Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Heute
  2. Yesterday
  3. Hi, wir sind eine kleine aber feine Truppe, FlaAufklBttr100, die neue Mitglieder sucht. Tägliche Manöver finden statt. Der Spass steht im Vordergrund. http://speed.schulterglatze.de/profile/troop/6638 Meldet Euch einfach bei mir. VG Ice
  4. Letzte Woche
  5. ich bin gegen so einen Adjutanten, zumindest mit der Begründung. Denn, wer wenig(er) Zeit hat, kann genauso gut 8h Dienste starten und bekommt so die RS problemlos voll. Für Events wurden die RS-Kisten ins Spiel gebracht. Und wer sich wegen den RS Gedanken macht, dass er bei weniger als 100% aus der Truppe fliegt, sollte sich mal überlgen, WARUM es sich um eine Top-Truppe handelt bzw, WARUM man selbst mit seinem Acc in der Top-Truppe ist. Dass man UvD und AE nicht zwingend braucht, kann man sich selbst errechnen...so hat man volle 7 Tage für die Rohstoffe. Das sollte machbar sein
  6. Die Testzugänge kann man in Ostereiern finden (ggf Trollwiese)
  7. Ich gebe rechtzeitig Bescheid wann getestet werden darf, keine Angst!
  8. Wäre schön zu wissen, ab wann getestet werden darf und für wann die Einführung ins aktive System geplant ist.
  9. Ich sehe einen Teil davon eher in abgeschwächter Form bei neuen Lehrgängen. Mehr Rohstoffe pro Dienst sammeln ist denke ich schon interessant. 7 Tage Zeit für 300/420 max. ist schaffbar, mit einem neuen Lehrgang entspannt es sich etwas. 100% Rohstoffe pro Woche werden sehr oft gefordert wenn man nicht rausfliegen will. Die anderen Punkte sind für mich weniger nötig. In Events soll man ja ranklotzen wenn man etwas erreichen möchte. Oder durch Patronen kaufen erfolgreicher sein. Ein Adjutant der Usern solche Vorteile verschafft, dürfte nicht im Sinne von Unikat sein. Es sei denn der 4. Adjutant ist mit einer weiteren Ausbeute bei den Tagesaufgaben + Patronen zu aktivieren.
  10. Meine Idee wäre, einen 4ten Adjutanten einzufügen. Vorschlag: "Der Doppelschichtarbeiter" Wenn er aktiviert ist, ist er, wie alle 24 Std. aktiv. - Beim Start des jeweiligen Dienstes, erhälst Du 50% mehr Verdienst. Somit erhalten aktive Spieler, die jedoch zeitlich ein wenig eingeschränkt sind, die Möglichkeit ihre RS sehr viel schneller zu liefern. Optimale Nutzung wäre, außerhalb eines Events: zB.: 3,4,5, einzelne Kasernendienste 12 Std. Dienst und am Ende noch einen AE gestartet innerhalb der 24Std... Die optimale Nutzung innerhalb eines Events, wie Ostern, Nachtschießen, Weihnachten, etc., brauche ich wohl nicht hervorzuheben... MkG Hauke
  11. Sehr ruhig geworden was das Thema betrifft
  12. ich wäre sooo gerne dabei. meine TA ist 1681 und ich bin alles was ihr wollt. Gruss Mig
  13. Hallo Betreiber
  14. Früher
  15. Ich will jetzt ja nicht meckern @ohno ... aber konstruktive Kritik sieht etwas anders aus!
  16. Da wir im Whatsapp gequasselt haben ist die Meldung raus. Lasse sie entfernen. @MOD: bitte Wiese falls nötig.
  17. Nett, dass der Pastor hier BTS interne Datensätze veröffentlicht...
  18. Es würde sich dennoch über einen längeren Zeitraum verteilen - das allein macht doch schon den Entlastungseffekt aus. Dass ich über eine Freigabe des KR zum Nachtschiessen nicht zwingend in Jubelstürme ausbrechen würde ---- da stimmen wir sehr wahrscheinlich überein ----- ansonsten: Es läge doch an jedem einzelnen, wie er TAKTISCH klug seine möglichen Minievents einteilt, um maximale Erfolge zu generieren.
  19. Natürlich gehts um besser planen zu können - aber außer an Weihnachten wird es kein Event geben wo man Kampfrausch mehr als einmal nutzen kann und das allein lässt die Serverlast schon etwas herunterfahren.
  20. Ich bitte dich, es geht beim Kampfrausch in Events einfach nur darum besser planen zu können um effektiver zu spielen. Es geht weniger darum was am besten fürs Spiel ist und der Deckmantel des Allgemeinnutzens wird nur zu gerne ausgespielt. Entscheiden muss es jedoch Unikat Media, wenn sie festlegen jau geht klar auch in Events werde ich sicher nichts mehr dazu sagen.
  21. Die Antwort dazu findest du doch schon im Beitrag über dir? Auch während eines Events werden keine 1000 Spieler gleichzeitig einen KR am laufen haben - bzw. warum sollte man absichtlich den Server belasten während man selbst im KR ist? Dann schädigt man doch nur sich selbst.
  22. Findest du nicht es ist ein Unterschied ob man den Kampfrausch bespielt wie es die neue Funktion hergibt oder ob ihn sich viele extra aufheben um im Event den wilden Max zu machen? 2 Stunden Dauerfeuer, Gefechte starten, Ende abwarten, Ausdauer nachlegen, Gefechte starten in Dauerschleife von wie vielen Usern zusätzlich?. Erinnere dich ans Nachtschiessen, 1 Tab Clips nachlegen, 1 Tab ballern von x Usern. Im Event wäre es in einem Tab Ausdauer aktivieren und im anderen werden Gefechte gestartet evtl. sogar noch einen weiteren. Alles Tabs die Anfragen an die Server stellen. Vergleichswerte kann nur sickman liefern, doch die Umstände was dann passiert liegen auf der Hand. Schon wird aus 2 Stunden Mehrbelastung eines einzelnen 24 Stunden Mehrbelastung je nachdem wie viele auf die Idee kamen. So wie ich den Sinn verstanden habe, sollen eben nicht zu viele gleichzeitig Anfragen an die Server stellen. 1 Klick -> Anfrage an den Server der verarbeitet werden muss = Serverlast. Also warum nun Kampfrausch im Event wenn man vorher weiß der wird aufgespart sobald ein Event absehbar ist?
  23. Mach mir bitte mal den Erklär-Bär .... In der Final stehen momentan 4157 Namen in der Highscore ---- in der Speed2 stehen 5865 Namen ... Wenn nun ein Kampfrausch zentral über einen Zeitraum von 8 Stunden gestartet wird, dann dürfte die Mehrzahl der Aktiven in diesem Zeitfenster für Serverbelästigung sorgen .... WENN nun aber jeder für sich individuell den Start vornehmen könnte und dieses Event jeweils für ??? sagen wir mal 2 Stunden pro Nase zieht ----- dann denke ich eher mal, dass es einige Spieler geben wird, die sich in tiefster Nacht am Kämpfen berauschen - einige andere werden sich den Rausch zum Frühstück gönnen etc ... Das Ganze zieht sich auseinander auf eine gewisse Anzahl von Tagen X - nämlich der eventdauer ...................... Jeder einzelne kann zu einem anderen Zeitraum etwas rausholen. --- Dabei ist es sogar völlig egal, ob ein event läuft oder nicht --- die Verteilung des Kampfrausch durch individuellen Start bietet in jedem Falle eine Serverentlastung. Da der Kampfrausch während eines Nachtschiessens eine übermässige Anzahl von items zur Ausbildungsoptimierung böte, stimme ich Jan zu, dass diese Kombi (KA mit KR während eines Nachtschiessens) einen großen Nachteil für das Gleichgewicht bieten kann ---- Deine Argumentation ist aber ein klein wenig in die falsche Richtung laufend. Irgendwie bist Du auch bei einem vorherigen Beitrag "Die Streuung ist aber da, ganz deutlich zu sehen bei der ÜMun. Ich hocke auf über 40.000 und andere knapsen herum und bekommen keinen Fuß auf den Boden." nicht ganz so gut dabei gewesen ..... Du brauchst doch nur den "übermässigen Konsum" von Werbevideos einzustellen --- schon klappt das ((vielleicht) mit der Reduktion.
  24. Kampfrausch finde ich gut das drin ist....und es kann ihn ja jeder gleich nutzen (auch um items zu bekommen beim Nachtschießen) .....so wäre für jeden noch mehr drin und mit cooldown ja auch nicht ständig nutzbar ....naja ich freue mich das was neues kommt egal wie :-)
  25. Ich will ja keine Spielverderberin sein und ich freue mich wirklich auf die Änderungen... Aber liebes Team Rot, durchdenkt die Auswirkungen von einem selbst regelbaren Kampfrausch bitte bis zum Ende. Wie bereits erwähnt was bei Events passiert... oder auch allgemein, was die erwirtschaftbaren Items von evtl aller 14 Tage Kampfrausch angeht. Geschaltet wird er sicherlich nur in Verbindung mit einem Kam-Abend und dann ist da einiges zu holen. Ich gönne es uns allen selbstverständlich... aber der Kam-Abend wurde nach einer Weile downgegradet, weil er dann doch zu overpowered war. Ebenso wie vor kurzem die Ausdauer beim Status entfernt wurde, weil es ja zu einfach Ausdauer gibt... Denkt bitte weit genug... es wäre besser, von vorn herein andere Hürden zu schaffen, als den Usern nach ein paar Monaten dann wieder den Keks aus der Hand zu nehmen. Just saying...
  26. Hinzu kommt, so schlau sind viele und geben es an ihre Truppen weiter. Schon verlagert sich, was eigentlich in die Breite gezogen werden sollte wieder zurück auf einen Punkt. Nämlich auf die Zeiträume in denen man im Kampfrausch ordentlich was rausholen kann.
  27. Dazu noch eine Frage: wird KR dann in Zukunft während einem Nachtschiessen möglich sein? Meiner Meinung nach darf das nicht der Fall sein, da man sich dann Unmengen an Trommelmagazinen und Schiesskladden zulegen kann was wiederrum zu einem massiven Ungleichgewicht im Spiel führen wird.
  28. KR kommt mit rein, weil das die Serverlast deutlich mehr verteilt, als wenn alle aufeinmal im KR sind und Vollgas geben.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen