / Kosten sind dann die Obergrenzen und steigen nicht weiter an. Klar klingt das für den einen oder anderen nach sehr viel. Aber die Kladden und Trommeln machen auch sehr viel möglich. @Rookie.sn @sickman
  4. Wir haben jetzt das "Problem", dass wir noch eine Bonusstufe in der Truppe voll bekommen und dann fast 24h eher aufhören müssen, weil wir die nächste Stufe nicht mehr schaffen werden (zumindest, wenn man die Durchschnitte aus den letzten Tagen her nimmt). Von daher wäre es evtl eine Idee, dass man das Rudern/Biathlon (Hundeschlittenrennen zu Weihnachten, Dosenschießen beim Nachtschießen...) statt in 4 Stufen, in sehr viele kleine teilt. So hätte man zB statt 4 Stufen, dann 40 Stufen. Gesamtbelohnung sollten gleich bleiben - also in den Stufen 1-10 gibt es jeweils 1/10 der derzeitigen 1. Belohnungsstufe. Stufen 11-20 jeweils 1/10 der derzeitig 2. Belohnungsstufe, usw. Das ganze hat den Vorteil, dass man nicht mehr nach Stufe 4 aufhören müsste, weil man Stufe 5 nicht mehr schafft, sonder man könnte bis Stufe 44 spielen.
  5. Gibt es irgendwo ein Mouseover o.ä- bei dem ich meine gesammelten Ringe ausschließlich für dieses Event einsehen kann? Beim Orden sieht man nur die Gesamtzahl, mit den vorherigen Sportfest(en) und sobald ich einmal Ringe getauscht habe, gibt es auch da keinen Anhaltspunkt mehr.
  6. Email - Benachrichtigungen zum Spiel

    ich spiele das Spiel schon recht lange und ich kann mich nicht daran erinnern, dass es solch eine Funktion gegeben hat. Man bekommt zu jedem Manöverstart, bzw bei jeder Verteidigung ingame eine Nachricht (was meine Meinung nach völlig überflüssig ist)
  7. RS z. B. in der Überraschungskiste

    Es gibt Turnbeutel zum Sportfest, Weihnachtseinkäufe zum Weihnachtsevent und Feldkisten beim Bombenwetter...noch mehr RS-Item braucht es mMn nicht. Besonders nicht als Gefechtsbeute.
  8. RS z. B. in der Überraschungskiste

    Nein und Nein Die großen Truppen bekommen so und so schon mehr Rohstoffe für ihren Stützpunkt, wie die kleineren Truppen. Große Truppen haben logischerweise mehr Mitglieder und führen somit auch mehr Gefechte. Von würde die Kluft zwischen groß und klein nur noch weiter auseinander gehen.
  9. Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    bitte den Kampfrausch zum Nachtschießen und allen anderen Events deaktivieren...sonst haben wir bald eine Speed2 statt einer Speed2
  10. Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    Dass sich die extrem langen und teuren AK-Stufen wieder lohnen, würde ich beim kommenden NS/Weihnachten eine Kopplung der Creditwerte für Dosen/Schneebälle an den AK-Wert begrüßen.
  11. Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    je größer die Serie ist, desto größer auch die Abweichung: 2000er Serie und ich hatte 40 Siege Differenz zum Kristall. Aber ich denke, es gibt in diesem Event ausreichend Credits, dass man sich an der Stelle nicht aufregen muss.
  12. 3.te Auswahlmöglichkeit beim Kameradenabend

    dagegen Die TAs sind mittlerweile doch recht teuer und einige legen sich Langzeit-Strategien zurecht, dass sie trotz der Kosten eine hohe TA erreichen können. Jede TA kostet Zeit und Credits. Alleine schon die +/-5% Tagesform und gewisse Kontermöglichkeiten bringen eine Spanne ins Manöver, dass man keinen direkten TA-Vergleich hat. Würde man jetzt deinen Vorschlag noch umsetzten, so hätte man einen weiteren Random-Faktor drin und die Manöver wären genauso berechenbar wie die Duschergbnisse Aber ich verstehe deinen Gedanken dahinter: die vorderen Truppen besiegen...aber genau das würden dann die kleinen Truppen auch nutzen: die bekommen eh nur auf die Mütze, also ist es egal, ob die ein zwei mal mehr verlieren, die sprechen sich dann aber ab und gehen alle auf einmal in den 2x-TA-KA und können dann ihre gesamte Manöveraufstellung mal 2 nehmen...statt 320k LP haben die auf einmal 640k LP und könnten es theoretisch mit Platz 2 aufnehmen (Final) Dass du deinen KA sinnvoll nutzen kannst, heißt nicht zwangsläufig, dass du 5 Ausbildungen nachlegen muss. Es reicht ja schon, wenn man seine Warteschlange auffüllt - du kannst für dich abschätzen, wann du das nächste Mal TA machen willst. Und erst dann müsste man anfangen zu rechnen, dass man bis zum nächsten KA keinen Leerlauf hat oder abbrechen muss.
  13. Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    an und für sich freue ich mich auch auf das Event - der täglich Wahnsinn des Jahres aber ein was möchte ich dennoch negativ anmerken: da der Kampfrausch im Event möglich ist, und man dadurch reichlich Crushed Ice bekommt (was nicht schlecht ist), sind die Orden viel zu niedrig angesetzt. Ansonsten habe ich bis zum nächsten 404 am 30.11. nichts zu meckern
  14. Feedback zum Weihnachtsevent 2017

    Da ihr Kampfrausch zulasst, solltet ihr auch damit rechnen, dass es von allen voll genutzt wird...Stichwort: Serverleistung
  15. Creditgewinn bei Manövern

    Das Bier war schlecht Das klappt vielleicht in Truppen bei denen nur 20 Leute spielen, aber was passiert, wenn in der Truppe 40 (Speed) oder 60 (Final) Leute spielen. Es wird zu Streitereien um die Manöverplätze kommen. Auf Grund dessen hat man dann frustrierte Spieler die dann vielleicht auch keinen Sinn mehr dahinter sehen, RS einzubringen. Und was will man mit seiner Truppe erreichen? Richtig: Manöver gewinnen. Es sind also meist die hohen TAs im Manöver. Die würden dann verstärkt Credits bekommen und die kleinen, die noch Credits gebrauchen könnten, gehen leer aus. Dein Vorschlag führt unweigerlich bei großen Truppen zu Streit, von daher bin ich dagegen.
×