Bagheera

Mitglied
  • Content count

    49
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by Bagheera

  1. sorry Sallania, wenn ich Dir da widersprechen muss - wenn ich kein Geld mehr investieren will, dann werde ich das auch nicht mehr tun und wenn das nach mir noch andere tun, dann wird irgendwann dieses Spiel ein nettes Spiel gewesen sein...
  2. einem zahlenden Spieler nahezulegen, doch lieber das Spiel zu verlassen, weil er es wagt berechtigte Kritik zu äußern, grenzt schon an Geschäftsschädigung - aber da das ja ganz offensichtlich so gewollt ist und auch von Seiten des Team rot unterstützt wird ist für mich das Thema abgehakt, ich weiß jetzt jedenfalls, dass es hier friss oder stirb heißt und werde mir sehr gründlich überlegen, ob ich noch einmal einen Cent in dieses Spiel investieren werde.
  3. und genau das ist das Problem bei diesem Spiel und seinen Entwicklern - Ihr seid fern von jeglicher Realität - wenn Ihr Euch mal die Mühe machen würdet selbst das Spiel zu spielen, dann würden Euch die einen oder anderen Probleme im Spiel selbst klar werden und Ihr nicht immer behaupten, dass alles was die Spieler an Problemen oder Fehlern aufzeigen absoluter Blödsinn sind - oder Euch nicht ganz plötzlich auffallen wie schnell die Spieler leveln.... was sie Sache mit den Rohstoffen angeht - fein, dass ihr das geändert habt, nachdem Ihr es nach der dritten ausführlichen erklärung auch endlich kapiert habt - und besonders fein, dass dies wieder still und heimlich passiert ist und niemandem die Chance gegeben wurde seine Items, die er für 1500 Credits pro enthaltener Einheit gekauft hat auch für das selbe wieder einzulösen.So wurde wieder mal bei jedem dieser Items jetzt ein hoher Verlust beschert. Dafür mal wieder allerherzlichsten Dank UNI
  4. @Luzifer - deshalb gibt es 4 verschiedene Schwierigkeitsstufen, damit sich jede GS überlegen kann, was sie mit ihren Membern schaffen kann - ewr viele kleine Member hat, wird ein niedrigeres Level wählen müssen, als eine GS mit vielen großen Membern, aber genau das ist ja auch so gewollt und völlig ok. Selbst Level leicht bringt einer GS mit vielen kleinen Membern so viele Credits, dass sie einen gewaltigen Sprung nach vorn in der Entwicklung der GS machen können.
  5. das stand aber doch schon da, als Ihr die Stufe gestartet habt, dass Ihr 880.000 Tonnen fischen müsst, warum habt Ihr die Stufe dann gestartet?
  6. was hat denn jetzt der Ausbau der Fabriken mit dem Inhalt der Items zu tun?
  7. Vermutlich verstehe ich dann auch nix - bei Level 12 enthält grün 100 Einheiten, blau 300 Einheiten, violett 600 Einheiten und gelb 1800 Einheiten bei Level 72 enthält grün 100 Einheiten, blau 300 Einheiten, violett 600 Einheiten und gelb 1800 Einheiten wo ist da jetzt die Steigerung levelabhängig?
  8. dass der um Mitternacht startet ist schon sehr sinnvoll, würde er morgens, mittags oder abends starten, dann wäre das Geschrei auch wieder groß, weil dann die Arbeitskraft bei einigen Spielern bereits verbraucht worden wäre oder nicht mehr komplett verbraucht werden könnte, weil jeden Tag erst abgewartet werden müsste, ob der Trawler kommt, bevor man sie benutzen darf. Wenn also eine Umfrage gemacht würde, wann er starten soll und würden sich 100 Leute beteiligen würden sie 100 verschiedene Uhrzeiten haben wollen und deshalb ist es so wie es ist am sinnvollsten. Außerdem wird es sicher in so gut wie jeder GS Leute geben, die früh spielen und welche die bis Mitternacht spielen, dann muss man halt mal drauf achten, dass man die Leute in der Führungsebene auch danach auswählt, wer wann online ist und so ein Event starten kann.
  9. also die Historie über das was in der Trawler-Fabrik produziert wird, hätte ich auch gerne - und ich bin absolut dagegen, dass der Start auf 6 Uhr morgens verlegt wird, dann bitte auf 10 Uhr morgens, davor schlafe ich nämlich noch
  10. man sollte die Beschreibung in der Bank mal korrigieren - da steht: bis 25 % 400.000 ab 26 % 1.000.000 und was ist mit der Spanne zwischen 25 und 26 %?
  11. oh ja, das wäre auch nett, wenn man nämlich das Fenster schmaler macht, dann wird auch noch ständig das linke und das rechte Schiff vom Chat bzw. Übersichtsfenster verdeckt. halb so groß, dafür alle auf einmal sichtbar wäre eine super Idee - außerdem wäre es nett, wenn man das Fenster mit den Schiffen, der Weltkugel und den Icons ausblenden oder nach unten verschwinden lassen könnte, bis man es wieder braucht
  12. dem kann ich nur zu 100 % beipflichten
  13. super - keine Wartung bis Januar - heißt mit anderen Worten auch keinerlei Änderungen oder Verbesserungen am nächsten Zyklus des Trawlers - Feedback mal wieder komplett ignoriert...
  14. Die Gruppeneinteilung für die öffentlichen Aufträge ist völlig daneben: Beispiel: GS1 hat 9 Member und einen Leveldurchschnitt von 31 - ergibt (1+2):2=2 GS2 hat 9 Member und einen Leveldurchschnitt von 90 - ergibt (1+3):2=2 Level 90 hat Dockstufe 9 und 9 Schiffe Level 31 hat Dockstufe 5 und 5 Schiffe Beide GS müssen 550 Tonnen einfahren Preisfrage, wer gewinnt und wer hat gar keine Chance 550 Tonnen einzufahren?
  15. warum sollen an allen möglichen Spielfunktionen und -einstellungen Änderungen vorgenommen werden, wenn es vollkommen reicht die am Trawler vorzunehmen?
  16. das ist denn doch ein wenig sehr weit hergeholt - ich rede ja vorher mit der neuen GS bevor ich wechsele, da kann ich danach ja fragen - und selbst wenn dürfte das wohl eher kein Beinbruch sein, man kann dann ja beim nächsten Trawler voll einstigen, weil man bis dahin die RS und TS und MP sammeln kann und eben nicht in den grad laufenden Trawler investieren muss - hilft dann beim nächsten doppelt.
  17. solche Wechsel-Sperren sind in fast allen Spielen üblich, wäre also nichts besonderes - man kann ja die GS wechseln - nur kann man dann halt für x Tage nicht Produzieren in der neuen GS. Wäre aber auch gar nicht nötig, es reicht ja eine Abfrage: Wer ist um 0 Uhr wenn der Trawler startet in der GS - der darf reparieren und produzieren - wer nicht drin ist zu dem Zeitpunkt darf es halt nicht.
  18. Gänsebraten
  19. tja - das ist nun ein selten blödes Beispiel, denn die HM hatte den Trawler erst nach der Wartung...., die ihn vorher hatten reden sicherheitshalber nicht drüber....
  20. genau @ Timelost - ich möchte das sogar erweitern, wer bei Start des Trawlers nicht in der GS ist, darf auch nicht bei der Reparatur helfen, man hat ja gelesen, wie da GS-Hopping betrieben wurde, um mit Level 100 oder 120 mal eben einer GS zu helfen, die selbst nicht mal Level "leicht" in 7 Tagen schaffen würde, geschweige denn auch noch produzieren könnte. Dazu kommt, dass es absolut easy wäre, jeden Tag um kurz vor 0 Uhr alle Spieler aus der GS zu entfernen und nach 0 Uhr alle wieder aufzunehmen, dann wäre bei Start des Trawlers grad mal ein Mitglied in der GS und insgesamt 25 Leute könnten dann mal schnell reparieren - 32.400 RS, 2880 MP, 110.430 TS und 40.000 T Fisch wäre dann wohl in wenigen Stunden erledigt und es könnte volle 7 Tage produziert werden auf Level "sehr schwer".
  21. Der Zug ist abgefahren - da noch irgendwas gerade zu biegen - da wäre nur eine einzige Möglichkeit gewesen - und zwar am letzten Dienstag direkt nach der Wartung, eventuell noch am nächsten Tag, nachdem die ersten GS die Trawler mit den neuen Berechnungen bekommen haben - da hätte man noch auf das Backup vom Vortag zurück setzen können, die Wartung nochmal ohne das Trawler-Update fahren und alles wäre gut gewesen, das Update hätte man dann am Ende des Zyklus nochmal eingespielt und alle wären zufrieden gewesen. Es wäre lediglich ein verlorener Tag gewesen, das wäre aber durchaus zu verschmerzen gewesen. Das hätte allerdings vorausgesetzt, dass man sofort eingesehen hätte was dadurch passiert, dass man es nicht macht - das kann man aber wahrscheinlich nur, wenn man das Spiel auch selbst wirklich spielt und nicht nur alle paar Tage einmal einloggt und nichts macht und alles nur in der grauen Theorie entwickelt - man müsste dazu auch in einer GS aktiv spielen und man müsste auch ein Backup überhaupt gehabt haben, was ich ich voraussetze bei einem ordentlich gefahrenen Server.
  22. wenn ich an der Tanke stehe und der Preis geht hoch, dann steige ich wieder ein und fahre weiter - die Möglichkeit habe ich hier aber nicht - und Fehler sind menschlich, korrekt - aber Fehler kann man ausbessern - und hier wird nicht mal im Ansatz der Wille dazu gezeigt - das ist das Problem
  23. Es hat auch niemals irgendjemand verlangt, die Spieler zu betrafen "sie halt Glück gehabt haben". Aber es ist doch das Mindeste, dass die Spieler, die dadurch extrem benachteiligt wurden, in irgendeiner Form entschädigt werden - aber genau das wird ja wohl absolut überhaupt nicht in Erwägung gezogen und das ist das was den extrem faden Nachgeschmack hinterlässt.