Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 18.12.2016 in all areas

  1. Man könnte die Minievents vielleicht so handhaben wie die Dusche aktuell ist. Zur Auswahl stehen jeden Tag die 6 verschiedenen Minievents. Dazu kann man sich zu einem anmelden (für Credits und Patronen zum Beispiel). Die Teilnehmerzahl kann man zum Beispiel ebenfalls begrenzen (z.B. auf 500, Minimum 100). Sind min. 100 Leute an dem Minievent angemeldet, findets statt. Allerdings kann man jedes ME pro Monat nur einmal machen. Nimmt man jedes mal das gleiche ME, kann man evtl die Sperre vielleicht auch verlängern.
    6 likes
  2. Mehrere ME's an einem Tag ergibt ja mal null Sinn, was das "Ungerechtigkeits-Problem" betrifft. Nehmen wir an, jemand ist im Kam-Abend mit TA Vergünstigung. Dann kommt auf einmal Kampfrausch für eine Stunde. Er macht 1000+ Gefechte und verdient sich eine goldene Nase und greift noch einen Haufen Items Pats usw ab. Zwei Stunden später kommt noch eine Mobilmachung, ebenfalls eine Stunde und er kann seine komplette Kohle, die er gerade verdient hat wieder verbraten. Zum Schluss endet der Tag dann noch mit einer ÜS und er kann mit 50% Verkürzung sogar noch seine Warteschleife voll machen. -> Alle, die nicht im Kam-Abend oder vllt. gerade arbeiten sind dürfen am Rand mit zuschauen. Ich finde das momentan vorherrschende System auch nicht ideal, aber mit so etwas würde ich es nicht unbedingt ersetzen. An und für sich wäre es ja schon interessant, wenn mehrere ME's an einem Tag und dafür etwas kürzer laufen würden. Jemand, der sehr aktiv spielt würde dann davon profitieren - zu Recht! Allerdings müsste dann die Kombi mit dem Kameradenabend überdacht werden (Start zwischendrin für Patronen oder so...) bzw. müsste die Häufigkeit der ME's erhöht werden. Ob uns solch eine Lösung dann zum Ziel führt ist natürlich fraglich. Außerdem muss Team Rot sich ja auch erstmal dazu bereit erklären, mal wieder etwas verändern zu wollen und ich glaube dazu besteht gerade nicht das größte Interesse. ^^ Weitere Lehrgänge zur Verkürzung/Vergünstigung von Ausbildungen bzw. Lehrgänge die auch andere Dinge beeinflussen (Abklingzeiten von Kamabende - nur als Beispiel) wären aber sicherlich im Bereich des Machbaren und auch sinnvoll. Mal schauen, ob sich Team Rot mal dazu äußert. =) P.S.: Es ist auf jedenfall gut, dass sich Leute weiterhin Gedanken machen und Veränderungsvorschläge bringen - man kann dann immernoch darüber diskutieren.
    4 likes
  3. Hallo Soldatinnen und Soldaten! Wieder neigt sich ein Schulterglatze-Jahr, in dem es Höhen und Tiefen gegeben hat, dem Ende entgegen und es ist an der Zeit sich dem Weihnachtsbraten, den Plätzchen und der Familie zu widmen. Das Team der unikat media GmbH und die Moderatoren möchten sich für eure Treue und euren Einsatz herzlich bedanken und hoffen, dass ihr an Schulterglatze, das wir im letzten Jahr mit zahlreichen kleinen Neuerungen und Events weiterentwickelt und interessant gehalten haben, weiter, auch im Jahr 2017, eure Freude findet. Den krönenden Abschluss hat dabei das Weihnachtsevent dargestellt, in dem ihr in den letzten Wochen fleißig Schneebälle geformt, Gefechte geführt und Geschenke gesammelt habt. Das Event ist seit wenigen Minuten beendet und nun steht der angenehme Teil auf dem Plan, das Öffnen der Geschenke. Jetzt zum Jahresausklang wünschen wir euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreis eurer Liebsten und einen guten Start ins neue Jahr 2017! Lasst euch reich beschenken! Euer Moderatoren- und Wikiteam sowie unser zuständiger SG Programmierer Plan_B - Pololon - Kitz - muff und rookie
    4 likes
  4. Man müsste erstmal wissen ob Team rot bereit ist etwas zu ändern bzw. ob Gesprächsbereitschaft besteht um Verbesserungen zu erarbeiten Ich für mein Teil kann nur sagen, dass wir zu viel Glück / Zufall im Spiel haben FG swani
    3 likes
  5. Chimay nur weil du in einem Event mal gut dastehst heißt es nicht gleich wieder muss man überarbeiten ? man hat letztes jahr schon drüber gesprochen und es hieß von Team Rot das es nur ein Kleiner Bonus ist .... Sollen jetzt die auf Rang 4-10 auch anfangen zu heulen und sagen man muss es überarbeiten weil diese zeit wo man investiert ... Ich denke mal jeder macht hier zu 65 % seine Volle Arbeit ... du solltest dich damit glücklich schätzen das du mit Rang 1 immerhin 1600 Pats bekommst der jenige wo Platz 11 ist und vllt 10 std dienste mehr am starte hatte wie du bekommt gar nix und geht leer aus weil er vllt auch 0 Pats investiert hat ... Finde alles in Ordnung wie es abläuft !
    3 likes
  6. Eigentlich einfach erklärt. Einführung des 48 Ausdauer-Items aufm Schießplatz für 2 Schießmarken...würde das geklicke bei Events ersparen und zeitgleich die Server an diesen Events entlasten. Desweiteren wäre es eventuell sinnvoll, wenn es einen Tauschplatz für die Ausdauer geben würde (3x8 für 1x24, 6x8 für 1x48, 2x24 für 1x48, 3x16 für 1x48), oder man mehrere Ausdauer-Items zeitgleich aktivieren könnte, auch dies würde die Server bei Events entlasten und würde bestimmt großen Anklang finden denke ich.
    2 likes
  7. jedenfalls sollte man bedenken, dass man eine TA-Vergünstigung (sofern soetwas iwann mal zur Debatte steht) an die TA knüpft - sonst werden die kleinen TA noch leichter zu machen. zB. ein neuer Lehrgang, der einem die TA-Kosten um 50% senkt (Vorraussetzung Final: TA 2500, Speed TA 4000)
    2 likes
  8. Ich bin sogar dafür das die Minievents nur std weise laufen. Das aber zu jeder Tages und Nachtzeit.Wieso muss ein Minievent 8 std laufen? Wer gerade am PC ist hat dann Glück . Im übrigen zur Zeit ist es so 1% der Spieler ist Happy das sie das Minievent erwischt haben und 99% sind frustriert. Spieler spielen um freude zu haben und nicht um frustriert zu werden. Das sollten die Roten vielleicht mal bedenken
    2 likes
  9. Keine Ahnung wo das Problem ist. Vielleicht sollte der ein oder andere endlich damit aufhören auf ÜS oder MM zu spekulieren und einfach so spielen, als würde es die ME's garnicht geben. Wenn du dann doch mal triffst, dann haste um so mehr Freude daran. Ich hab ÜS z.B. am 15.11. getroffen und 5. OBH fertig gemacht. Um kostenreduzierende Items für TA optimal zu nutzen rechne ich die MM z.B. garnicht mit ein, da man diese i.d.R. eh nicht trifft. Sollte ich die doch mal treffen und ich hab die TAs noch nicht gemacht, dann rechne ich die MM halt fix mit ein und schon freut man sich auch hier mehr :-) Also kommt davon los, KA nach ÜS/MM zu planen. Es bringt euch nix.
    2 likes
  10. Die Truppe "Die Aufrechten" nimmt auch am Weihnachtsfrieden teil. Manöverpause: 23.12.16 18:00 Uhr - 27.12.16 10:00 Uhr Die Aufrechten wünschen ein besinnliches Weihnachten und ein gesundes Jahr 2017 Mit kameradschaftlichen Grüßen Kata
    2 likes
  11. Hallo und guten Morgen Wir, die Truppe Pogopower ( Speed1 ) werden auch am Weihnachtsfrieden teilnehmen. Wir machen Manöverpause im Zeitraum 23.12.2016 / 12:00 Uhr bis 27.12.2016 / 12:00 Uhr Wäre schön, wenn sich noch andere Truppe anschliessen würden. Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches 2017 MKG Vasu
    2 likes
  12. Man kann es sich auch ganz einfach machen: Entweder der KA reduziert Kosten und Ausbilungszeit gleichzeitig Oder man darf den KA auch umstellen, wenn er schon läuft. In beiden Fällen kann man dann auch die restlichen MEs so abändern, das sie nicht mehr bis nach 18.00 Uhr laufen. Dann haben die MEs ihren Bonuscharakter, den die Roten ja unbedingt haben wollen. Falls ein bestimmtes ME kommt und man im KA ist, kann man es nutzen, wenn nicht, dann nicht.
    2 likes
  13. Moin, neue Welten interessieren mich jetzt nicht so. Mich interessiert eher was man an Neuerungen und Veränderungen für 2017 geplant hat Horrido
    1 like
  14. Neues Jahr, neues Glück....
    1 like
  15. Hallo Liebe Kameraden , Kameradin Ich habe noch nie einen Vorschlag gebracht deswegen probier ich es einfach mal .... Und zwar geht es um die Minievents da jeder nur noch am rumheulen ist insbesondere der Sache Mobilmachung hätte ich den Vorschlag zu bringen : Das am Tag bzw an irgendwelchen Tagen mehrere Events laufen dafür nur mit einer Laufzeit von 2 std vielleicht z.b 10-12 Uhr Kampfrausch 14- 16 Überholspur 17-19 Mobilmachung usw so das es möglich ist das evtl 4 Minievents laufen am Tag aber mit einer reduzierten Zeit .... So sollten die Kameradenabend wieder spannender machen und nicht jeder wartet sponntan auf ein Minivevent ! Sondern sind zufällig Und was haltet ihr von einem neuen Lehrgang die Zeiten und Ausbildungskosten aller art nochmal verkürzen z.b was ich Heute gelesen habe z.b Ta 1000 + 3 % Ta 2000 + 6 % usw Genauso mit den Zeiten das man das am Arschkrichen oder Waffen- Wachausbildung abhängig macht Wil fakt ist das die Zeiten immer länger werden und die leute immer mehr Inaktiver werden In das spiel neue Motivation geben ! Das spiel ist in der letzten Zeit nur noch Attraktiv wenn man Minievents richtig erwischt oder wenn Große Events anstehen ! mfg Thedaywalker
    1 like
  16. also als Nachtschichtarbeiter kann man es nicht besser haben, da erwischt du jedes Minievent. Ob mit oder ohne KA .. man muss halt aufstehen, wenn ein Minievent kommt. Heute lief die MM ab 5 Uhr. Beste Zeit für Nachtdienst, da viele dort heimkommen Ich finde die Minievents sollten weiterhin so bleiben wie sie sind. Ein Minievent reicht am Tag. SG ist nicht unser Leben, das ist immer noch ein Spiel. Macht die MM wieder so wie sie war und dann hat sich das auch alles geklärt. Niemand hat sich beschwert dass da was nicht passt und dann wird da rumgebastelt wo man es nicht braucht. Bis heute verstehe ich nicht wieso. Macht die MM wieder mit KA verlaufend. Die TA wird leider nicht billiger irgendwann braucht man einfach die Kombi.
    1 like
  17. ...ja mit dem Wechseln hast du schon Recht, nur was wird durch deinen Vorschlag denn besser? Ist doch noch frustrierender und unberechenbarer als jetzt, wenn ich auf MM spekuliere und dafür ÜS sausen lasse und dann hat sich Unikat überlegt, dass ausnahmsweise heute mal kein MM kommt....die werden doch niemals alle möglichen Minievents an einem Tag i m m e r durchziehen...damit wäre es dann ja berechenbar .....insofern bin ich gegen den Eingangsvorschlag....
    1 like
  18. 1 like
  19. den schneebalbonus bei den tagesaufgaben hätte man ruhig als crushed ice ausgeben können.
    1 like
  20. Da ist atze: http://speed.schulterglatze.de/profile/user/1052 Und da die Truppe: http://speed.schulterglatze.de/profile/troop/59
    1 like
  21. Moin moin Sg Gemeinde, wir die Truppe Strafffff suchen 3 neue Leute. Wir bieten sehr hohen Stützpunkt und ein sehr erfahrenes und erfolgreiches Team. Wir fordern Aktivität und immer volle Rs(Ausnahme ist urlaub), stetige Weiterentwicklung des Accounts und Manöver Teilnahme. Auch sollte mindestens der Dg 1.Nato und Ta ü1300 erreicht sein. Bewerbungen im Game an mich Mfg atze
    1 like
  22. Wir suchen Neue Mitstreiter und keine Mitläufer. Du solltest schon aktiv sein bei Gefechten, Ausbildung und Rohstoffen. Wir sind seit längerem unter den ersten 10 Truppen. http://speed2.schulterglatze.de/profile/troop/8164 Wenn Dein Interesse nun geweckt ist, melde dich bei TrpFhr Angie oder bei mir, oder einem stv.TrpFhr. Mit kameradschaftlichem Gruß Pfalzgraf
    1 like
  23. Frohe besinnliche Weihnachten wünschen die Truppen Skyfire (Final), Armageddon (WBK1) und die Fighters (Speed2).
    1 like
  24. ...das sehe ich ebenso....es wird ja niemand gezwungen hier den Stunden/Tages/Gesamtsieg zu holen ....und wenn man sich die Ergebnisse mal so anschaut, kann es auch gar nicht um die Belohnung gehen ....( zumindest nicht bei denen, die in Mathe ein wenig aufgepasst haben)
    1 like
  25. Beim nächsten Event bitte mal etwas die Belohnungen anpassen was die Credits/Patronen/Gutscheine betrifft. Gesamtsieg: 250.000 Credits für einen Eventsieg finde ich einfach zu wenig, wenn man betrachtet, wie viel Zeit man in das Event steckt, da sollte schon besser belohnt werden. In den Speed-Versionen ist das ja gerade mal die Hälfte des Bonus bei einem Gefecht. 1600 Patronen sollten wohl mittlerweile 1800 Patronen sein. Früher gab es 1600 Patronen für 99.99€. Denke das sollte man auf 1800 anpassen. 1 Ausbildungsgutschein finde ich auch zu wenig Geschenke sind in Ordnung Tagessieg: 100.000 Credits für einen Tagessieg ist zu wenig, wenn man betrachtet, wie sich das Spiel verändert hat und wo man überall Credits bekommt, da sollte man dann schon die Belohnung überdenken. Rest ist in Ordnung. Stundensieg: Bitte auch hier die Credits überarbeiten. Adventskalender: Im Adventskalender bekommt man 1-2x Credits gutgeschrieben. Bitte auch hier die "Belohnung" überarbeiten, was kann ich in der Speed mit 44.000 Credits anfgangen, das sind 2x Baupläne...
    1 like