Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 01/22/2017 in all areas

  1. 7 likes
    Nach den Ankündigungen für dieses Jahr und dem Feedback hätte ich erwartet, dass zuerst das implementiert wird, was auf allgemeine Zustimmung stieß, also die Verbesserungen für Spieler über Level 120. Stattdessen kommt das, was keiner wollte, keiner begrüßte, was z.T. dezidiert als unsinnig zurückgewiesen wurde. Vorschläge, die seit 10 Monaten und länger immer wieder gemacht wurden (Benachrichtigungen bei der Verwendung verbrauchbarer Items abstellbar machen!) werden ignoriert, dafür werden Inhalte eingebaut, die niemand will und nach denen niemand gefragt hat. Alle (halbe) Jahr ein Forenthread, in dem Verbesserungen versprochen und angekündigt werden, ist mir nicht mehr genug. Ich werde mich in Zukunft vom Forum fernhalten. Um ignoriert zu werden stehen mir im realen Leben genug Möglichkeiten offen.
  2. 6 likes
    zugegeben recht süffisant meinerseits, aber genau daran zweifel ich inzwischen ein stück weit, das man wirklich geld verdienen möchte^^ bei diesen "angebot" könnte ich 75x im shop items erneuern (max nutzbarkeit sind ja 6x für je 25 gb pro spieler) und hätte garantiert mehr (für mich) brauchbare items (für credits) heraus als bei dieser version, wo 1 item als garantiertes golditem gepriesen wird, aber wenn ich die zufallsberechnung bei köchen, erreichtes fabriklimit o. itemaufträge bei mir betrachte, vermutlich bloß weiterer "crap" (im sinne von brauch/will ich nicht) in form von mechkisten, netzen o.gleich exp-boost items usw rauskommt. zufällig hab ich, glaub letztes we bei der tagesaktion erneuern für 1 gb ca 60-70 gb eingesetzt und auch, wenn viel "crap" dabei war, konnte ich auch einiges an kanistern (als beispiel für in meinen augen nützliche items) zusammenbekommen. ich frag mich, inwiefern mich dann solche "angebote" als spieler locken sollen, gb auszugeben? denn selbst, wenn man die argumentation, die man z.b. beim ersten asdventspecial seitens der entwickler aufführt, man würde da ja x % zum normalkauf sparen betrachtet, bleibt nicht viel übrig, wenn man die mondpreise bei items für gb betrachtet. meine frage, warum ich z.b. 18 gb für 1 goldkanister hinblättern soll, während ich mit aufladen für 5 gb besser dastehen würde, ist ja, wie soviele fragen von spielern, auch noch offen. gleichzeitig gibt es inzwischen soviele wünsche, ideen, vorschläge der spieler, wie man anreize zum gb einsatz/kauf schaffen könnte, die schlichtweg zu oft völlig ignoriert werden. man es nicht mal für nötig hält, ggf eine abschlägige antwort als entwickler zu geben, was immer noch in meinen augen besser wäre, als überhaupt nicht darauf zu reagieren. muß ich alles nicht verstehen und so langsam aber sicher werde ich mich wohl auch in die reihe der gefrusteten einreihen, wenns so weitergeht die (foren)community (die zudem recht überschaubar ist) ist alles andere als toxisch o. destruktiv und wenn selbst spieler, die durch ihre sachlichen beiträge (namentlich als beispiel tharla und amytas genannt) bekannt sind, immer entnervter wirken bei den wenigen reaktionen, die team rot in letzter zeit zeigte, sollte das imo als warnsignal betrachtet werden, das man hier auf ggf ernsthafte probleme zusteuert.
  3. 5 likes
    so,inhaltspatch ist da und jau,was soll man groß sagen? motivieren frage steht immer noch im raum,warum man nicht auch noch die eigenen schiffe motivieren kann,sondern ausschliesslich "fremde"? anreiz, dafür gb auszugeben bei mir minimal bis nicht vorhanden monumente ich vogel hatte echt die vorstellung, das ding steht automatisch und standartmäßig bei allen. so hätte ich das angenehme (belohnungen für entsprechenden erfolg zusammenraffen) mit dem alten pfadfindermotto "jeden tag ne gute tat" verbinden können und kleine gs besuchen können,weil die besuche mehr gebrauchen können als große gs. aber nö, das ding muß erst gebaut werden. 5 millionen ist zwar für viele gs portogeld, aber kleine gs haben ganz andere prios als ihre mühsam zusammengespielte credits erstmal zum bau eines monuments zu verballern. also nix mit gute tat unso,große gs profitieren,glory glory hallelujah... willkommensnachricht beim loggen doppelt so breit,nutzlos wie gehabt und nicht deaktivierbar aber hey werbung fürs soldatenspiel und 80% nachlässe waren die mühe wert.^^ mein persönliches highlight des patches:D
  4. 5 likes
    Ich verstehe deinen Ärger, denn ich bin so ziemlich der gleichen Meinung. Du sagst du wartest auf eine Reaktion der Mods und Entwickler, hier hast du eine Reaktion. Allerdings nicht die eines Mods denn was viele vergessen ist die Tatsache, dass wir ebenfalls normale Spieler sind und lediglich Spaß am spiel wollen. Und ich stimme dir vollkommen zu! In letzter Zeit läuft hier einiges schief in Sachen Kommunikation, da es faktisch keine gibt. Feedback wird ignoriert und nicht umgesetzt, obwohl gute Vorschläge vorhanden sind. Das Spiel ist ab Level 120 nur noch stumpfe klickerei, auch da stimme ich zu. Es wurde einfach ein "großer" Patch aufgespielt, der inhaltlich ein Witz ist. Was Spieler brauchen, was ich brauche, ist motivation um ab Level 120 nicht die Lust zu verlieren und keine Vorschau beim einloggen was für Patches kommen, die nichts neues ins Spiel bringen außer eine überwachubgskammera und eines neuen Aussehens des mehr als unnötigen Trawlers. Das ist kein Angriff gegenüber Unikat. Ich unterstütze dieses Spiel seit über einem Jahr als ehrenamtliche Moderatorin und ich liebe es, sonst wäre ich schon lange verschwunden aber! Es muss sich was ändern. Ich hoffe, dass unikat das als Denkanstoß sieht und nicht als Angriff es muss neuer content für den highlevel Bereich kommen & keine Monumente, überwachungssysteme oder irgendwelche anderen Spielereien, content.
  5. 5 likes
    Verbesserung ab Level 120 Das Thema, wie es nach dem Erreichen von Level 120 weitergeht, ist eines, das schon lange in euren und unseren Köpfen rumort. Das schlichte Erweitern des Maximallevels bzw. der Gebäude, welche mit einem bestimmten Level errichtet oder ausgebaut werden können, ist uns schlichtweg zu langweilig. Daher werden wir die Marina so umbauen, dass sie erst ab Level 120 verfügbar wird und eine neue Levelmechanik freischaltet. (Keine Angst, ich erhaltet eure Creditausgaben für die Marina zurück.) Aus der Marina wird die Kapitänsschule, in welcher ihr mit jedem Level-up, nach Level 120, einen Lehrgangspunkt verteilen könnt. Dabei wird es 3 begrenzte Lehrgänge geben, welche sich auf euren Hafen, Events und Gesellschaften spezialisieren und unbegrenzte Lehrgänge, mit welchen ihr Verdienste und Produktionen steigern könnt, geben. Alternativ werdet ihr auch Lehrgänge für Credits besuchen können, um zusätzliche Lehrgangspunkte zum Investieren zu erhalten. Das hätte ich voll gefeiert, wenn das gekommen wäre.... Alles andere ist nett bzw sinn frei... sorry....
  6. 4 likes
    Das schlimme daran ist eigentlich das das Wertvollste hier verschwendet wird. Die Ressource "Proggerzeit" ist kostbar und begrenzt. Wenn die dann aber für Updates, die keiner will und braucht eingesetzt wird, braucht sich auch keiner wundern, wenn alles immer noch länger dauert. Da helfen dann auch keine "Durchhalteparolen" oder ähnliches. Es geht dann einfach nur noch ums hinhalten, damit wieder Zeit gewonnen wird, die die Progger brauchen. Da hier aber mehrfach der gleiche Mist gemacht wurde, braucht man ebend viel Zeit. Das es dann für uns immer langweiliger wird, denn was soll man denn ab level 120+ noch tun, scheint keinen zu interessieren. Dadurch das aber kaum neue User kommen, die alten gehen und kaum wirklich Gold (gekauftes) ausgegeben wird, ist das Spiel wohl nicht wirklich rentabel. Dann kommen solche schönen Dinge an Licht, "25 Gold für 6 Items". Statt wie schon 1000 mal gefordert, richtige Anreitze zu schaffen und das Spiel für die noch vorhandenen User zu gestalten, versucht man auf absurde Weise uns das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich schreib mich ja mit einigen Usern hier, bis jetzt haben auch noch nicht so viele aufgehört, aber die Zeit die sie hier verbringen ist doch schon arg wenig geworden. Ich hoffe das sich hier bald was ändert, um diesen Trend aufzuhalten.
  7. 4 likes
    I think this is a really good idea and certainly doesn't turn it into a war game. A little bit of an over reaction there I am afraid Sall. Then of course the Companies in 2nd and 3rd place could merge which is more than likely all that Sall is bothered about. there has been a lot of banter for a certain company and it has been very aggressive. It reminds me of the old say "Be nice to the people that you meet on the way up as you may meet them on the way back down again!" In other games I have play Companies, Alliances, clans, call them what you will have merged and enhanced the gameplay. It certainly livens things up. In those games the players held the points and took them where they went to. BigBait may be too difficult given the assets of the companies involved. Merely my thoughts and opinions folks.
  8. 4 likes
    Das ist eins was niemand durchdacht hat. Genau wie den Aktiviitätspunkt übers Monument. Erst will man die Inaktiven GS loswerden, kleine GS die die Punkte nicht schaffen sogar löschen und jetzt bekommt man Punkte ohne das man überhaupt aktiv ist. Es reicht das andere die GS besuchen. Also eine GS die jeden Tag 4 ÖAs fährt ist inaktiv und eine GS die jeden Tag von zig Leuten besucht wird, ist aktiv. Tolle Logig.
  9. 4 likes
    Ok just a thought. Given the world problem with plastics at sea why not lead the world and advertise your game as being the first to address the issue and bring players attention to this global problem? While ships are catching fish or crustaceans why not allow the ships to actually help the environment by collecting plastic as they go about their work? You could put in a building that would recycle the "goods" or if that's not possible just skip to having x amount of plastic appear in your inventory. It could end up being really good advertising and PR bringing in more players. Ed
  10. 3 likes
    Wir pflegen Demokratie in der GS. Ein wichtiges Instrument dafür, ist bei uns die Umfrage, die wir gerne nutzen, um nicht über den Kopf unserer Mitglieder hinweg etwas zu entscheiden. Sorry, aber bitte lasst uns diese Möglichkeit oder gebt uns GS interne Postfächer, mit Sortierfunktion, worüber wir dann Abstimmungen über geplante Ausbauten, zu erwerbende Zertifikate, Schwierigkeitsgrade am Trawler usw usw durchführen können. Die Möglichkeit zu prüfen wurde ja schon versprochen. Nehmt den GS nicht jedes Führungsinstrument ohne Ersatzbeschaffung.
  11. 3 likes
    Ich finde es sehr schön, dass ihr anscheinend nun ernsthaft bemüht seit, dass Spiel wieder attraktiver zu gestalten. Es wird auch wirklich Zeit, dass das passiert. Dafür schonmal Daumen hoch Ich fasse hier mal GROB zusammen, was sich die Community wünscht. (Liste kann erweitert werden) Leider weiß ich nicht, wie man Threads verlinkt, aber ich denke, ihr werdet die Threads wohl finden Die Punkte sind unterteilt in Wichtig-Brennend-akut und in Wäre nett es irgendwann mal kommt: Wichtig-akut-brennend: Neues ab Stufe 120 ---> neue Schiffe, mehr Plätze für Schiffe (nicht nur 10), Gebäude weiter ausbauen, neue Gebäude usw Besseres Postfach, welches sortierbar ist Bessere Hafenübersicht mit Sortierfunktion und den Verkauspreis in Klammern Mehr Features beim Premiumaccount mehr GUTE Anreize um Gold ausgeben zu können mehr Lagerkapazität, sowohl in der GS, als auch im eigenen Lager Aktivitätspunkte auch für Öffis Wäre schön, wenn es irgendwann kommt: - Gebäude drehen können in der GS - mehr Deko für GS - 100 Produktionen sind nicht gut gewählt im Trawler, weil es nicht aufgeht -das sollte man anpassen - mehr Fischgründe und auch mehr Krabben - bessere Premiumschiffe, die sich deutlich abheben zu den "normalen" Schiffe. Vielleicht auch integrierbar in den Kapitänsaccount mehr fällt mir im Moment nicht ein
  12. 3 likes
    Leicht abgewandelt, die Weissagung der Cree Indianer: „Erst wenn der letzte Spieler gegangen, der letzte Fanggrund vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“
  13. 3 likes
    hurraaaaaa noch mehr von zeug was keiner wollte ich habe gedacht, das ihr eure köpfe zusammensteckt, und wenigstens mit dem anfangt , was am wichtigsten ist, nämlich die motivation der hohen spieler zu erhalten nein-----das ist ja zuviel verlangt stattdessen kommt nur schwachsinn-ich will gar nicht monumente besuchen-noch mehr sinnlose rumklickerei ich will gar nicht sehen wo die schiffe meiner gs rumkurven---das grenzt für mich jetzt echt an totale überwachung so nach dem motto-wir fahren öffi-aber deine schiffe was anderes-da ist jetzt schon krach vorprogrammiert ich werde mir auch sehr stark überlegen-hier überhaupt noch was zu schreiben, es ist ja eh sinnlos, denn es kommt gar keine oder kaum eine reaktion seitens der mods oder der programmierer-da kann ich meine zeit auch sinnvoller gestalten aber fragen habe ich schon--wie lange hält die motivation an aber wozu frage ich überhaupt---ich werde es mal testen und dann sehen was passiert ach so--kann man das ausstellen das die gs meine schiffe sieht??????
  14. 3 likes
    Wozu haben wir unser Feedback im Thread "Feedback zum Ausblick 2017" abgegeben, wenn nichts an Fragen beantwortet wird, keine Stellung bezogen wird und dann trotzdem alles kommt, wie von euch vorgestellt. Es gab kein einziges positives Feedback zu den Gesellschafftsbesuchen oder zu den motivieren der Schiffe, schon gar nicht das man die andern Schiffe fahren sieht. Dann sagt es doch einfach und ehrlich, es ist euch doch sowieso egal was wir hier schreiben, ihr habt einen Plan und der wird umgesetzt, egal was wir meinen. So sehr es mich freut, das es was neues geben wird, die Art wie ihr mit dem Ganzen umgeht ist für mich einfach nur .............. Dies war dann auch mein letztes "Feedback" was ich hier zu euren Neuerungen abgebe,
  15. 3 likes
    Good morning, i would like to have a button on the fish factorys to repeat last production. For example if you did 5 Deep frozen on last production, the button will start same again. Sallania
  16. 3 likes
    I think most of it will enhance the game but surely you could leave the marina and add the new building elsewhere. Sall has a very valid point regarding the gold. Not only when buying down but the 10 or 20 gold used to start it while something else was running. It's going to be very hard to work out who did what. I'd like to suggest the whole buying and selling of resources be revised. This an economy driven game and the real currency isn't gold or credits. It is resources. You can't do anything in a Company with your members having resources. The Building Yard puts out very low levels of resources compared to other games I have played where the resources were say Ore, Crystal and Hydro. In this game Plastic used to be highest priced but it still was moderate. Now everything is being traded at the highest prices and strangling the game especially for lower ranked players. Buying resources is virtually bankrupting players and making them less likely to work in the Company FF. The way it is at the moment is that the rich get richer and the in game economy is in major decline.
  17. 2 likes
    @ Chrischan löblich, das es euch bewußt ist, da es noch " so einige Baustellen " gibt. Da fragt man sich als geneigter User aber immer wieder, wann ihr diese Themen, welche schon vor mehreren Monaten angesprochen wurden, angehen wollt ? 2024 ? Anstatt es einfacher zu machen ( Ankündigung ), NEIN, man verkauft wieder mal klick-Arbeit (als große Erleuchtung der Entwickler ), als Must-have ? Hinterfragen und überarbeiten, so so. Also wenn das dann die Ergebnisse sind, eine Bitte: Hinterfragt nicht mehr ! Bitte !
  18. 2 likes
    im zusammenhang benutzerfreundlichkeit einfach mal die frage, warum man das einzahlen bei fischaufträgen der gs geändert hat, das man jetzt mehrarbeit durch klicks hat?
  19. 2 likes
    Jetzt möchte ich auch mal konstruktive Kritik üben: Umfrage-Möglichkeit wird entfernt. Hintergrund: die Sichtweise der Programmierer / Entwickler. Na, dann ist es halt so. Sind das die gleich Personen, die mich beim Einsetzen von Item´s zu jedem Item JEDESMAL 2 x klicken lassen ? ? Benutzfreundlichkeit = Fehlanzeige.... Das man mal alle " selbst ausgewählten " Items einsetzen kann... .....DAS wäre mal Entschlackung. Man besucht eine GS, und wenn man " Zurück " geht, ist man nicht auf der Rangliste der Gesellschaften, nö, die ist natürlich wieder weg. Wenn man aber über den Browser zurückgeht, fliegt man aus dem Game..... .....DAS wäre mal Entschlackung. Chrischan. mit allem nötigen Respekt: Ich behaupte jetzt mal, das KEINER von denen, die die Analysen auswerten durften, das Spiel auch nur mal ansatzweise länger als 2 Tage gespielt haben. Nachvollziehen kann man die Aktionen nicht.
  20. 2 likes
    Moin, bitte auch noch die "Fremdschiffe" aus der Ansicht herausnehmen. Mich interessiert es einfach nicht welche GS Mitglieder auf welchen Spot fahren. Oder aber wenn Ihr den unbedingt weiter im Game haben wollt, dann baut in die Einstellungen einen Abschaltknopf ein das jeder das selber entscheiden darf ob er die andern Spielerschiffe sehen möchte oder nicht. THX! Umfragen wurden in unserer GS auch genutzt. Allerdings in geringem Umfang (maximal 1 mal im Monat) Trotzdem Schade das die aus Entschlankungsgründen verschwinden soll. Ahoi! Schar-Li
  21. 2 likes
    Weitere Punkte: Besseres Verkaufsystem der Items (WICHTIG) Fischfabrik - Produktion für einen ganzen Tag einstellen (WICHTIG) Interessenkollision - Wählen, ob man Fisch für eigenen Auftrag fährt, oder für Öffi (oder Fisch zählt für beides?) Belohnungssystem für GS Mitglieder Auswahlbox beim Fischmarkt Mehr Stellvertreter wählen Aufgaben manuell zuweisen können Rangliste - wöchentlich als Erstes anzeigen Verlinkung der Eventanzeigen Optische Anpassung der Anstriche, mehr Anstriche Einsetzen von Items in Schiffe vereinfachen Historie sortierbar machen (nach Spielern, nach hergestelltem Produkt) GS Gebäude einlagern können, für Umbau des Geländes Bei Routeneinstellung von Events die Laufzeit des Events mit angeben (oben links)
  22. 2 likes
    bin mir ehrlich gesagt unschlüssig, ob das hier eine auf seine art kreative protestnummer gegen das monumentefeature ist o. schlicht dreist, in aller öffentlichkeit absprachen und mauscheleien durchführen zu wollen, die die skeptis vieler, die genau das im vorfeld befürchteten, nur bestätigt...^^
  23. 2 likes
    greetings: I tend to be slow sometimes . i am just now noticing that in the Office under the shop tabs you can find everything from matts to experience, So if all of that has a price Ie.. especially experience ,then why not the one item that is missing " Prestige" i am pretty sure some would like to buy their-selves to the top or be able to help buy their way there. bragging rights are important to some. sail on ***FISH ON ! *** me
  24. 2 likes
    Also so ganz nachvollziehen kann ich es nicht, dass dies als "Das große Update" angepriesen wird. Allenfalls ist es nett, mehr aber auch nicht Padrão dos Descobrimentos - nett, aber irgendwie ist die Belohnung unsinnig, man bekommt Aktivitätspunkte fürs nichts tun, obwohl diese Punkte ja nur für aktive GS sein sollen. Inaktive GS werden sogar gelöscht, wenn diese zu wenige Aufträge abschließen. Aber die Öffis zählen weiterhin nicht. Sinn? Gibt es keinen.... Motivieren - ich finde es ziemlich dreist 2 Gold für EINE Stunde (und ein Schiff) zu verlangen. Das reicht noch nicht mal für einen ganzen Öffi. Aber wahrscheinlich war das genau so gewollt. Die Öffis haben langsam nichts mehr mit Wettbewerb zu tun. Die neue Übersicht beim einloggen- neu ist die nervende Werbung, der Rest ist genau wie vorher Die Schiffe meiner Leute sehen können - auch sinn frei. Man kann zwar was ausschalten, aber auf der Karte sieht man trotzdem alles... Sinn? Auch hier gibt es keinen ich spare mir meine Arien, dass mal was kommen sollte für Leute ab Stufe 120.... Langsam habe ich Zweifel, dass jemals was neues in diesem Bereich kommen wird. Immer höre ich nur "Gedulde dich... " - und wie lange noch? Ich habe schon viele BG's gespielt, aber in diesem Stil ist es echt Premiere...
  25. 2 likes
    Dear Sirs, Is it possible to introduce some form of Company takeover system whereby a company can buy the stock etc of another company. This could be voluntary where a company is happy to merge or indeed where a company has pretty much become defunct, but a lot of investment has been put into the company so that there is little inducement for the members to switch as they feel they would lose everything they worked for. But if this was transferred to the new company then it will still be rewarding. There would be no great material advantage to large companies, because they would already have the players , funds, stock etc, but would be great for small companies or lone player companies who want to join with larger group. I look forward to any comments and of course your considerations. Kind Regards Hubris
  26. 2 likes
    Hi Sallania, I think that's the whole point, there is no real advantage to 2 friends running 2 companies, but lets say it does happen and 1 friend wants to join the other, he/she would lose everything they have put into that company so far. So if the new company got a % of the old company it would ease the pain a bit and some small companies would become bigger which can only benefit competition and hence the game? Kind Regards Hubris
  27. 2 likes
    I must admit that there are some strange colours used where the foreground text and background MUST cause problems for those that are colour blind. Colour blindness not being a blindness of colours but the fact that certain colours merge into each other and can't be seen.
  28. 2 likes
    Dear Sirs, On the drop down box for fishing grounds it is white writing on a light grey background, could this be changed please so that it is a dark writing on a light background so that it stands out more, I find that particularly in daylight it is hard to see what is written. Many thanks Kind Regards Hubris
  29. 2 likes
    ich kann mich Willy auch nur anschließen, der Post von Chrischan ist nichts weiter als eine Ohrfeige für die Spieler und einen Spieler habt Ihr einmal zu viel geohrfeigt, der hat sich heute gelöscht, weil er es leid ist - danke dafür
  30. 2 likes
    was bitte heißt sondieren die wünsche derjenigen spieler ( und es sind nicht nur einige über 120) haben sich doch nicht erst gestern aufgetan oder wurden euch vorgetragen oder haben sich massiv geändert es sind doch die gleichen wünsche hoffnungen wie schon vor monaten da frag ich mich echt, wo habt ihr unsre vorschläge hingetan und vergessen es sind immer noch dieselben--lager neue gebäude schiffe akademie --nur um die wichtigsten zu nennen kommt ihr mir doch bitte nicht immer mit euren äusserungen die schwammiger sind als spong bob schwammkopf---eure äusserungen sagen alles und nichts
  31. 2 likes
    Ahoi Matrosen, erstmal vielen Dank für eure direkten Worte. Leider konnten wir nicht, wie gewünscht/versprochen auf euer Feedback zum Jahresausblick 2017 eingehen. Ich kann euren Unmut daher gut verstehen. Wir wollten allen interessierten Spielern die Möglichkeit bieten, zu schauen welche Features wir bringen möchten, ganz unabhängig davon wie erfahren oder unerfahren sie sind. Mit dem aktuellen Contentpatch haben wir einige technische Grundlagen geschaffen, auf denen wir unserer Meinung nach gut aufbauen können, um ersten die Nutzerfreundlichkeit und zum zweiten das Spielgefühl zu verbessern, indem wir mehr Interaktionsmöglichkeiten zwischen den Spielern schaffen. Dass diese Inhalte nicht dem Wunsch vieler aktiver älterer Spieler entsprechen ist natürlich sehr schade. Löst das die ausstehende Fragen nach neuen Endgameinhalten? Natürlich nicht. Uns ist bewusst, dass einige Spieler bereits in den Levelsphären jenseits der 120 unterwegs sind und auch nicht mehr durch den Teamaspekt einer Gesellschaft oder Wettbewerbe wie der Fangsaison gefesselt werden. Wir sind da ganz eurer Meinung und möchten euch erfahrene Spieler nicht vernachlässigen. Lange Rede kurzer Sinn: Wir sondieren derzeit eure Wünsche und versuchen anhand eures Feedbacks und unserer Vision des Spiels neue Inhalte zu schaffen, die euch weiterbringen und auch euren Spielspaß fördern/erhalten. Mit nautischem Gruß, Chrischan
  32. 2 likes
    Hallo leute ich möchte hier mal bemänngeln das das gs lager während des trawler viel zu klein ist das ist leider nicht tragbar ein einzelspieler hat volle lagerkapazität 20000 ne 25er gs mit aktiven trawler nur 38500 rechnet euch mal aus wie schnell das lager voll ist wenn beim trawler angekurbelt wird und 25 leute mal eben 600 produktionen machen dazu noch 25 mal 750 trawler da ist das lager immer überfüllt das passt einfach nicht da sollte überarbeitet werden
  33. 2 likes
    So nun mein letztes Feedback zu dem Patch da es ja die Entwickler und Betreiber dieses Games anscheinend eine Sc**** zu interesieren scheint was die Spieler wünschen und wollen. Das neue Wilkommen zurück Fenster. eigendlich keine Schlechte Idee wenn da nicht diese riesige Ecke mit der Werbung für andere Spiele wäre. neue Gesellschaftsinteraktion Schiffe sehen der GS wird bei mir sofort ausgeschaltet ich brauche diese Stasifunktion nicht. Schiffe Motivieren 2 Goldbarren für 10% und 1 Stunde Laufzeit ? Ihr wollt echt mit aller Macht denn Leuten hier Geld aus denn Taschen ziehen 1.11 € für 10 Schiffe um sie 1 Stunde besser zu machen ist einfach überzogen. Monumente Das ist in meinen Augen das einzigst Sinnvolle an diesem Patch ok 100 Besuche sind eine Menge aber so kann man übermässiges ausnutzen eindämmen. ein Negativpunkt gibt es doch das Suchen der GS mit Monument ist extrem Umständlich da man immer wieder Rangliste GS Seite wo man war auswählen nächste GS und das immer wieder. So das war es eigendlich ach ja ein ganz wichtiger Punkt noch Das Update #1 – 2017 wird am 14.02.2017 während der Wartung eingespielt. Wir freuen uns auf euer Feedback. <-------- Schreibt dieses am besten nicht mehr drunter denn wir haben ja gesehn woch euch unserer Feedback drann vorbei geht. mfg
  34. 2 likes
    Would it be possible to have 2 extra forums/threads added for Help/advice and a Common Room to bring it closer in line with the German Section? TIA
  35. 2 likes
    Nachbrenner: Betrifft: optische Veränderungen ich erinnere mich, dass mehrmals angesprochen wurde, die "Krabbenkutter" und die "Weicheier" nach dem Anlegen des Anstrichs optisch nicht mehr unterscheiden kann. Anstatt sich da zu überlegen, etwas zu ändern... Betrifft nochmal "Spy": Es macht mich wütend, wenn andere Mitspieler sich in meiner Reederei umsehen, meine Schiffe ausspionieren können. Es geht keinen etwas an, wie ich meine Schiffe ausgebaut habe und was sie gerade tun. Wenn das jemand interessiert, kann er mich danach fragen. Und ich entscheide, wem ich welche Auskunft gebe. Insofern kann man hier auch von einer Entmündigung sprechen. Je mehr ich darüber nachdenke, umso mehr kann ich gar nicht soviel essen, wie ich ... Wortergänzung überlasse ich dem geneigten Leser
  36. 2 likes
    Da fehlen einem echt die Worte. Nichts, aber auch rein gar nichts wird aufgenommen. Nicht ein einziger positiver Beitrag im Feedback zu der ganzen Spionageka... Wofür wird überhaupt ein Feedback noch gefordert? Ihr geht doch nur auf das ein, was euch passt. Es wird alles so eingespielt, wie angekündigt. Was kümmern uns die Meinungen der Spieler. Ergo: schei.. auf Feedback. Es ist sowieso sinnlos, weil für die Betreiber völlig irrelevant. Welcome "NSA Datenkrake Unikat"..
  37. 2 likes
    ein inhaltspatch, dessen neuerungen wohl nicht nur mir entweder völlig egal sind, als sinnfrei betrachtet werden oder ein eher ambivalentes gefühl (schon im vorfeld) auslösen. feedback der spieler, das völlig ignoriert wird und es auch trotz ankündigung keinerlei reaktion seitens team rot drauf gab, ja, nicht mal auf fragen eingegangen wurde. ideen von spielerseite vergammeln z.t. seit einer gefühlten ewigkeit vor sich hin, unabhängig, wieviel positives feedback von spielerseite vorhanden o.gar entsprechende positive antworten seitens der entwickler, das es auf der agenda stünde-d.h. sofern es überhaupt noch eine reaktion seitens team rot ohne ständiges nachfragen gibt... als spieler komme ich mir immer mehr als bittsteller vor, wenns um anreize zum gb ausgeben o.gar kauf von gb geht,seien es goldschiffe,die was taugen o.einen aufgewerteten pa, der dies so dringend nötig hätte. stattdessen bekomme ich jetzt als spieler mini-events, wo es heißt,kauf 1,bekomm 2, wo ich mich schon frage,warum zur hölle sollte ich z.b.für einen goldkanister mit knapp 32k liter sprit sagenhafte 18 gb hinblättern, wo ich doch theoretisch für 5 gb knapp 41k liter nachladen könnte (d.h. sofern man nach diesen unseligen treibstoffpatch dieses überhaupt tun will-ich persönlich hab es noch nie). ich bin vermutlich zu dumm,zu begreifen,wo bei diesen mondpreisen für items irgendein kaufanreiz steckt... die entwickler sind,wie sie im "fahnenstangen"thread eingeräumt haben,überrascht,in welchen tempo die spieler durch die level rushen und allzu schnell alles erreicht haben,was geht, während die spieler, die mit exp-boosts items,intelligenten netzen (nicht zu vergessen werkzeugkisten,aber das ist ein anderes thema) regelrecht zugemüllt werden, nicht zu vergessen der adventskalender, wo man mit exp als preis aufgrund akuter ideenlosigkeit bei den preisen regelrecht erschlagen wurde,als obs ab morgen keine exp mehr geben würde, sehr wohl wissen woran das liegt, das man so durchrusht. aber anstatt den level 120+ endlich einen anreiz zu geben,dieses spiel auch noch mittelfristig zu spielen o. wenigstens die flut der exp etwas einzudämmen,führt man jetzt noch ein event der unbegrenzten köche ein....humor ist,wenn man trotzdem lacht unso inzwischen sind, wie man in diesen thread lesen kann, eine menge spieler, die versucht haben, mit konstruktiver kritik, feedback und ideen die weiterentwicklung des spiels zu unterstützen und mitzutragen völlig entnervt und zweifeln an den sinn, überhaupt noch feedback zu geben. süffisant gesagt, gj unikat. vlt sollte man auf entwicklerseite mal darüber nachdenken,ob der (nicht)umgang mit feedback,das gehäufte ignorieren des selben tatsächlich so sinnvoll ist, bevor man sich wieder über die ach so "undankbaren" spieler echoffiert, die ja nur unikatbashing betreiben,das spiel angeblich tot reden wollen oder die entwickler "verletzen" wollen mit ihrer kritik... bitter,wie sich das ganze hier entwickelt so far
  38. 2 likes
    Seit Monaten liegen euch die Hohen Spielern in den Ohren, dass es langsam langweilig wird, dass neue Aufgaben her müssen usw. Und dann kommt so was. Was sollen mir die Köche in der Endlosschleife bringen? Noch mehr EP - ja, die habe ich auf meiner Stufe auch bitter nötig, denn ich hab noch ganz viel zum ausbauen *Ironie aus* Ihr redet immer von Balance und so - aber glaubt ihr nicht, dass die Spielwelt aus den Fugen gerät, wenn alle Top Leute sich anfangen zu motivieren? Dies reißt noch ein größeres Loch zwischen den Spielern. ja, das hätte ich voll gefeiert... Aber so was von...
  39. 2 likes
    ich kann nur Chrest zustimmen - keine Antworten auf das Feedback und offensichtlich auch keinerlei Interesse daran, da es weder kommentiert wurde, noch berücksichtigt wurde, dass eigentlich niemand die absolute Überwachung möchte - da kann man sich für die Zukunft die Mühe über irgendwas nachzudenken sparen
  40. 2 likes
    Hello and thanks for the suggestion. Unfortunately this is not possible for us to do and we already have certain event boats that can be aquired and used for a limited time. If we give players a special boat every month they do not feel so special anymore. We do however plan on giving new options to improve your overall ships perfomance through new features.
  41. 2 likes
    Can the current level of each member of a company be shown in the HQ member tab so you don't have to search the rankings for your company to see them, please?
  42. 2 likes
    I think this would be an nice improvement, we will discuss this and give you a feedback on this in the next weeks.
  43. 2 likes
    I agree. As far as I saw one person reacted to say it was unacceptable and on tried to justify their right to say. It quickly died off. @mr.yumfy You are absolutely right. They tend to be when schools are off and scriptkiddies (as they are often described) and soon go away when ignored. I think what I have seen in the chat the older (time served) members react as they should but there are people that want to troll the troll and end up causing things to get out of hand. It would be really nice if the chat could be self regulating with peer pressure and/or kid gloves from moderators. Your idea for a rewrite of the rules is a good direction to go. Then BigKat has to back it up. I have played a lot of games and none of this is new. I've also moderated/admin on business and social fora. Laying down the rules in a concise and clear manner and then issuing a warning (not a threat) when the rules are being pushed allowing a time to account for lag or the "troll" (for want of a better word because it isn't all trolling) to have seen the warning. Then take action. Asking people if they are looking for a ban is totally out of order. I think we all agree that the moderators should have English as their first language and understand what is banter and what is personal attacks. I will add that this forum should be promoted and also it has more interaction by admin/moderators. My own experience is that questions asked in here and answered will reduce tickets requesting help and when someone gives bad information it can be clarified. I once saw a user ask in chat about extra mods to ships and got told that for 10 gold they could receive another batch of 38 updates on top of the normal 38. I saw it some hours after it had been said and it would be too time consuming to try to put it right without naming the person and it appearing to be an attack on that person. Hey ho! Let's hope we can get it all working nicely. For a game that requires communications between players I find it very difficult to do that due to the chat limitations.
  44. 2 likes
    I've been thinking about this as well for some time and was going to suggest that ALL items are available in both gold and credits so we can buy what we need rather than waste time waiting for random goods. A simple table should be easy to place on the page and I am sure people would spend more credits and gold if they had a full choice 24/7.
  45. 2 likes
    Greetings fellow fishing persons: I would like to address this issue from a players point of view These types of accounts have always came in chats in all games world wide , here in big bait we the players need to moderate our-selves 1st and others second , now having.said that. The actions that could be taken by us the players when a account such as the one @Wanderer and @hubris observed and mentioned in post are and not limited to but include 1. Ignore the account 2. Do screen shots of the chat and send them off to support. 3. Notify a mod . ( yes i know not at this time, but am very sure this will be an option in the immediate future) 4. Post a request for staff to visit the chat via shout box 5. Bring it to the attention of the staff via forum post. There is no real cure for this problem but only attempting to limit it by the above player actions as well as getting behind our mods and supporting them Fish on Dudes Mr.yumfy.
  46. 2 likes
    Evening, what about gold bars if you did spend some to get the marinas finished instantly. those will be refunded too ? Sallania
  47. 2 likes
    2017 год уже в разгаре, и мы хотим рассказать вам о наших планы на будущее. Данный обзор включает лишь часть наших планов. В нём мы расскажем о самых важных нововведениях и изменениях. Помимо описанных изменений мы, разумеется, продолжим прислушиваться к вашим отзывам, чтобы улучшить игру. Ближайшее будущее Новый диалог «С возвращением» В игре вас встретит новый диалог «С возвращением», где вы найдете самую свежую информацию, материалы и описания патчей Big Bait. Больше взаимодействия между игроками Взаимодействие между игроками укрепится благодаря новой функции «Мотивация». Каждый игрок сможет раз в день мотивировать любой корабль любого участника сообщества. Мотивация на некоторое время улучшает характеристики корабля в обмен на слитки золота. При этом вы можете видеть корабли всех игроков в их профилях, а работу и перемещения кораблей участников вашего сообщества — на карте. Посещения сообществ Мы дадим вам возможность посещать сообщества других игроков, а вместе с этим введем новые здания и игровую механику. Вы сможете строить новые здания, называемые «монументы», которые смогут посещать другие игроки. Если монумент посетят X раз, сообщество получит особый эффект от монумента. При этом у каждого монумента есть свой особый эффект. Новые возможности настройки персонажа Сейчас редактор персонажа дает вам всего пару стандартных возможностей настройки. Теперь все будет иначе. Благодаря новым косметическим элементам и категориям вы сможете творчески подойти к созданию индивидуальности своего персонажа. К вашим услугам богатый выбор косметики, аксессуаров, одежды и головных уборов, который будет постоянно расширяться. Новый промысловый сезон В новом промысловом сезоне мы хотим отойти от реальных цен и сосредоточиться на вознаграждении внутри игры. Проще говоря, мы хотим ввести новую валюту — жетоны, которые вы зарабатываете во время промыслового сезона и можете использовать в новом магазине. Жетоны можно обменивать на ресурсы и новые корабли, а также на улучшения и украшения для аватаров и кораблей. Ассортимент магазина также будет регулярно пополняться. При этом вы продолжите получать знаки отличия. Улучшения для игроков выше 120 уровня Мы с вами уже давно рассуждаем над тем, что должно происходить в игре по достижении 120 уровня. Нам кажется, что скучно просто продолжать дополнять набор зданий, которые можно строить и расширять по достижении определенного уровня. Поэтому мы хотим так изменить Марину, чтобы она была доступна только со 120 уровня и открывала новую механику. (Не волнуйтесь, вы получите все выплаченные за Марину кредиты.) На базе Марины мы откроем Школу капитанов, в которой вы сможете распределять по одному очку обучения за каждый новый уровень после 120. При этом вам будут доступны 3 ограниченных курса обучения, специализирующихся на порту, событиях и сообществах, а также неограниченные курсы обучения, которые позволяют увеличить доходы и объем производства. Вы также сможете посещать курсы за кредиты, покупая за них дополнительные очки обучения. Новые события В этом году вас тоже ждут особые ограниченные по времени события. Мы хотим не только улучшить уже существующие события, но и представить новые и полностью переработанные. Вот небольшой список того, что ждет вас в первой половине года: Пасхальное событие Юбилей Особое событие Что именно будет на них происходить, мы пока не хотим сообщать. В течение года В течение года вас, разумеется, ждут и другие нововведения и изменения. Мы пока не хотим и не можем говорить о них подробно, поскольку они произойдут не в самое ближайшее время, а некоторые пока находятся на стадии обсуждения. Но чтобы вы получили хоть какое-то представление, ниже приведены некоторые из них: расширенная капитанская учетная запись; переработанные пристройки; улучшенная система уведомлений; улучшенное меню строительства; новые предметы для нового магазина жетонов; новые мини-события, предложения и сертификаты; больше особых событий; новые идеи на Хэллоуин; новые идеи на Рождество на основе откликов пользователей. При этом следует учитывать, что в процессе разработки игры в результате воздействия внутренних и внешних факторов планы могут измениться в любой момент. Мы еще раз благодарим вас за успешный 2016 год и призываем присылать нам отзывы и предложения в новом году. С морским приветом, команда Trickster
  48. 2 likes
    Ich muss dir hier leider in vielen Punkten widersprechen, wenn ihr es als GS in der Woche nicht schafft 6 Aufträge zu machen, was nun wirklich nicht viel ist, auch wenn man mal nicht viel Zeit, man braucht ja auch nur immer den Fischauftrag zu machen, reicht ja schon, dann braucht man sich darüber nicht beschweren, dass eure GS vielleicht irgendwann gelöscht wird, wegen Inaktivität und das über mehrere Wochen /Monate. Ich finde diese Neuerung von Unikat ganz gut, damit werden GS-Leichen aus der Rangliste entfernt, auch wenn das eine Weile dauert. Die Einteilung für die ÖA sind jedem Spieler hier bekannt, da muss mich sich halt etwas anpassen, im Moment bringt der Weihnachtsschlitten da etwas Unausgeglichenheit mit rein mehr aber auch nicht, ich kann mich da leider nicht beschweren. Unikat ändert das Spielgeschehen immer mal wieder, in meinen Augen ist es eine Wirtschaftssimulation, in der sich der Spieler immer wieder an neue Gegebenheiten anpassen muss, wofür man übrigens auch nicht zahlen muss , es liegt also am Spieler selbst was er daraus macht.
  49. 2 likes
    Hey, nice to see people sending applications as mod. But i think one of the main problems is, that unikat do chatbans mostly only. A game ban for some hours would be much more effective for sure and people would think twice if they ignore the nettiquette, treatening new players and trolling around. Sallania
  50. 2 likes
    Hello @Pops the Ancient, we were trying to keep the administration of user privileges as simple as possible. In our opinion your proposal only fits into companies way above the 25 player mark. The flag system is a cool idea, but can only be on a voluntary basis. Not everybody wants to reveal his/her actual country/origin. Regards, Chrischan